Aktiv und Passiv latente Steuern

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Aktiv und Passiv latente Steuern, Grundsätzliche Verständnis-fragen zu aktiven und passiven latenten Steuern
Guten Tag, hoffentlich können Sie mir meine Fragen zu den latenten Steuern und deren Entstehung beantworten. Um ehrlich zu sein weiß ich selbst nicht so ganz wo meine Wissenslücken liegen bzw. meine falschen Auffassungen, vielleicht erkennen Sie diese ja.

Passiv latente Steuern entstehen, wenn die Aktivseite in der Handelsbilanz höher ist, als in der Steuerbilanz. Wenn ich z.B. Entwicklungskosten von 200€ habe, sind diese in der HB mit 200€ ausgewiesen, in der Steuerbilanz mit 0.

Zunächst mal: Wie kann ich mir das vorstellen?

                        HB Aktiva | HB Passiva
Entwicklungskosten 200   | Eigenkapital 200

und gebucht wurde in dem Jahr dann z.B. Entwicklungskosten 200 an Bank 200?

und in der Steuerbilanz stünde dann

        SB Aktiva | SB Passiva
Fehlbetrag 200 | Eigenkapital 200

da ja kein Guthaben mehr auf der Bank ist, da es für die Entwicklungskosten drauf gegangen ist, diese aber nicht angesetzt werden dürfen?

Weiter müssten ja nach dem HGB jetzt passiv latente Steuern angesetzt werden, in Höhe von 0,6 (200*0,3) bei einem Steuersatz von 0,3.
Wie würden diese verbucht, sodass die Bilanz danach weiterhin ausgeglichen ist?

                                HB Aktiva | HB Passiva
       Entwicklungskosten 200   | Eigenkapital 200
                      bla 60                 |passiv latente Steuern 60

Passiv latente Steuern weisen ja zukünftige Steuerbelastungen auf. Wie realisieren sich diese?

Angenommen ich dürfte die Entwicklungskosten mit 100 abschreiben.

1. Wie würde sich dann meine HB/SB verändern?

Abschreibung 100 an Entwicklungskosten 100              

                                HB Aktiva | HB Passiva
       Entwicklungskosten 100   | Eigenkapital 200
                      bla 30                |passiv latente Steuern 30
       Fehlbetrag 100                 |

-Da in der GuV ja ein Aufwand in Höhe von 100€ verbucht wird, in diesem Fall aber kein Ertrag zum ausgleichen?

Und in der Steuerbilanz dann weiterhin

                                                     SB Aktiva | SB Passiva
                                            Fehlbetrag 200 | Eigenkapital 200

-mit Fehlbetrag 100 für die Entwicklungskosten und der Fehlbetrag aus der Handelsbilanz ebenfalls mit 100.

Wo genau hätten sich denn dann die passiv latenten Steuern realisiert, also wären zu realen Steuern geworden? Also wo ist nun meine "damals zukünftige" Steuerbelastung passiert?
Zitat
johannEZ schreibt:
und in der Steuerbilanz stünde dann

       SB Aktiva | SB Passiva
Fehlbetrag 200 | Eigenkapital 200

In der Steuerbilanz stünde dann gar nicht.
Zitat
johannEZ schreibt:
HB Aktiva | HB Passiva
      Entwicklungskosten 200   | Eigenkapital 200
                     bla 60                 |passiv latente Steuern

HB Aktiva                                     HB Passiva
Entwicklungskosten 200        EK    140
                                                   Passive Lat.Steuern 60

Erstes Jahr Abschreibung 100.

                               HB Aktiva | HB Passiva
      Entwicklungskosten 100   | Eigenkapital 70
|                                                      passiv latente Steuern 30
Zitat
johannEZ schreibt:
Und in der Steuerbilanz dann weiterhin

                                                    SB Aktiva | SB Passiva
                                           Fehlbetrag 200 | Eigenkapital 200
                                                 
                                               |
Und in der Steuerbilanz dann weiterhin gar nicht.
Bearbeitet: Macaslaut - 09.09.2020 17:43:09
Vielen vielen Dank! :klatschen:
Könnten Sie mir die Buchungen dazu auch noch nennen? (Doppik)
Bearbeitet: johannEZ - 11.09.2020 16:23:02
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
LEITER KONSOLIDIERUNG (M/W/D)
TOTAL Deutschland GmbH
Berlin
Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d)Klonen
plentysystems AG
Kassel Firmeninfo
Teamleiter Lohnbuchhaltung (m/w/d)
Tröger & Cie. Aktiengesellschaft
Frankfurt
Finanzbuchhalter (m/w/d)
4PL Central Station Deutschland GmbH
Langenfeld
Team Manager zentrales Rechnungswesen & Steuern / General Ledger & Tax (m/w/d)
KOMSA AG
Hartmannsdorf
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH
München
Finanzbuchhalter (f/m/d)
Concept International GmbH
München
Buchhalter (m/w/d)
Reichold Feinkost GmbH
Taunusstein
Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter (w/m/d)
RST Steuerberatungsgesellschaft mbH
Dresden und Zwickau
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Schöpflin Stiftung
Lörrach
Finanzbuchhalter (m/w/d)
L-Bank
Karlsruhe
SACHBEARBEITER (M/W/D) FÜR DIE DEBITOREN­BUCHHALTUNG
Wichtel Akademie München GmbH
München
Referent Finance/Accounting HGB + IFRS (m/w/d)
C&A Mode GmbH & Co. KG
Düsseldorf
Bilanzbuchhalter*in und Assistent*in (m/w/d) der Buchhaltungsleitung
LexCom Informationssysteme GmbH
München
Teamleiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Mondi Halle GmbH
Halle (Westfalen)

1 - 15 von 78
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Stellenmarkt

LEITER KONSOLIDIERUNG (M/W/D)
Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Mineralölunternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Finanzen an unserem Standort in Berlin als Leiter Konsolidierung (m/w/d). Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, bieten wir hohe Umwelt- und Sich... Mehr Infos >>

SACHBEARBEITER (M/W/D) FÜR DIE DEBITOREN­BUCHHALTUNG
Als Teil der Babilou Gruppe ist die Wichtel Akademie ein famili­ärer und moderner Betrei­ber von Krippen und Kinder­gärten in München, Garching und Vater­stetten. An 21 Kita-Stand­orten arbeiten bei uns alle KollegInnen Hand in Hand, um den Kindern die Wärme eines zwei­ten Zuhauses zu bieten. Uns... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d)Klonen
Die plentysystems AG ist ein führendes Softwareunternehmen im Bereich innovativer E-Commerce-Lösungen, das die ERP-Software plentymarkets entwickelt hat. Dank umfangreicher Funktionen und Schnittstellen entlang der gesamten E-Commerce-Wertschöpfungskette lässt sich mit der online-basierten Komple... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

GDC-Software
Kernkompetenz der GDC Software GmbH ist die GDC-Software mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Entgeltabrechnung, Controlling und Reporting Services zur interaktiven und ganzheitlichen Steuerung des Unternehmens. Mehr als 5.000 Anwender arbeiten mit unserer... Mehr Infos >>

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

SelectLine Rechnungswesen Software
Stellen Sie sich mit dem SelectLine Rechnungswesen täglich ganz einfach der Aufgabe, jeden Mangel, jede Verschwendung und jede Indisposition Ihres Unternehmens aufzuzeigen. Die folgenden Features bietet Ihnen das SelectLine Rechnungswesen: Verschiedene B... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Arbeitszeiterfassung 2021 Feste Pause
Diese Arbeitszeiterfassung Software bietet Ihnen eine einfache, übersichtliche Verwaltung und Erfassung Ihrer Arbeitszeiten und dies Monat für Monat, Jahr für Jahr. Die Vorteile von Excel werden durch diese Zeiterfassung voll ausgenützt. Behalten Sie Ihre geleisteten Arbeitszeiten jederzeit voll ... Mehr Infos >>

Unternehmenssteuerungsmodul in Excel - BWL Kennzahlensystem
Eine Auswertung der Kennzahlen ist für eine Wettbewerbsstrategie notwendig. Für die Kostenführerschaft sind leistungs-, qualitäts- und kostenbezogene Kennzahlen von Bedeutung. Dieses Kennzahlen-Modul in Excel bietet einen einfachen Einstieg. Mehr Infos >>

FiBu-Basis-EÜR V.1.4 - Version 2016
Das vorliegende Arbeitsblatt dient zur Erfassung von Einzelbeträgen, die aufgrund einer Kennziffer summiert und in einer Auswertung (EÜR § 4 Abs. 3 EStG) ausgewiesen werden. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

PLC Immobilien-Bewertung 

Haus-Geld-Muenzen-Hand_pm_tobs-lindner-gmx-de_B240576902_290px.jpg
Sie wollen in Immobilien investieren? Dann ist das PLC- Immobilienbewertungs-Tool genau richtig für Sie!

Mit diesem Tool kalkulieren Sie ganz einfach alle Kosten des Immobilienkaufs mit ein und sehen Ob Sie einen positiven Cash Flow generieren können. Weiterhin bietet unser Tool eine Prognose zur Wertsteigerung und der Aufstellung Ihres Vermögens für die kommenden Jahre.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Buchhaltung/Buchführung, Düsseldorf, 18.01.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe IV - Planungsanwendungen & Umsetzung, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 12.07.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanz- und Liquiditätsplanung: Relevantes Basiswissen – konkrete Praxisbeispiele, Hamburg, 14.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahresabschlussbuchungen II: Vorbereitung des Jahresabschlusses für Fortgeschrittene, Nürnberg, 02.12.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, IT-Controlling, Steigenberger Hotel München, München, 11.10.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>