Annuitätendarlehen im Finanzmanager/Quicken verbuchen

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Annuitätendarlehen im Finanzmanager/Quicken verbuchen
Hallo zusammen,

Ich verwende schon sehr lange das Programm Quicken bzw. Finanzmager von Lexware, wie es jetzt heisst.
Bislang habe ich immer ganz normal meine Ausgaben bzw. Einnahmen verbucht. Ohne Probleme. Aber nun stehe ich vor einem Problem und weiss nicht, wie ich es verbuchen solll.

Folgendes:
Ich habe eine kleine Wohnung gekauft für 70.000,- Euro.
Auf meinem Bankkonto hatte ich 10.000,- Euro.
Bei der Bank habe ich ein Annuitätendarlehen über 60.000,- Euro aufgenommen.
Im dem Programm Finanzmanager habe ich dazu über den Menüpunkt "Kredit" das Darlehen mit 60.000,- Euro angelegt und auch aktiviert. Dabei wurde ein Kreditkonto mit -60.000,- Euro angelegt verbunden mit meinem Bankkonto.

Die Bank hat mir jetzt 60.000,- auf mein Bankkonto 'eingezahlt'. Zusammen mit den vorhandenen 10.000 ,- Euro hatte ich somit 70.000,- Euro, die ich an den Verkäufer überwiesen habe.
Wenn ich jetzt aber die von der Bank eingezahlten 60.000,- Euro mit dem Kreditkonto verbuche, habe ich im Kreditkonto statt 60.000,- Euro nun 120.000,- Euro.

Mein Problem:
Ich weiss einfach nicht wie ich es hinbekomme, dass ich die 60.000,- Euro von der Bank auf mein Bankkonto verbuche und gleichzeitig das Kreditkonto bei -60.000,- Euro 'stehen' bleibt?

Für eine Lösung des Problems wäre ich sehr verbunden..

Vielen Dank schon im voraus

Viele Grüße

Mike
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter*in für die Treuhandstelle für den Bereich Jahresabschlussprüfung in Baden (m/w/d)
Diakonie Baden
Karlsruhe
Sachbearbeiter*in (m/w/d) für die Finanzbuchhaltung / Gemeindekasse
Gemeinde Halstenbek
Halstenbek
ACCOUNTANT (M/W/D) HAUPTBUCHHALTUNG
YAMAHA Music Europe GmbH
Rellingen
Buchhalter (d/m/w) mit dem Schwerpunkt Kreditorenbuchhaltung
MDG Medien Dienstleistungsgesellschaft mbH
Hannover oder Leipzig
Buchhalter / Sachbearbeiter (w/m/d) operative Buchhaltung
INFORM GmbH
Aachen
Finanzbuchhalter*
CONRADYGRUPPE Verwaltungs GmbH
Gottmadingen
Buchhalter (m/w/d)
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Berlin-Buch
Mitarbeiter Finanzen / Controlling (w/m/d)
FyoniBio GmbH
Berlin
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen
PUK
Berlin
Mitarbeiter Materialbuchhaltung (m/w/d)
Loh Services GmbH & Co. KG
Haiger
Steuerberater:in (m/w/d)
Vistra GmbH & Co. KG
Köln und München
Bilanzbuchhalter:in / Steuerfach­ange­stellte:n (m/w/d)
Vistra GmbH & Co. KG
Köln und München
Steuerberater:in (m/w/d) Umsatzsteuer­expert:in
Vistra GmbH & Co. KG
Köln
Steuerfachangestellte:n (m/w/d)
Vistra GmbH & Co. KG
Köln und München
Mitarbeiter (m/w/d) Buchhaltung
AMARI Metall Deutschland GmbH & Co. KG
Henstedt-Ulzburg bei Hamburg

1 - 15 von 76
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Consultant & Prozessmanager Einkaufsabrechnung International - Fokus Electronical-Invoicing (w/m/d)
Die Daimler Group Services Berlin (DGSB) ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Daimler. Als Shared Service Center für die AG und ihre Tochtergesellschaften bieten wir innovative Lösungen in den Bereichen Finance, Controlling und HR an. So tragen wir in Berlin mit mehr als 1.30... Mehr Infos >>

Leitung Rechnungswesen (m/w/d)
Die HESS Group GmbH mit Sitz in Burbach-Wahlbach im Siegerland ist der weltweit führende Anbieter von hochentwickelten Betonsteinmaschinen, Betonmischanlagen, Paketieranlagen und dazugehöriger Fördertechnik. Neben modernsten Fertigungsmethoden sind qualifizierte Mitarbeiter der Schlüssel zum Erfo... Mehr Infos >>

PRAKTIKANT IM BEREICH RECHNUNGSWESEN (W/M/X)
Erfolg ist Teamarbeit. Nur wenn Experten ihr Fachwissen und ihre Begeisterung teilen, entsteht ein Workflow, in dem Ideen fließen. Das nennen wir Innovationskultur. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern vor allem auch zum Mitreden und Weiterdenken. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Arbeitshilfe Krisenmanagement

Krisenmanagement.png
Das neue Unternehmensstabilisierungs- und –restrukturierungsgesetz (StaRUG) ist Bestandteil des seit Anfang 2021 geltenden Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG). Im StaRUG ist vor allem die Krisenfrüherkennung und das Krisenmanagement bei haftungsbeschränkten Unternehmensträgern, z.B. GmbHs, geregelt.
Mehr Informationen >>

Kosten-Nutzen-Analyse einer Photovoltaik-Investition

KostenNutzen.png
Mit diesem Excel-Tool lassen sich die Auswirkungen unterschiedlicher Parameter und Annahmen verdeutlichen, wie beispielsweise der Nutzen nach Steuern und Abgaben aus einer Photovoltaik-Investition. Die Kosten-Nutzen-Analyse berücksichtigt unter anderem Unterschiede bei Privat-Investoren und Unternehmen, 
Betriebskosten und Grenzsteuersatz.
Mehr Informationen >>

Aktienübersicht mit Trendanalyse

PantherMedia_Andres_Rodriguez.jpg
Behalten Sie alle Ihre Aktientitel auf einen Blick im Auge! Mit diesem Programm behalten Sie die Übersicht über Ihre Aktien und werden bei jeder Trendveränderung informiert. Wählen Sie beliebig aus über 80 Trendsignalen aus - die jederzeit automatisch überprüft werden. 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>