fehlende Kassenbelege (Umsatzerlöse)

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
fehlende Kassenbelege (Umsatzerlöse)
Hallo

ich habe einen Mandanten der grundsätzlich total chaotisch zu sein scheint. Dauernd fehlt irgendetwas und manche Buchungen sind nicht nachvollziehbar. Er betreibt ein kleinen Gemüsladen und mir fehlen manchmal die Z-Bon von der Kasse, somit kann ich nicht die Erlöse buchen, denn ohne Beleg keine Buchung. Aber er hat Erlöse die ja versteuert werden müssen. Vielleicht kann mir jemand helfen wie ich das ganze jetzt richtig buchen oder einordnen kann? Ich habe ihn mehrmals darauf hingewiesen das alles ordnungsgemäß abgeheftet werden muss.

LG
AyCo
mein Tipp: mit Niederlegung des Mandats drohen - Sie sind was? Buchhalter, Stb?

Erfahrungsgemäß ändern sich diese Mandanten nicht - und wenn Sie keinen Ärger wollen - weg mit dem!
Hi

ich bin seit kurzer Zeit bei Ihm angestellt und kümmere mich um die Buchhaltung, ich bin Buchhalterin. Ja ich habe ihm mehrmals darauf hingewiesen und für Dezember sind alle Z-Bon und Rechnungen vorhanden, es gibt noch Hoffnung.

LG Ayco
Zitat
ich bin seit kurzer Zeit bei Ihm angestellt und kümmere mich um die Buchhaltung

Zum Verständnis: Ein kleiner Gemüsehändler stellt extra eine Buchhalterin ein?
Oder ist das hier ein Buchhaltungsmandat und du hast auch noch andere Mandate,
weil du selbständige Buchhalterin bist?

Denn wenn du in diesem Gemüseladen im Büro arbeitest, dann kannst du dir den Z-Bon
auch genau genommen selbst ausdrucken bzw. deinen Chef täglich daran erinnern.

Wenn er die Unterlagen nicht komplett hat und es zu einer BP kommt, dann wird eben
dazugeschätzt. Dann braucht man einen Stb und evtl. einen Anwalt, um mit dem FA zu
verhandeln wegen der Zuschätzung und der im Raum stehenden Steuerhinterziehung.
Das ist stressig und kann sich ewig hinziehen. Sollte man sich überlegen, ob man das
darauf ankommen lassen will.
Die meisten sind froh, wenn die BP vorbei ist und sie dann wieder Ruhe haben. Damit
das so läuft, haben die dann auch ihre Unterlagen in Ordnung. Wer nachlässig ist, kommt
meist nicht so gut weg.
Zitat
graf*zahl schreibt:
Zum Verständnis: Ein kleiner Gemüsehändler stellt extra eine Buchhalterin ein?
Oder ist das hier ein Buchhaltungsmandat und du hast auch noch andere Mandate,
weil du selbständige Buchhalterin bist?
Nein ich bin nicht selbstständig, es ist ein Minijob, kann leider nicht Vollzeit arbeiten.
Das ist ja auch nicht viel arbeit.

Zitat
Denn wenn du in diesem Gemüseladen im Büro arbeitest, dann kannst du dir den Z-Bon
auch genau genommen selbst ausdrucken bzw. deinen Chef täglich daran erinnern.
Ich arbeite von zu Hause aus. Komme nur vorbei um die Unterlagen zu holen.

Zitat
Wenn er die Unterlagen nicht komplett hat und es zu einer BP kommt, dann wird eben
dazugeschätzt. Dann braucht man einen Stb und evtl. einen Anwalt, um mit dem FA zu
verhandeln wegen der Zuschätzung und der im Raum stehenden Steuerhinterziehung.
Das ist stressig und kann sich ewig hinziehen. Sollte man sich überlegen, ob man das
darauf ankommen lassen will.
Mit dem Stb den er die ganze Zeit hatte, hatte er nur ärger gehabt.

Zitat
Die meisten sind froh, wenn die BP vorbei ist und sie dann wieder Ruhe haben. Damit
das so läuft, haben die dann auch ihre Unterlagen in Ordnung. Wer nachlässig ist, kommt
meist nicht so gut weg.
Der letzte Monat war vollständig und ich weise Ihn immer wieder darauf hin, das die Z-Bon
vollständig sein müssen.
der "Ärger" mit dem Stb war wohl wegen der schlampigen Unterlagen!

Sie selber sind angestellt ( also kein Mandant, sondern er  ist Ihr Chef ) und arbeiten auf Anweisung! Und sind sicher froh, dass Sie diesen Job haben und zu Hause arbeiten können!

Buchen Sie das, was er Ihnen vorlegt - gibt es eine ordentliche Kasse?

Und wer macht den Abschluss?
Zitat
margarete schreibt:
der "Ärger" mit dem Stb war wohl wegen der schlampigen Unterlagen!
Sehe ich genauso.

Zitat
Sie selber sind angestellt ( also kein Mandant, sondern er  ist Ihr Chef ) und arbeiten auf Anweisung! Und sind sicher froh, dass Sie diesen Job haben und zu Hause arbeiten können!
Ja genauso ist es.

Zitat
Buchen Sie das, was er Ihnen vorlegt - gibt es eine ordentliche Kasse?
Die Kanzlei die vorher die Buchhaltung für Ihn gemacht hat, hat alles auf das Konto 1371 gebucht. Ein reines Kassenkonto gibt es nicht.
Nur Bank-  Warenkonto und noch diverses (Personalkosten, Kleingeräte) etc.

Zitat
Und wer macht den Abschluss?
Das möchte er selber bzw. ich soll alles vorarbeiten und er macht den rest.
na ja, das sollten Sie vorsichtig sein - aber wenn der Chef/Unternehmer dies auch machen will, soll er  - er ( nicht Sie!)  muss auf jeden Fall alles elektronisch machen.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d) Vollzeit
VSE Aktiengesellschaft
Saarbrücken
People & Culture Administrator (m/w/x)
bike-components
Würselen
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Rollon GmbH
Düsseldorf
Leiter/in Rechnungswesen & Finanzen (m/w/d)
Corodur Fülldraht GmbH
Willich
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter internes Rechnungswesen der Sparte Bundesforst (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Bonn
FINANZBUCHHALTER / CONTROLLER (M/W/D)
REISSER AG
Böblingen
Sachbearbeiter*innen Reiseangelegenheiten und Rechnungsstelle (m/w/d)
Bundesanstalt für Materialforschung und ‑prüfung
Berlin-Steglitz
SACH­BEARBEITER (M/W/D) BUCH­HALTUNG – RECHNUNGS­WESEN
Sahm GmbH & Co. KG
Höhr-Grenzhausen
Kaufmännischen Mitarbeiter / Buchhalter (m/w/d)
WINTER Beratende Ingenieure für Gebäudetechnik GmbH
Düsseldorf
Kaufmännischer Mitarbeiter / Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung / Kreditorenbuchhaltung
RICHARD WOLF GmbH
Knittlingen
Assistenz der Unternehmens­beratung (m/w/d) Teilzeit/Vollzeit
bpa Servicegesellschaft mbH
Mainz
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Team Baupersonal 4.0
Berlin
Finanzbuchhalter / Personalsachbearbeiter (m/w/x)
DWA GmbH & Co. KG
Ubstadt-Weiher
Revenue Management Growth Analyst (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
company bike solutions GmbH
München

1 - 15 von 108
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

teamwork_pm_Dmitriy_Shironosov_400x300.jpg  
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Senior Accountant (w/m/d) - Siemens Bank
Unsere Mission bei Controlling and Finance Assurance (CF A) ist es den Erfolg von Siemens durch objektive, unabhängige und vorausschauende Analysen voranzutreiben. Als Talent Inkubator für Siemens bieten wir einzigartige Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten um Sie in Ihrer beruflichen... Mehr Infos >>

Hauptbuchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa gehört mit weltweit 48.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 36 Ländern zu den führenden Anbietern von papier­basierten Verpackungslösungen. Nachhaltigkeit ist dabei nicht nur Teil unserer Produkte, sie ist Teil unserer DNA. Bei Smurfit Kappa schaffen wir innovative und nachhalti... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Smurfit Kappa gehört mit weltweit 48.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 36 Ländern zu den führenden Anbietern von papier­basierten Verpackungslösungen. Nachhaltigkeit ist dabei nicht nur Teil unserer Produkte, sie ist Teil unserer DNA. Bei Smurfit Kappa schaffen wir innovative und nachhalti... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Excel-Tool "doppelte Buchführung" für Buchhaltungs-Übungen

PantherMedia_Randolf-Berold_400x250.jpg
Dieses Excel-Tool zur Buchhaltung besteht aus 8 verschiedenen Tabellenblättern. Es besteht die Möglichkeit Buchhaltungsaufgaben zu berechnen und zum Abschluss zu bringen. Im Excel-Tool sind viele Formeln verbaut, die im Nachhinein mit einem Zellschutz versehen sind.  
Mehr Informationen >>

Forderungsverwaltung mit integrierter Kundendatenbank

Bild_Forderungsuebersicht.png
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Kundendatenbanken verwalten von bis zu 5.000 Kunden inkl. aller relevanten Kundendaten. Sie erhalten kundenbezogene Zuordnung von vergangenen und aktuellen Projekten (inkl. des akt. Status). Es gibt ein intelligentes Suchsystem nach Firma, Vor- oder Nachname, Straße, PLZ oder Stadt.
Mehr Informationen >>

ARAP Excel-Tool aktiv. Rechnungsabgrenzung leicht gemacht

Rechnungsabgrenzungsposten bilden beim Jahresabschluss Aufwendungen und Erträge, die dem Geschäftsjahr zuzuordnen sind, zu dem sie unabhängig vom Zeitpunkt der Zahlung wirtschaftlich gehören. Dieses ARAP Excel Tool übernimmt zuverlässig und genau monatliche zeitliche Abgrenzung und ermittelt den exakten Betrag automatisch.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>