Verrechnung

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Verrechnung, Verrechnung einer Handwerkerrechnung mit der Miete
Hallo,

wir haben folgenden Fall, bei dem ich gerade unsicher bin, wie ich diesen in der Buchhaltung darstellen muss.
Einer unserer Mieter ha eine Handwerkerrechnung bezahlt und den Betrag von der laufenden Mietzahlung abgezogen.
Die Rechnung, die an ihn adressiert ist, hat er uns als Grundlage für den Mietabzug vorgelegt.
Ich muss nun den Vorgang in der Buchführung darstellen und würde eine Auszahlung in Höhe der Handwerkerrechnung an
den Mieter buchen (mit Steuer ) und mit der noch offenen Mietforderung verrechnen. Wäre das so richtig ? Oder kann ich alternativ auch eine
einmalige Mietminderung in der Höhe der Handwerkerrechnung buchen ?

Vielen Dank für eure Antworten

Grüße

Alexandra Schmidt
Sie zahlen doch nichts, sondern erhalten eine geminderte Miete  - z.B: 600,--

Also Mieteinnahmen in voller Höhe als Einnahme ( 1000,--) - Ausgabe der Rechnung ( 400,--) für den Handwerker! Die Rechnung muss an den Eigentümer ausgestellt sein, wenn dieser die USt abziehen will!

M.
Zitat
Alexandra Schmidt schreibt:
Die Rechnung, die an ihn adressiert ist, hat er uns als Grundlage für den Mietabzug vorgelegt.

Aus welchem Grund?

Die Rechnung muss an den Vermieter ausgestellt werden, damit sie berücksichtigt wird.
Zitat
Macaslaut schreibt:
Die Rechnung muss an den Vermieter ausgestellt werden, damit sie berücksichtigt wird.

das ist mE falsch, wenn erkennbar ist, dass die Rechnung für die Mietwohnung angefallen ist - und wenn es eine private Miete ist, kann der Vermieter sowieso keine USt abziehen!
mE ist das nicht ganz richtig!

Meine Antwort wurde nicht erfasst?  warum?
Zitat
margarete schreibt:
das ist mE falsch, wenn erkennbar ist, dass die Rechnung für die Mietwohnung angefallen ist

Was ist daran falsch? Verstehe ich nicht.
Bevor man hier bucht, sollte Klarheit herrschen, worum es eigentlich geht.

a) die Rechnung ist auf den MIeter ausgeschrieben - warum? War es eine vom Mieter zu tragende Reparatur (weil er etwas beschädigt hat oder über den zulässigen Betrag der selbst zu tragenden Kosten liegt)?
b) hat euch der Mieter über die Maßnahme informiert? Nur im Falle einer Notmaßnahme (Gefahr in Verzug) kann ein Mieter ohne vorherige Genehmigung einen Handwerker beauftragen. Dann muss die Rechnung aber auf den Vermieter ausgestellt werden.
c) Mietminderung dürfte ja gerade nicht vorliegen - es ist ja eine Reparatur und keine Mietminderung wegen (teilweiser) Unbenutzbarkeit der Wohnung. Bei einer Verrechnung ist - wei von @Macaslaut geschrieben - der Bruttomietertrag zu buchen und auf der Gegenseite der Aufwand. Warum das falsch sein soll, entzieht sich meinem Wissen. Es gibt bei Mietwohnungen keine anderen Buchungsvorschriften. Mietminderung liegt definitiv nicht vor.
Zitat
Macaslaut schreibt:
Zitat
margarete schreibt:
das ist mE falsch, wenn erkennbar ist, dass die Rechnung für die Mietwohnung angefallen ist
Was ist daran falsch? Verstehe ich nicht.

Margarete bezieht sich hier wohl auf den Drittaufwand

Erhaltungsaufwendungen für ein Mietobjekt sind auch dann als Werbungskosten anzuerkennen, wenn nicht der Vermieter selbst, sondern ein Dritter (z.B. ein Angehöriger) im Interesse des Vermieters die Handwerker beauftragt (abgekürzter Vertragsweg) und/oder bezahlt (abgekürzter Zahlungsweg) hat (BFH-Urteil vom 15.1.2008, IX R 45/07, BStBl. 2008 II S. 572). Das gilt auch, wenn der Ihre Renovierung bezahlende Angehörige (z.B. ein Elternteil) die renovierte Wohnung von Ihnen angemietet hat (BFH-Urteil vom 11.11.2008, IX R 27/08, BFH/NV 2009 S. 901).
Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist - aber auch nicht mehr
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Personal- und Rechnungswesen (m/w)
Sachbearbeiter Personal- und Rechnungswesen (m/w)
Nauroth
Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (m/w/d)
SSI Schäfer Shop GmbH
Betzdorf
Leiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Mittelstandstrainer GmbH
südliches Baden-Württemberg
Finanzbuchhalter (m/w/d)
General Atomics Europe GmbH
Dresden
Buchhalter*in (m/w/d)
iRights.Lab
Berlin - Mitte
Buchhalter / Finanzbuchhalter / Accountant (m/w/d)
BVS Industrie-Elektronik GmbH
Hanau
Personalsachbearbeiter (m/w/d) Spezialist Entgeltabrechnung
Heilpädagogisches Zentrum Krefeld Kreis Viersen gGmbH
Tönisvorst-Hochbend
Leiter Konsolidierung (m/w/d)
Total Deutschland GmbH
Berlin
MANAGER SHARED SERVICE FINANCE (M/W/D)
Woodward German Holding GmbH & Co. KG
Stuttgart
Mitarbeiter im Rechnungswesen (m/w/div.) - Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung
Schütz GmbH & Co. KGaA
Selters (Westerwald)
Steuerfachangestellter / Betriebswirt (m/w/d) Rechnungswesen
Helvetia Schweizerische Versicherungsgesellschaft AG
Frankfurt am Main
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Landesbauernverband in Baden-Würt­temberg e.V.
Stuttgart
Lohnbuchhalter (m/w/d)
Lotto Bayern
München
Steuerfachwirt / Steuerfachangestellten / Bilanzbuchhalter / Buchhalter (m/w/d)
Steuerkanzlei Kuglmeier
Landshut, Freising
Wirtschaftsinformatiker / Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) als Referent Finanz- und Rechnungswesen
Wüstenrot Bausparkasse AG
Ludwigsburg

1 - 15 von 95
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

Stellenmarkt

Bilanzbuchhalter (m/w/d) in der Steuerabteilung
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­ku... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Die Hoesch Unternehmensgruppe ist ein marktführender Anbieter von Produkten zur Behandlung von flüssigen Metallen. Als Spezialist für chemisch-metallurgische Erzeugnisse für die Aluminium-, Gießerei-; und Stahlindustrie sind wir mit drei Produktionsstandorten und global aufgestellten Vertriebsges... Mehr Infos >>

Leiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Elektronik und Kommunikationstechnik sind die Domäne unseres Auftrag­gebers. Mit seiner Innovationskraft und seinem technischen Know-how wird unser Auftrag­geber als kreativer Lösungsanbieter wahrgenommen, der sowohl standardisierte als auch individualisierte Produkte für einen nationalen und int... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

GDI Warenwirtschaft/ERP/CRM
Mit GDI Business-Line genießen Sie vollen Zugriff auf alle substanziellen Unternehmensprozesse und treffen Entscheidungen basierend auf Zahlen, nicht Bauchgefühl. Erfahren Sie effizientes Prozess-Design in Lagerwirtschaft, Warenwirtschaft und Auftragsbearbeitung. Mehr Infos >>

intercompanyWEB
Mit intercompanyWEB zum Fast Close intercompanyWEB ist die Web-basierte Software-Lösung zur Optimierung der Intercompany-Abstimmung in Ihrem Konzern / Ihrer Gruppe. In den meisten Konzernen werden zum Zweck der Verrechnung immer noch "Excel-Reporting-Packages" v... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Leaning Brick Pile
Mit diesem Excel Tool haben Sie ein Instrument aus dem strategischen Controlling, um das Sortiment von 6 strategischen Geschäftseinheiten eines Unternehmens aus Sicht des Shareholder Value zu analysieren. Mehr Infos >>

Personalbedarfsplanung nach Arbeitszeit
Excel- Mappe zur Personalbedarfsplanung im Produktionsbereich. Mehr Infos >>

Zielkostenmanagement / Target Costing mit Excel
Mit dem Zielkostenmanagement bzw. Target Costing Tool wird ermittelt, wie hoch die maximalen Kosten sein dürfen, um einen Gewinn zu erzielen bzw. wie hoch der Kostenreduktionsbedarf ist, um dieses Ziel zu erreichen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Steuerliche Brennpunkte bei Immobilien, München, 21.04.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Betriebswirtschaft / BWL, Düsseldorf, 09.06.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Basiskurs Umsatzsteuer, Frankfurt/M., 07.09.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Target Operating Model, Holiday Inn München Leuchtenbergring, München, 16.06.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Organisationsentwicklung und agile Arbeitsweisen, Controlling-Competence-Center, Hamburg, 06.09.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>