Kasse Verkaufsprovision buchen aber wie?

Anzeige
Seiten: 1
Antworten
Kasse Verkaufsprovision buchen aber wie?
Hallo, ich bin neu hier und habe eine Frage.

Ich habe ein Cafe indem ich Do it Yourself Artikel verkaufe. Die Damen die dies anfertigen müssen bei mir nur eine Provision pro verkauftem Artikel zahlen. Die holen ihre gesammelten Etiketten ab und schreiben mir eine Rechnung. Einige davon sind von der Umsatzsteuer befreit wegen Kleinunternehmerregelung. Jetzt zu meiner Frage:

Wenn sie mit ihrer Rechnung kommen muss ich dies ja in die Kasse buchen. Angenommen der Rechnungsbetrag ist 61,80 Euro. Davon fallen 20 % Provision (12,36 Euro) für mich an. Wie buche ich dies nun korrekt aus der Kasse aus? Muss ich den gesamten Betrag von 61,80 Euro ausbuchen oder nur 49,44 Euro? Also abzüglich der Provision, sprich das was ich ihnen als Bargeld gebe?

Bin etwas konfus gerade :)

Vielen Dank für eure Hilfe.

PS: Meine Steuerberaterin versteuert die 20 % Provision immer nachträglich wenn sie die Rechnungen bekommt.
Bearbeitet: Beany - 13.04.2017 19:03:52
Hi,

Ich würde sagen das ist ein Kommissionsgeschäft.
Ich würde so buchen , wenn die Kunden kaufen und in die Kasse eingezahlt haben und  du buchst die Kasse:


Verkaufspreis 100€  + 19% Ust

Kasse Soll 119 an
ProvErlose mit Umsatzsteuer Haben 23.80€
und an Haben 95.20€ Verbindlichkeiten Kommitent mit Umsatzsteuer

Und wenn der Kommitent dir die Rechnung 80€ + 15.20€ Ust bringt, die du vor Ort Bar auszahlst  aus der Kasse:
80€ Verbindlichkeiten Kommitent+VSt 15.20€ an Kasse 95.20€


Schwierig an der Geschichte ist aus meiner Sicht die Sache mit der Umsatzsteuer.

1. Du bist aus meiner Sicht immer Ust Pflichtig mit dem Verkauf im Laden über die volle Summe.
2. Ob der Kommitent, der dann mit der Rechnung zu dir kommt Ust Pflichtig ist oder nicht, hängt von ihm ab.
Das entscheidet aber auch, ob in der Rechnung die du bekommst Vorsteuer drin ist oder nicht.

Heißt wenn 2 Kommitenten kommen und wollen das du für 100€Netto verkaufst und der eine ist USt Pflichtig und der andere nicht, dann
Hast du beides mal Verkaufspreis von 119€ und somit  119€ in der Kasse und musst aber 19€ ans Finanzamt abführen.
Jetzt kommt der eine mit 95,20 Rechnung und du buchst 15.20 Vorsteuer und 80 €Verbindlichkeiten an Kasse 95.20
Und beim ohne Ust der kommt mit 80€ Rechnung und du buchst Verbindlichkeiten 80€ an Kasse 80€


Da muss man sich mit.der Ust und Vorsteuer auch erstmal reindenken.

Schönen Gruß
Bearbeitet: sroko - 13.04.2017 23:08:53
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Controller (m/w)
ERNI Deutschland GmbH
Adelberg Firmeninfo
Betriebswirt (m/w) (FH / B. Sc. / B. A.)
Zentrum Bayern Familie und Soziales
Nördlingen Firmeninfo
Holding – Controller (m/w)
Kelvion Holding GmbH
Bochum Firmeninfo
Referent / Sachbearbeiter (m/w) Entgeltabrechnung Expats / Impats
Jungheinrich Aktiengesellschaft
Hamburg Firmeninfo
Controller (m/w)
Lange Uhren GmbH
Glashütte Firmeninfo
Business Unit Controller (m/w) Customer Facing Units
Unitymedia
Köln Firmeninfo
Central Controller (m/w) Customer Facing Units
Unitymedia
Köln Firmeninfo
Senior IT Consultant (m/w) Controlling mit Fokus SAP S/4HANA Transformation
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG, Coburg
Bamberg Anzeige Firmeninfo
Referent (w/m) Reporting
Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG
Heilbronn (Nähe Stuttgart) Firmeninfo
Mitarbeiter für das Beteiligungscontrolling (m/w)
RENK AG
Augsburg Firmeninfo
Bilanzbuchhalter-in/Steuerfachangestellte-r
KWP Steuerberatungsgesellschaft mbH
Düsseldorf Anzeige Firmeninfo
Business Controller (m/w)
CGM IT Solutions und Services GmbH
Koblenz Firmeninfo
Referenten (m/w) Bilanzierung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w) für Gehaltsabrechnung in München
Versicherungskammer Bayern
München Firmeninfo
WIRTSCHAFTSINGENIEUR (W/M) NETZNUTZUNGSMANAGEMENT
EWR Netz GmbH
Worms Anzeige

1 - 15 von 185
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte


Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige

Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook

xing-logo_48px.png

RSS Feed


Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpgDie einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe. Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Lexware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>