Anzahlungen buchen - mit Debitoren / Kreditoren

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Anzahlungen buchen - mit Debitoren / Kreditoren
Hallo zusammen,

folgender Geschäftsfall:
Firma erhält Anzahlungen und leistet Anzahlungen (Ust hier nicht berücksichtigt). Dabei hat die Firma wenige Kunden, ebenfalls wenige Lieferanten jedoch viele Rechnungen.  

Für erhaltene Anzahlungen (ohne Rechnung diese wird später gestellt!), ist es möglich folgendes zu gestalten,:

Die Kunden erhalten zwei Personalkonten
1. Debitor Konto
2. Kreditor Konto (für Anzahlungen)

Bank an Kreditor (Bei Anzahlung)
Bank an Debitor
Debitor an Erlöse
Kreditor an Debitor (Auflösung)


Für geleistete Anzahlungen an Lieferanten mit Anzahlungsrechnung, folgendes Schema:
1. Kreditor Konto
2. Debitor Konto (für geleistete Anzahlungen)

Debitor  an Bank
Kreditor an Bank
Wareneingang an Kreditor
Kreditor an Debitor (Auflösung)

Danke Gruß
:wink1: Hallo ZZaaiiggaa,

Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
Anzahlungen und leistet Anzahlungen (Ust hier nicht berücksichtigt).

Warum nicht?  :denk:

Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
Die Kunden erhalten zwei Personalkonten

Warum so kompliziert?  :denk:

Mit welchem Kontenrahmen bucht ihr in der Firma?

Da gibt es - eigentlich - Konten mit erhaltene und geleistete Anzahlungen (mit VSt. bzw. USt.)..... Warum wird das nicht hergenommen?

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Hi danke für die Antwort.

Zu 1. je nach Fall manchmal wird sie berücksichtigt. (Ich wollte es einfachhalber hier weglassen)

Zu 2.  :D, es handelt sich hierbei um eine Neugründung ganz normal mit SK04, jedoch das Geschäft ist das alte und die vorhergehende Firma hat einen eigenen Kontenrahmen verwendet und die Logik soll beibehalten werden. Zumal es Teilweise für Auswertungen genutzt wird und es übersichtlicher ist wenn jeder Kunde Lieferant eigene Anzahlungskonten besitzt.

Aber Grundsätzlich spricht nichts dagegen oder?


Vielen Dank schöne Grüße!

Ps. (Export Drittland Ust. frei)
Bearbeitet: ZZaaiiggaa - 05.02.2019 10:50:49
:wink1: Hallo ZZaaiiggaa,

Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
Aber Grundsätzlich spricht nichts dagegen oder?

Grundsätzlich kann ich dir dazu leider keine Aussage geben. Was sagt euer Steuerberater zu dieser Vorgehensweise? :denk:
Ich würde, wenn schon so kompliziert - dann nur über ein Sonstige Verrechnungskonten (Interimskonto) gehen, schon alleine wegen dem Saldierungsverbot von Debitor zu Kreditor!

Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
jedoch das Geschäft ist das alte und die vorhergehende Firma hat einen eigenen Kontenrahmen verwendet und die Logik soll beibehalten werden. Zumal es Teilweise für Auswertungen genutzt wird und es übersichtlicher ist wenn jeder Kunde Lieferant eigene Anzahlungskonten besitzt.

Hm, auch "alteingesessene" Tätigkeiten können modernisiert werden ;o)
Aber ein Kreditorenkonto ist für einen Debitor KEIN Anzahlungskonto! :denk:
Dann wäre es doch "einfacher" wenn es "nur" auf dem Debitorenkonto die Zahlung vom Kunden verbucht wird? Und für den Lieferanten NUR auf dem Kreditoren-Konto. So würden schon mal für jeden Lieferanten/Kunden jeweils das "gegenkonto" wegfallen.

Also, keine Ahnung, ich seh es doch auch auf dem Debitorenkonto, wenn ich da ne Anzahlung von dem jeweiligen Kunden drauf hab.

Aber dennoch, das Anzahlungskonto gibt es auch im SKR04 - und sicherlich nicht nur weil es gedruckt gut aussieht ;o)

Wie schon gerade gefragt: Am besten eueren steuerlichen Berater zu rate ziehen und mit ihm besprechen, wie die genauen Buchungen im oben geschilderten Fall sein soll. Ich hab bei der oben beschriebenen Vorgehensweise ehrlich gesagt bauchschmerzen  :(

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Anni vielen Dank! Morgen ist der Termin  :wink1:

Aber an sich sind ja Kreditoren nichts anderes als Verbindlichkeiten und die normalen Anzahlungskonten sind es ja auch. In der Bilanz ist es ja alles das gleiche.
Und ohne Rechnung bei teilweise mehreren Monaten kann ich die Debitoren nicht einfach offen lassen. Forderung ohne Rechnung geht schlecht.
Bearbeitet: ZZaaiiggaa - 05.02.2019 11:55:51
Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
Forderung ohne Rechnung geht schlecht.

:wink1: Guten Morgen ZZaaiiggaa,

Ja da hast du schon recht.

:!:

Zitat
anni2012 schreibt:
Aber dennoch, das Anzahlungskonto gibt es auch im SKR04 - und sicherlich nicht nur weil es gedruckt gut aussieht ;o)

Dafür sind die Konten wohl da, um genau dies ordnungsgemäß zu buchen.

Zitat
ZZaaiiggaa schreibt:
Morgen ist der Termin   :wink1:

Dann bin ich gespannt, was der Steuerberater dazu sagt ;)

VG,
anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Spezialist in der Finanzbuchhaltung w:m:d
NRW.BANK
Düsseldorf
Referatsleiter*in „Rechnungswesen, Buchhaltung, Jahresabschluss“
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Buchhalter (m/w/d)
Autopark Hackerott GmbH & Co. KG
Hannover
Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Limes Vertriebsgesellschaft mbH
Berlin
Konzerncontroller (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Bilanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Finanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Buchhalter/in (m/w/d)
K&L Gates LLP
Berlin Firmeninfo
Book Keeper
Five Elephant
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
ASYS Automatisierungssysteme GmbH
Dornstadt bei Ulm
Immobilienprofi Team Mieten & Wohnen
Baugenossenschaft Langen eG
Langen (Hessen)
Kaufmännische Assistenz (m/w/d)
Tegel Projekt GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
WEICON GmbH & Co. KG
Münster
Immobilienbuchhalter (w/m/d)
Oberhavel Holding Besitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Oranienburg
Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
Humanetics Europe GmbH
Heidelberg

1 - 15 von 79
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Referent (m/w/divers) Konzernrechnungswesen
Die Brüninghoff-Gruppe mit Hauptsitz in Heiden im Münsterland und vier weiteren Niederlassungen in Hamburg, Münster, Niemberg und Villingen-Schwenningen ist seit über 45 Jahren spezialisiert auf die Entwicklung, Planung, Vorfertigung und den Bau von anspruchsvollen Projekten. Mehr Infos >>

Abteilungsleitung (m/w/d) Rechnungswesen – im Bereich Finanzen
Im Bereich Finanzen sind wir für die interne Rechnungslegung, die Erstellung der gesetzlichen Halbjahres- und Jahresabschlüsse der Berliner Sparkasse und der Konzernabschlüsse, die steuerliche Beratung der Konzerneinheiten sowie die Erstellung bankenstatistischer Meldungen für die Bundesbank vera... Mehr Infos >>

Immobilienprofi Team Mieten & Wohnen
Die Wohnraumkönner*innen der Baugenossenschaft Langen eG. Wir bieten rund 5.000 Menschen zwischen Frankfurt am Main und Darmstadt ein behagliches Zuhause, bezahlbare Mieten und einen ausgezeichneten Service. Darauf ruhen wir uns nicht aus. Wir arbeiten hart an unserem ehrgeizigen Ziel, die kunden... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

WISO Lohn & Gehalt 365
Ab sofort erledigen Sie die monatliche Lohn- & Gehaltsabrechnung selbst. Sparen Sie sich die Kosten für das Personal- oder Steuerbüro und melden Sie Löhne, Gehälter oder Minijobs einfach selbst an und rechnen diese elektronisch ab – für bis zu 15 Mitarbeiter. Die Software unterstützt Sie beim... Mehr Infos >>

Zervant - Kostenloses Rechnungsprogramm
Zervant ist das kostenlose Rechnungsprogramm für Selbständige und Kleinunternehmer.  Mit wenigen Klicks können unbegrenzt Rechnungen, Angebote, Mahnungen und Lieferscheine erstellt werden. Das Programm bietet zudem eine integrierte Kunden- und Produktdatenbank sowie intuitives Re... Mehr Infos >>

StarMoney Business 8
StarMoney Business bietet umfassende Tools für modernes Finanzmanagement und ist dank vielfältiger Einsatzmöglichkeiten die erste Wahl für Geschäftskunden unterschiedlicher Größe. Flexible Arbeitsteilung             Installation auf einem PC und/oder... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Betriebsabrechnungsbogen (BAB) mit Zuschlagskalkulation in Excel
Beispiel für einen Betriebsabrechnungsbogen (BAB) mit Zuschlagskalkulation in Excel Mehr Infos >>

KIS Einkauf (Bestell- und Lieferantenverwaltung)
Mit diesem Excel-Tool können Bestellvorgänge bei Lieferanten abgewickelt werden. Mehr Infos >>

Unternehmensanalyse
Mit diesem Excel Tool werden 9 Abteilungen inkl. der Geschäftsführung eines Unternehmens bewertet. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Seminar-Tipps

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Geldwerte Vorteile, Hamburg, 15.12.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Certified IFRS Specialist CA, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Starnberg, 11.10.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Working Capital Management, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Starnberg, 18.10.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Aktuelles zum Jahreswechsel 2021/2022 - Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht, Nürnberg, 11.12.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Business Strategy for Future, Holiday Inn München Leuchtenbergring, München, 11.10.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>