Reisekosten Sachbezugswert

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Reisekosten Sachbezugswert, Sachbezugswert Frühstück
Hallo an alle,

da ich noch keine jahrelange Erfahrungen im Bereich Buchhaltung besitze, habe ich eine Frage zum Sachbezugswert:

Es ist richtig, wenn bei der Erstattung an den AN  der Übernachtskosten+Frühstück der Betrag von 1,57 €uro von der Gesamtsumme abgezogen wird?

Dieses Thema verstehe ich nicht so ganz.

vielen dank für eine Antwort.

Beste Grüße

Annegret Ulrich
Ersetzen kann der AG alles, nur dann führt das zu Arbeitslohn für den voll die Steuer und SV anfällt.
Allerdings gibt es steuerschonende Möglichkeiten, wenn dafür die Voraussetzungen erfüllt sind.
Das wiederum hängt davon ab, wer die Übernachtung gebucht hat, was wie auf der Rechnung ausgewiesen und auf wen die Rechnung ausgestellt wurde.
Du müsstest daher, die bei dir vorliegenden Gegebenheiten konkreter beschreiben.

MfG

Aza
Hallo Aza,

also der Fall ist so:
Ein Kollege war zur Tagung und hat in diesem Ort übernachtet.

Die Rechnung wurde auf dem Firmennamen ausgestellt,
Übernachtung mit 7% USt und Frühstück mit 19 % UST, insgesamt 85,00 Euro. Der Kollege hat die Rechnung privat von sich bezahlt und in der Firma dafür eine Reisekostenabrechnung erstellt.
Die Firma hat die Kosten bezahlt. Mein Kollege im Rechnungswesen sagte mir: Ich muß von den Betrag fürs Frühstück (20,-Euro) den sachbezugswert 1,57 Euro abziehen. Der Kollege bekommt demnach 83,43 Euro zurück an Reisekosten erstattet.

Ist dies so richtig??

Ich hoffe, ich habe es jetzt besser beschrieben :-).

Beste GRüße

Anne
Um nicht alles nochmal schreiben zu müssen, verweise ich mal auf diesen Beitrag.
Ferner nochmal der Link zum maßgeblichen BMF-Schreiben

Entscheidend für die Anwendung der Sachbezugsverordnung ist also zunächst, dasder AG die Übernachtung veranlasst hat.
Da die Rechnung auf die Firma ausgestellt wurde, unterstelle ich mal, daß das Unternehmen die Übernachtung mit Frühstück auch gebucht hat und somit eine unternehmerische Veranlassung gegeben ist.
Sollte der AN die Buchung ausgelöst haben, akzeptiert die Finanzverwaltung dennoch eine unternehmerische Veranlassung unter folgenden Voraussetzungen:

1.) der Arbeitgeber die Buchung der Übernachtung mit Frühstück durch den Arbeitnehmer z. B. in einer Dienstanweisung, einem Arbeitsvertrag oder einer Betriebsvereinbarung geregelt hat und die Buchung vom Arbeitnehmer im Rahmen der vom Arbeitgeber festgelegten oder regelmäßig akzeptierten Übernachtungsmöglichkeiten (z. B. Hotellisten, vorgegebene Hotelkategorien oder Preisrahmen, ggf. auch über ein Travel-Management-System) vorgenommen wird, oder

2.) eine dementsprechende planmäßige Buchung von Übernachtung mit Frühstück ausnahmsweise nicht möglich war (z. B. spontaner Einsatz, unvorhersehbar länger als geplant dauernder Arbeitseinsatz, gelistetes Hotel belegt) und der Arbeitgeber die Kosten dienst- oder arbeitsrechtlich daher erstattet.

Ist keine dieser Voraussetzungen gegeben, liegt auch keine vom AG veranlasste (abgegebene) Übernachtung mit Frühstück, also kein Sachbezug vor. Ein Ansatz des Sachbezugswertes wäre also von vornherein nicht möglich.
Im obigen Beitrag bin ich auf die Möglichkeit der Buchung durch den AN nicht eingegangen, da es dort nicht das Problem war.

Dein Kollegen unterliegt einem - wenn auch kleinen - Irrtum, wenn er den Sachbezugswert direkt vom Frühstück abziehen möchte. Das Frühstück ist Verpflegung und als solche Kosten der privaten Lebensführung. Das war und ist immer noch so.
Früher musste man daher zwingend das Frühstück abziehen, wenn man die Reisekosten steuerfrei seinem AN erstatten wollte. Bei getrennten Ausweis ist das auch kein Problem. Schwierig wird es nur, wenn das Frühstücj nicht einzeln ausgewiesen wurde. Welchen Wert hat dann das Frühstück ? Hier kam dann die " 4,80 €-Regel" zur Anwendung. Das Frühstück, welches abgezogen werden muss, hat in diesen Fällen also einen Wert von 4,80 € und das unabhängig von der tatsächlichen Höhe.
Mit der geänderten Rechtslage war diese Vorgehensweise nicht mehr möglich. Als Ersatz wurde die Konstruktion mit dem im obigen Beitrag beschriebenen Sammelposten eingeführt. Auch hier wurde das Frühstück rausgerechnet, also korrekterweise abgezogen und somit nicht steuerfrei ersetzt !
Unbenommen davon kann der AG natürlich alles ersetzen, daß ist dann aber steuerpflichtiger Arbeitslohn.

Dein Kollege möchte nun also 1,57 € statt der 4,80 € als Frühstück abziehen. Das wäre bei offenem Ausweis in der Rechnung schon nach altem Recht nicht möglich, denn die 4,80 € konnte man nur als Wert ansetzen, wenn das Frühstück nicht offen ausgewiesen war.
Die Sammelpostenregelung kann er nicht anwenden, da kein Sammelposten vorliegt. Und selbst wenn es einen gibt, könnte er nicht den Sachbezugswert abziehen, sondern müsste zwingend 4,80 € als Frühstücksanteil aus dem Sammelposten herausrechenen.

Bis hierher bleibt also festzuhalten, das sich an der Behandlung des Frühstücks als Kosten der privaten Lebensführung nichts geändert hat. Ist das Frühstück offen -also einzeln- ausgewiesen, muss es in tatsächlicher Höhe abgezogen werden.  
Davon völlig losgelöst ist die Behandlung des Verpflegungsmehraufwandes im Rahmen einer Auswärtstätigkeit. Dieser ist selbstverständlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften als Pauschale steuerfrei ersetzbar.

Mit dem BMF-Schreiben (Rz. 17) erklärt die Finanzverwaltung nun faktisch, daß die Kostenübernahme des Frühstück in Verbindung mit einer Übernachtung eine Gestellung von Mahlzeiten, also einen Sachbezug darstellt, auf den die Sachbezugsverordnung anwendbar ist. Und genau das war es bisher eben nicht, sonst hätte man ja schon immer den entsprechenden Sachbezugswert ansetzen können. Bisher stellte jeder Ersatz des Frühstücks eine steuerpflichtige Lohnerhöhung dar.
Die Gewährung eines Sachbezugs ist bekanntlich voll als Aufwand zu erfassen. Ziehst du die 1.57 € ab, minderts du den Aufwand, den dein Chef ja aber tatsächlich hatte. Daher wäre eine Kürzung des Aufwandes um den Sachbezug nicht korrekt.
Ebenfalls bekannt sollte sein, daß auch Sachbezüge auf den Bruttolohn anzurechnen sind und somit das steuer- und sv-pflichtige Brutto erhöhen. Da jetzt aber die Sachbezugsverordnung anwendbar ist, bestimmt sich der Wert des Früstücks (= Wert des Sachbezuges) eben nach dieser Verordnung. Ersetzt der AG das Frühstück also in voller Höhe, erhöht sich für den AN der steuerpflichtige Bruttolohn nicht um 20 €, sondern lediglich um 1,57 €.
Sollte eine VMA-Pauschale vom AG gewährt werden, kann man die 1,57 € auch von dieser Pauschale abziehen und neutralisiert somit den Sachbezug. Eine Erhöhung des steuerpflichtigen Bruttos um den Sachbezug - hier also die 1,57€- kann so vermieden werden. Beide Varianten werden von der Finanzverwaltung akzeptiert.

Ich hoffe die Erklärung ist nachvollziehbar. Einfacher kann -ich jedenfalls- diese Problematik nicht darstellen  :( .
Entschuldigen möchte ich mich auch dafür, daß ihr für den Gesamtüberblick bezgl. dieser Problemstelllung zwei getrennte Beiträge lesen müsst. Ich hätte es wohl schon im ersten Beitrag umfassender darstellen sollen.

MfG

Aza
Bearbeitet: Aza - 24.11.2011 03:21:54
hallo Aza,

vielen herzlichen Dank für die ausführliche Erklärung.
Ich wünsche ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent.

Beste Grüße

Annegret Ulrich
Das erlebt man ja nicht oft, dass jemand, der zwei ausführliche und hilfreiche Antworten gibt, sich noch dafür entschuldigt ; )

Ich bedanke mich gleichfalls für die Darstellungen.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Gewerbeimmobilienbuchhalter / Mietenbuchhalter (m/w/d)
ATCP Management GmbH
Berlin
Leiter (m/w/d) Rechnungswesen
WIEGEL Verwaltung GmbH & Co KG
Nürnberg Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) für Debitoren und Kreditoren in Vollzeit
W. Renner GmbH
Landsberg Firmeninfo
Buchhalter für den Immobilienbereich (m/w/d)
Berlin Projekt Immobilienmanagement GmbH
Berlin
Sachbearbeiter (m/w/d) Lohn- / Finanzbuchhaltung
HYDREMA Baumaschinen GmbH
Weimar Firmeninfo
Buchhalterin / Buchhalter bzw. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) in der Anlagenbuchhaltung
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Potsdam Firmeninfo
Kundenbetreuer (m/w/d) Forderungsmanagement
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Martinswerk GmbH
Bergheim Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
Pluggit GmbH
München Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Berlin-Buch Firmeninfo
Bilanzbuchhalter*in / Steuerfachwirt*in in leitender Funktion (Vollzeit)
TransMIT GmbH
Gießen Firmeninfo
Settlement Execution Specialist
Cargill Deutschland GmbH
Düsseldorf Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Kreditorenbuchhalter (P2P Specialist) (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung
KRAFTFAHRER-SCHUTZ e. V./ AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter/-in (m/w/d)
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen mbH
Darmstadt Firmeninfo

1 - 15 von 79
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Stellenmarkt

Leiter (m/w/d) Rechnungswesen
Seit 1950 ist Stahl bei Wiegel in guten Händen! Heute sind wir noch immer inhabergeführt und legen Wert auf sichere Perspektiven und strategisches Wachstum. Im Bereich des metallischen Korrosionsschutzes und Gitter­mast­baus sind wir eines der führenden Unternehmen in Deutschland. Nieder­lassunge... Mehr Infos >>

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Spitzenmedizin nahe am Menschen: Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten/-plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche ... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter (gn*) Kreditorenbuchhaltung
Siltronic ist einer der welt­weit größten Her­steller für Wafer aus Reinst­silizium und Partner vieler füh­render Chip-Her­steller mit rund 3.600 Mitar­beitern und Pro­duk­tions­stätten in Europa, Asien und den USA. Wir entwickeln und fertigen Wafer mit einem Durch­messer von bis zu 300 mm. Diese... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

TZ-EasyBuch Bilanz
Mit dem Buchhaltungsprogramm TZ-EasyBuch erhalten Sie eine professionelle Buchhaltung, die mit Ihren Erfordernissen zukunftssicher mitwächst. Drei verschiedene Eingabemasken zum Buchen begleiten Sie auf Ihrem Weg vom Buchhaltungs-Einsteiger über den Buchhaltungs-Fortgeschrittenen bis hin zum ... Mehr Infos >>

hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen
hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen Vom Kassenbuch bis hin zum Bilanzbericht: in hmd.rewe steckt alles drin, was Sie für Ihren Kanzleialltag benötigen. Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Jahresabschluss, Bilanzbericht, Wirtschaftsberatung, E-Bilanz und vieles me... Mehr Infos >>

HS Auftragsbearbeitung
Auch bei vielschichtiger Auftragslage - so behalten Sie alles unter Kontrolle Branchenunabhängig einsetzbar und besonders für kleine und mittlere Unternehmen geeignet: Mit der HS Auftragsbearbeitung steht Ihnen eine professionelle Windows-Anwendung zur Verfügung, die durch Komfort, Schnelli... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Waterfallchart
Dieses Excel-Tool ist ein Wasserfalldiagramm, in dem die Abweichungen von 9 Städten visualisiert werden. Mehr Infos >>

Vorlage Reisekostenabrechnung (Einzelabrechnung)
Mit Hilfe dieser Excel- Vorlage können Sie die Reisekosten für ihre Mitarbeiter verwalten. Die steuerlich zu berücksichtigenden Pauschalbeträge werden entsprechend der eingegebenen Reisedauer automatisch berechnet. Die jeweils gültigen Pauschalsätze können ggf. einfach angepasst werden. Dieses To... Mehr Infos >>

Excel-Tool: Personaleinsatzplan
Mit diesem Excel-Tool planen Sie einen Monat mit bis zu 20 Mitarbeitern. Feiertage, Samstage und Sonntage sind farblich hervorgehoben. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

LucaNet Academy GmbH, Umwandlungen in der Handels-und Steuerbilanz , Hamburg , 12.11.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Rückstellungen in der Bilanzierungspraxis, Düsseldorf, 29.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahresabschlussbuchungen II: Vorbereitung des Jahresabschlusses für Fortgeschrittene, München, 21.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Forum Leiter Rechnungswesen 2020: Relevante Änderungen strategisch nutzen , Köln, 07.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Verlag Dashöfer GmbH , Buchhalterpaket, Online, 31.12.2020 Jederzeit
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>