Abgrenzung: Anschaffungs- und Herstellungskosten nach IFRS

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Abgrenzung: Anschaffungs- und Herstellungskosten nach IFRS
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zur Bewertung von Vorräten nach IAS 2. Mir fällt grundsätzlich auf, dass die IFRS im englischen Original nicht in Anschaffungs- und Herstellungskosten unterscheiden. In der Übersetzung werden i.d.R. beide Begriffe verwendet, jedoch ist im Original nur von "cost" die Rede.

In IAS 2 werden jedoch beide Begriffe als "cost of purchase" und "cost of conversion" benannt. Gleichzeitig wird die Bezeichnung "cost of inventories" mit AHK übersetzt.

Ich folgere daraus, dass in den IFRS (speziell IAS 2) die exakte Abgrenzung von Anschaffungs- und Herstellungskosten nicht die Bedeutung hat, die ihr im Handelsrecht zukommt. Was ich nicht weiß ist, ob das tatsächlich so ist und wenn ja warum?

Meine Erklärung bei Vorräten (Bsp. Rohstoffe) wäre das matching principle. Danach werden Aufwendungen erst dann erfolgswirksam verbucht, wenn sachlich zuzuordnende Erträge realisiert werden. Wenn bspw. Stahl beschafft wird und dann in den Herstellungsprozess eingeht um etwa Autos zu produzieren - dann wäre die Unterscheidung doch weniger bedeutend, da die AHK gemeinsam als Aufwand erfasst werden, sobald Eträge erzielt werden.

Für jegliche Hilfe bin ich sehr dankbar!
Aberich glaube das matching principle wird doch im HGB genauso durchgeführt bei Unternehmen mit ordentlicher moderner Lagerbuchhaltung, meiner Meinung nach.

Gruß

Maik
Bearbeitet: sroko - 22.01.2012 10:47:27
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
das stimmt, wobei beim HGB das Vorsichtsprinzip dem Ertragsneutralitätsprinzip entgegen steht. Vielleicht war meine Erklärung auch etwas irreführend. Es ging mir eher um die Frage, warum es diese Unterscheidung überhaupt gibt?

Im HGB hat das, gerade vor dem BilMoG, noch wesentliche Bedeutung gehabt. Selbst erstellte immaterielle Vermögensgegenstände durften nicht aktiviert werden, erworbene jedoch schon. Auch bei anderen Vermögenswerten war und ist diese Unterscheidung wichtig.

In den IFRS ist jedoch häufig nur von einer Bewertung zu den "costs" die Rede. In IAS 16 steht, dass die Bewertung von selbst erstellten Sachanlagen nach den gleichen Grundsätzen wie erworbene Sachanlagen zu erfolgen hat.

Das Ergebnis ist wohl i.d.R. das gleiche. Aber mich interessiert gerade bei den IFRS, ob es von Bedeutung ist, dass im Wortlaut nicht zwischen AHK differenziert wird?
Also ich meine das auch IFRS ähnliche Pflicht und Wahlrechte hat zur Bilanzierung von selbsterstellten Vermögensgegenständen, unfertigen Erzeugnissen etc. hat.
Das sind einfach auch Vorschriften unterschiedlicher Vorgeschichte, auch der Aufbau ist ja ein anderer.
Hier irgendwelche "versteckten Erkenntnisse" aus der Wahl der Worte zu suchen, meine ich ist nicht der richtige Weg.
Im laufe der Zeit und Reformen haben sich ja auch beide ziemlich angenähert.

Du kannst ja gern mal ein Beispiel aufzeigen anhand HGB und den IFRS, welches diese Unterschiede aufzeigt die
du meinst.


Gruß

Maik
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Guten Abend,

Meine interpretation ist wie folgt:

Cost of Purchase = Anschaffungskosten, Cost of conversions = Herstellungskosten und Cost of inventories = Cost of Purchase + Cost of conversion.

Preis + Porto = Anschaffungskosten, Mat EK +Mat GK +FertEK +Fert GK = Herstellungskosten, und beides sind die Anschaffung oder Herstellungskosten.

die Zugangsbewertung hat den Unterschied das nach IAS werden FK-Zinsen in bestimmten fällen einbezogen und Allgemeine Verwaltungskosten nicht (kein Wahlrecht).

bei der Folgebewertung Sehe ich nur der unterschied das die RHB dürfen nicht abgeschrieben werden solange die Teile für einen Fertigungsauftrag bestimmt sind und die Erlöse die kosten abdecken.

aber wie Maik geschrieben hat ein beispiel wäre net.

Grüß,
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
BILANZBUCHHALTER / STEUERFACHWIRT (M/W/D) IN DER FINANZ- UND LOHNBUCHHALTUNG
Bio-Circle Surface Technology GmbH
Gütersloh
Leiter Finanzbuchhaltung / Senior Accountant (m/w/d)
apo-discounter.de / Apotheke im Paunsdorf Center Kirsten Fritsch e. K.
04416 Markkleeberg
Lohnbuchhalter*
ENERTRAG Aktiengesellschaft
Dauerthal
Finanzbuchhalter (m|w|d)
Mindspace Germany GmbH
Berlin
IT-Revisorin/IT-Revisor (m/w/d)
Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG gesetzliche Unfallversicherung
Hamburg
Buchhalter (m/w/d)
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
München
Accountant / (Lohn-)Buchhalter (m/w/d) in Teilzeit
Dialogue Argumed GmbH
München
Senior Finance Manager - HelloFreshGO (m/f/x) - Berlin
HelleFreshGO
Berlin
Steuerfachangestellte /Steuerfachwirt/ Finanzbuchhalter (m/w/d)
Guerdan · Hatzel & Partner Wirtschaftsprüfer · Steuerberater GbR
64347 Griesheim
FINANZBUCHHALTER (D/M/W)
Finance Elements GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d) für die Immobilienverwaltung
RT Facility Management GmbH & Co. KG
Düsseldorf Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Debitorenbuchhaltung
Sportstech Brands Holding GmbH
Berlin Anzeige
VAT und Debitoren Specialist (m/w/d)
TI Automotive (Ettlingen) GmbH
Rastatt
Leiter Buchhaltung / Director Accounting (m/w/d)
company bike solutions GmbH
München
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Löwen Play GmbH
55411 Bingen am Rhein

1 - 15 von 79
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

Stellenmarkt

Spezialisten (m/w/d) Entgeltabrechnung
ist mit neun Werkstätten, 2.100 Mitarbeitern mit Behinderung, einer heilpädagogischen Kindertagesstätte, mobilen und interdisziplinären Frühförderstellen und ca. 620 angestellten Mitarbeitern einer der großen sozialen Dienstleister am Niederrhein. Mehr Infos >>

Leitung (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ih... Mehr Infos >>

VAT und Debitoren Specialist (m/w/d)
TI AutomotiveTI AutomotiveTI AutomotiveTI AutomotiveTI Automotive Fluid thinkingTM bestimmt das Handeln bei TI Fluid Systems. Globale Automobilhersteller wenden sich an TI Fluid Systems, um preisgekrönte, branchenführende Systeme für Fahrzeugflüssigkeiten zu entwickeln und zu produzieren. Wir sin... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

HS Personalwesen
Halten Sie Ihr Unternehmen auf Kurs – umfassend, einfach und schnell. Das ITSG-zertifizierte HS Personalwesen ist das Highlight der Produktlinie Personalwirtschaft. Die leicht bedienbare Software ist die perfekte Lösung für mittelständische Unternehmen. Ganz gleich, ob Sie 10, 250 oder mehr... Mehr Infos >>

Microsoft Office 2019 Professional Plus
Anwender, welche die volle Bandbreite von Microsoft Office zu Hause oder im Büro nutzen, sind mit der Professional Plus-Edition hervorragend beraten. Enthalten sind alle wichtigen Programme: Word, Excel, Outlook, PowerPoint, Publisher und Access. Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Excel-Tool: FinanzManager
Mit dem Excel-Tool FinanzManager schaffen Sie mit nur wenigen Klicks eine Struktur in der Unordnung der Kontobewegungen. Durch das automatisierte Importieren, Kategorisierung und Auswerten von Buchungssätzen bleibt viel mehr Raum für die wichtigen Sachen: Die Optimierung ... Mehr Infos >>

Excel-Rechnungsgenerator
Der „Rechnungsgenerator“ ist ein professionelles Excel-Tool zur einfachen Erstellung von rechtskonformen Rechnungen für in- und ausländische Unternehmens oder Privatkunden (inkl. Berücksichtigung umsatzsteuerlicher Besonderheiten). Diese vollständig individualisierbare Excel-Vorlage ist d... Mehr Infos >>

Excel-Tool: Renditekalkulation für Eigentumswohnungen (Vers. 1.5)
Eine Immobilie zur Kapitalanlage – lohnt sich das? Welche Rendite kann ich aus einer vermieteten Eigentumswohnung erwarten? Wie ändert sich durch einen Immobilienkauf meine finanzielle Situation konkret? Die auf MS Excel 2010 basierende Renditekalkulation für ETW (Vers. 1.5) liefert hierauf die p... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

PLC Immobilien-Bewertung 

Haus-Geld-Muenzen-Hand_pm_tobs-lindner-gmx-de_B240576902_290px.jpg
Sie wollen in Immobilien investieren? Dann ist das PLC- Immobilienbewertungs-Tool genau richtig für Sie!

Mit diesem Tool kalkulieren Sie ganz einfach alle Kosten des Immobilienkaufs mit ein und sehen Ob Sie einen positiven Cash Flow generieren können. Weiterhin bietet unser Tool eine Prognose zur Wertsteigerung und der Aufstellung Ihres Vermögens für die kommenden Jahre.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Technische Akademie Wuppertal, Rationelle Inventur, Altdorf b. Nürnberg, 20.04.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe V - Präsentation & Moderation für Controller, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 12.07.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Debitorenbuchhaltung, Wuppertal, 10.06.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe IV Online - Planungsanwendungen & Umsetzung, CAonAir Online Training, 22.02.2021 4 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Rechnungslegung für Controller, Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg, 17.05.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>