Eure Verbesserungsvorschläge / Erweiterungen

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1 2 3 Nächste
Antworten
Eure Verbesserungsvorschläge / Erweiterungen, Was können wir besser machen?
Hallo an alle Forenteilnehmer und Besucher,

wir sind sehr bestrebt unsere Fachportale weiter zu verbessern. Daher würden wir uns freuen, wenn ihr Eure Verbesserungsvorschläge bzw. Ideen für Erweiterungen hier posten würdet. Wir werden sicher nicht gleich alles umsetzen können, werden jedoch versuchen diese Vorschläge in zukünftigen Updates zu berücksichtigen.

Vielen Dank im Voraus!

Euer reimus.NET-Team
Hallo, liebe Redaktion,  :wink1:

es soll ja nichts geben, das man nicht verbessern könnte. Aber ehrlich gesagt, fällt mir hier nichts ein...


Gruß
Gustav
Hallo Zusammen,

also ich hätte da wohl etwas für ein Update.
Es wäre schön wenn die Softw. Leerzeilen zulässt oder zumindest nicht aus mehr als 2 Punkten ein X erstellt.
Sobald man was gegliedert aufzeigen möchte/muss wirds immer etwas schwierig  ;)


Grüße nach Brandenburg

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Hallo Andreas,

ja das stimmt, da müssen wir wirklich nachbessern. Ist eigentlich schon auf der Liste, aber wird wahrscheinlich nicht so einfach umsetzbar sein und kann bei späteren Updates des Kernsystems wahrscheinlich immer wieder verloren gehen. Ich werde das aber mal mit den Entwicklern besprechen.

Wünsche Dir noch einen schönen Abend!

Gruß, Enrico
Hallo Enrico,

das verstehe ich, oft ist softwaretechnisch nicht alle möglich aber schön zu wissen das ihr es versucht.

Da hätte ich noch etwas, wäre es nicht sinvoll die Besucher des lfd. Tages darzustellen. Immerhin haben wir Besucherzahlen von 20-30 registrierten Mitgliedern pro Tag was weit über vielen anderen Foren dieser Art liegt.
Wenn man diese darstellt sehen Gäste sofort das sich hier was bewegt und wäre eine gute Außendarstellung.
Dazu denke ich das auch Mitglieder gerne mal unten auf der Seite nachsehen, wer denn heute bereits da war. Wiederkehrende Namen werden auch stärker wahrgenommen, so das auch Mitglieder die selten schreiben öfter erscheinen und besser wahrgenommen werden. Für Mitglieder die dies nicht wollen, wäre natürlich eine Einstellung möglich die es ihm erlaubt unsichtbar zu bleiben.

@All

schreibt mal dazu wie Ihr dieses empfindet bzw. besser gesagt eure Meinung dazu, vielleicht bin ich ja auch auf dem Holzweg :denk:

Gruß

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Guten Morgen alle zusammen :wink1:

ja die Idee von Andreas finde ich auch gut!

Für nach außen auf jeden Fall! Es gibt zu viele Foren in denen sich nicht wirklich was bewegt.

Die Mitglieder hier können davon auch nur profitieren und wer das (warum auch immer :denk: ) wirklich nicht möchte sollte dies einstellen können.

LG
Momo
Hallo,

die Idee die User des lfd. Tages in der Statistik unten darzustellen, finde ich sehr gut.  :klatschen:  

Das werden wir versuchen so schnell wie möglich umzusetzen.

Gruß, Enrico
Andreas liegt mal wieder voll richtig mit seiner Idee.

Gruß
Gustav
Hallo Enrico,

angeregt von Ansimi‘s  Verbesserungsvorschlägen, die ich sehr gut finde,
habe ich mir überlegt um die „Außendarstellung“ noch besser darzustellen,
wie wäre es die Anzahl der aktuellen  „Betrachter“ neben den einzelnen Forenbereichen anzuzeigen.

Wir haben dank Ansimi’s genialer Eingebung diesen Thread „Stammtisch“,
um auch mal „OffTopic“ untereinander zu kommunizieren.

Nun, wie wäre es denn, wenn dieses in Echtzeit machbar wäre?
Ich meine so ein kleines „Chatfenster“ im unteren Bereich des Forums,
das für registrierte User sichtbar ist und dem schnellen Informationsaustausch dient?!

Dieses senkt bestimmt auch die Hemmschwelle für neue User, oder User die schon länger angemeldet sind um ihre eigenen Fragen ins Forum einzustellen.

Konkrete Fragen und Probleme gehören nach wie vor selbstverständlich in das Forum!

Soweit zu meinen Vorschlägen.
Ich weiß, dies ist „Zukunftsmusik“ und  es wird nicht einfach sein, dieses auch technisch umzusetzen, und vielleicht ist es ja auch gar nicht gewollt.

Gruß
Andreas
Hallo Andreas,

ich denke, dass ist ein sehr guter Vorschlag. Ich werde das mal an die Systementwickler weitergeben. Es wird aber wahrscheinlich länger dauern, bis das umgesetzt ist. Wir müssen derzeit noch eine Liste mit vielen kleinen Fehlern abarbeiten und dann gehts an die nächsten Erweiterungen.

Na dann erstmal ein schönes Wochenende!

Gruß, Enrico
Seiten: 1 2 3 Nächste
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

News


Stufenplan zur Vorbereitung auf E-Invoicing Stufenplan zur Vorbereitung auf E-Invoicing Die Einführung der E-Rechnungspflicht im B2B ab 1. Januar 2025 ist beschlossen. Dabei definieren Beitragsgrenzen, welche Unternehmen tatsächlich verpflichtet sind und für welche die Pflicht nicht gilt.......

Fachkräfteinitiative für die Steuerberatung Fachkräfteinitiative für die Steuerberatung Der Deutsche Steuerberaterverband (DStV), die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) und Datev haben eine gemeinsame Fachkräfteinitiative „Gemeinsam handeln!“ angekündigt, die am 1. August starten wird. Zu......

BFH zu Auswirkungen des Kindergeldes bei einer Nettolohnvereinbarung BFH zu Auswirkungen des Kindergeldes bei einer Nettolohnvereinbarung Haben Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine Nettolohnvereinbarung getroffen, so reduziert sich nach einer aktuellen Entscheidung des Bundesfinanzhofs der Bruttoarbeitslohn, wenn das Kindergeld an den Arbeitgeber......


Aktuelle Stellenangebote


Mitarbeiter (m/w/d) für die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung (Mietenbuchhaltung) Wir sind die führende Unter­nehmens­gruppe der Immobilien­wirtschaft in der Metropol­region Nürnberg. Unser Kern­geschäft ist die Bewirt­schaftung von rund 20.000 Miet­wohnungen sowie weiterer rund 8.......

Mitarbeiter*in Zentrale Buchhaltung (m/w/d) im Bereich Anlagenbuchhaltung Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist mit ihrem Gründungsjahr 1965 eine der jüngeren Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen und vereint fünf Fakultäten. Auf dem modernen Hochschulcampus fi......

Sachbearbeiter Abrechnung m/w/d Prozesse, Visionen, Daten – als zuverlässiger Partner für Prozess- und Datenmanagement in der Energiewirtschaft kümmern wir uns bundesweit um die Prozesse unserer Auftraggeber. Über 450 engagierte Mit......

Finanzbuchhalter (m/w/d) in Teilzeit (30 Std. / Woche) Als Mitglied des Kurtz Ersa Konzerns sind wir ein Tochter­unter­nehmen mit 150 Mit­ar­bei­tenden. Wir planen, kon­struieren und bauen Auto­ma­ti­sie­rungs- und Pro­duktions­systeme für die Hand­habung......

Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Teilzeit Die di.hako.tec GmbH ist ein mittelständisches Industrieunternehmen im Bereich der Metallverarbeitung. Von konventioneller Metallbearbeitung bis hin zur modernsten CNC-Fertigung stellen wir Präzisions......

Alleinbuchhalter/-in Düsseldorf Die Kandinsky Deutschland GmbH konzipiert, entwirft, produziert und distribuiert bereits seit 2001 hochwertige Werbeartikel, Werbemittel und Printprodukte. Der Schwerpunkt unserer Arbeit liegt darauf,......

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlagen für Controlling und Rechnungswesen

Stellenanzeigen

Kreditoren- und Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Die HIPP-Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Kolbingen im Kreis Tuttlingen und besteht aus fünf Gesellschaften im Bereich Medizintechnik und Präzisionstechnik. Hipp Präzisionstechnik beliefert und berät branchen­über­greifend vor allem in den Bereichen Luftfahrt, Automobil sowie Anlagen- und Mas... Mehr Infos >>

(Senior) Accountant (m/w/d)
Authentizität zählt für uns nicht nur bei Uhren, sondern auch bei unseren Mitarbeitenden Willst Du Teil des Teams werden? Dann bewirb dich über den Bewerbungslink unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter / Bilanzbuchhalterin (m/w/d)
Für das Bezirks­kranken­haus Lands­hut, Klinik für Psychia­trie, Psycho­therapie und Psycho­so­ma­tik, Klinik für Kinder- und Jugend­psychiatrie, Psycho­therapie und Psycho­so­ma­tik, suchen wir für die Ab­teilung Rech­nungs­wesen am Stand­ort in Lands­hut zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen ... Mehr Infos >>

Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung in Teilzeit oder Vollzeit
Die activ factoring AG ist eine Tochter­gesellschaft der Raiffeisen­landesbank Oberösterreich AG, Österreichs größte und erfolgreichste Regionalbank. Wir sind einer der führenden Factoring-Dienstleister in Deutschland und auch Ansprechpartner für maßgeschneiderte Lösungen zur Forderungs­finanzier... Mehr Infos >>

Mitarbeiter (w/m/d) Buchhaltung
Wir sind die Mecklenburgische heute: Ein traditionsbewusstes Versicherungsunternehmen, das durch besonders engagierte Mitarbeiter (m/w/d) im Innen- und Außendienst bereits über 225 Jahre erfolgreich am Markt bestehen konnte. Für die Mecklenburgische von morgen suchen wir begeisterte Mensc... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (m/w/d)
HARRY'S ist ein innovatives, stark wachsendes Unternehmen für Rasier- und Pflegeprodukte mit Headquarter in New York und traditionsreichem Werk in Eisfeld. Hier fertigen wir seit 1920 Rasierklingen auf Weltniveau. Neben der HARRY’S Produktserie sind wir Spezialisten für Handelsmarken und prod... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter / Steuerfachwirt (w/m/d)
Energie Südbayern (ESB) bildet gemeinsam mit den Tochter­unter­nehmen Energie­netze Bayern und der ESB Wärme die ESB-Unter­nehmens­gruppe. Mit rund 450 Mitarbeiterinnen und Mit­ar­beitern, Auszu­bildenden und Trainees stehen wir für leistungs­fähigen Service, flexible Energie­produkte und... Mehr Infos >>

Teamleiter (m/w/d) Nebenbuch
Techtronic Industries ist weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von hochwertigen Elektrowerkzeugen für den DIY-Markt und den Profieinsatz sowie von Gartengeräten. Ein strategischer Fokus auf leistungsstarke Marken, innovative Produkte und außergewöhnliche Menschen bestimmt unseren E... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

Veranstaltungs-Tipp

290-10.jpg     
ChatGPT im Steuer- und Rechnungswesen sinnvoll nutzen
ChatGPT & Co. bieten revolutionäre Einsatzmöglichkeiten im Bereich Finance. Das Potenzial der Datenanalyse und Texterstellung mit KI ist enorm und bietet viele Möglichkeiten zur Automatisierung und Effizienzsteigerung. Lernen Sie im Online-Seminar, wie Sie den Zeitaufwand für Routineaufgaben massiv reduzieren können.  Mehr Infos >>

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Candis-logo-black-beige.png

Effizienter, schneller, intuitiver: das Rechnungsmanagement mit Candis 
Vom automatischen Rechnungseingang, über reibungslose Freigabeprozesse und ein GoBD-konformes Rechnungsarchiv zur nahtlosen Übertragung in die Buchhaltung – mit Candis erleben Sie ein digitalisiertes Rechnungsmanagement, genau nach Ihren Bedürfnissen. Intuitiv und ohne Handbuch. Mehr Informationen >>

Logo-hmd.png
Vom Kassenbuch bis zum Bilanzbericht und Controlling: in hmd.rewe steckt alles drin, was Sie für Ihren Kanzlei- oder Unternehmensalltag benötigen. Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Jahresabschluss, Bilanzbericht, Wirtschaftsberatung, E-Bilanz und vieles mehr erhalten Sie von uns in einer komplett durchgängigen und logisch ineinander verzahnten Software zum Rechnungswesen. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.