Welches Programm für kleines Buchhaltungsbüro?

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Welches Programm für kleines Buchhaltungsbüro?
Hallo, ich möchte mich selbständig machen als Buchhalterin, und das nebenberuflich, d. h. ich brauche ein gutes Programm, was nicht so teuer ist. Lohn muss nicht dabei sein, ich mache nur Buchhaltungen für ca. 5 Firmen.
Wer hat Erfahrungswerte?
Hallo  :wink1:

auf dem Marktplatz gibt es ein Software Verzeichnis, vielleicht ist da schon das passende Programm dabei. Schau mal unter dem folgenden Link nach:

Software für Finanzbuchhaltung

Vielleicht wäre auch die Software von Lexware was für dich.

Taxpool-Buchhalter Bilanz (EÜR und Bilanzierung) ist auch für kleine und mittlere Betriebe recht gut geeignet.
hi, also ich arbeite mit voks software. gibts für neugründungen auch 1 jahr kostenfrei als kanzleigründerpaket. find die software sehr gut:-)
Wir nutzen neuerdings die Software invoiceLine http://www.flowdocs.de weil man damit u.a. elektronisch zugestellte Rechnungen direkt in PDFs umwandeln kann.
Außerdem kannst Du es individuell einstellen, so dass Du nur Funktionen nutzen kannst, die Du wirklich brauchst.
Aber mal ehrlich, für 5 Firmen reicht auch Excel aus. Ich denke, Ziel ist es, dass es mehr werden oder?
Bearbeitet: ErikoBe - 14.11.2012 16:23:48
Ich habe mal mit Excel angefangen. Später habe ich Lexware benutzt (war zu langsam) und jetzt benutze ich ms-Buchhalter. Bin damit sehr zufrieden, weil ich sowieso alle Belege einscanne und diese dann direkt als PDF der Buchung zuordnen kann. Trotzdem superschnell. Nicht so lahm wie Lexware. Es gibt eine voll funktionsfähige Testversion kostenlos auch für Ihren Steuerberater. Einfach toll. :)
Wenn dir Ortsunabhängigkeit wichtig ist, wäre auch eine Cloud-Lösung eine Option. Diese Software wird nicht installiert, sondern online genutzt. Sie ist also an jedem Rechner mit Internetanschluss verfügbar. Für deine Kunden hat das den Vorteil, dass sie sich ebenfalls online über ihre Finanzen informieren können. Die neue Technologie macht es auch möglich, dass deine Kunden ihre Belege in der Software digital hochladen und dir die Belege nicht mehr schicken müssen.

Hier im Forum findest du eine Übersicht über webbasierte Software:

http://www.rechnungswesen-portal.de/Fachinfo/ERP-Software/Webbasierte-Buchhaltungssoftware.html
Zitat
s_srm schreibt:
Ich habe mal mit Excel angefangen. Später habe ich Lexware benutzt (war zu langsam) und jetzt benutze ich ms-Buchhalter. Bin damit sehr zufrieden, weil ich sowieso alle Belege einscanne und diese dann direkt als PDF der Buchung zuordnen kann. Trotzdem superschnell. Nicht so lahm wie Lexware. Es gibt eine voll funktionsfähige Testversion kostenlos auch für Ihren Steuerberater. Einfach toll.  

Und bei Exel hat das Finanzamt mitgemacht?
Bearbeitet: gartenjule - 27.05.2013 15:25:57
Hi drea1908,

ich habe gerade das geliche Problem. Eine schöne Übersicht bietet auch dieses Softwareverzeichnis: www.findsoftware.de. Ansonsten würde ich mich auch über weitere Hinweise freuen.

Gruss
Also ich arbeite hiermit für einen 8 Mann Betrieb und bis jetzt hatte ich keine Probleme.

Büro Easy von Lexware
Bearbeitet: Redakteur - 31.07.2013 12:05:08 (SEO-Beitrag, Link entfernt)
Seiten: 1
Antworten

News


Nachfrage nach Finance-Experten im 2. Quartal 2022 rückläufig Nachfrage nach Finance-Experten im 2. Quartal 2022 rückläufig Der Hays Fachkräfte-Index Finance verzeichnete im 2. Quartal 2022 einen Rückgang der Stellenangebote für Finance-Fachkräfte um 9 Prozentpunkte gegenüber dem Vorquartal. Das teilt der Personaldienstleister......

ERP-Systeme: Fehlentscheidungen wirken bis zu 20 Jahre nach ERP-Systeme: Fehlentscheidungen wirken bis zu 20 Jahre nach Entscheidungen für IT-Systeme wie ERP sollten Unternehmen sorgfältig abwägen. Eine Entscheidung für eine Unternehmenssoftware, die in den kommenden zwölf bis 24 Monaten getroffen werde, einen massiven......

Digitale Anlageninventur: Vorteile in der Praxis Digitale Anlageninventur: Vorteile in der Praxis Digitale Anlageninventur und medienbruchfreie Inventarisierung des Sachanlagevermögens dank spezieller Software: Ein deutscher Rüstungskonzern hat den Schritt gemeinsam mit einem Münchener IT-Anbieter......


Aktuelle Stellenangebote


Debitorenbuchhalter*in (m/w/d) Seit mehr als 50 Jahren plant, entwickelt und betreibt die CONTIPARK Unternehmensgruppe als Markt­führerin mittlerweile über 570 Park­einrichtungen in 200 Städten in Deutschland und Österreich. CONTIP......

Buchhalter/in (m/w/d) ASI - Assurance Services International - ist der Assurance- und Akkreditierungs-Partner für führende freiwillige Nachhaltigkeitsstandards und -initiativen (mehr dazu hier). ASI bietet Akkredit......

Referent Teilkonzernrechnungswesen (m/w/d) MVV ist mit ihren knapp 6.500 Mitarbeitern und einem Jahres­umsatz von über vier Milliarden Euro eines der führenden Energie­unternehmen in Deutschland. Wir sind Vor­reiter bei der Energie­wende und haben......

Bilanzbuchhalter (m/w/d) Die Hamburger Baufi24 Baufinanzierung AG ist einer der großen unabhängigen Immobilienfinanzierungsvermittler in Deutschland. Geführt durch den CEO Tomas Peeters sowie die Gründer und Vorstände Stephan......

Business Analyst (m/w/d) mit Schwerpunkt In-/Exkasso Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Berei......

Business Analyst (m/w/d) für den Zahlungsverkehr Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Berei......

Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Finanzbuchhalter (m/w/d)
Das traditions­reiche Unter­nehmen Schmitt + Sohn Aufzüge setzt seit über 100 Jahren mit derzeit über 1.900 Mitarbeitenden inter­nationale Maßstäbe für höchste Ansprüche. Im Mittel­punkt aller Aktivitäten steht die erfolg­reiche Unternehmens­philosophie eines Familien­unternehmens: Mehr Infos >>

Accounts Payable Specialist (m/w/d)
Das sind ~4.600 Mitarbeitende, die sich für die Kabeltechnologie stark machen. Mit einem konsolidierten Jahresumsatz von 1.423 Mio. EUR im Jahr 2020/21, weltweit 21 Fertigungsstandorten und 44 Vertriebsgesellschaften gehören wir zu den führenden Anbietern. Sie sind auf der Suche nach einem Arbeit... Mehr Infos >>

Buchhalter/in (m/w/d)
ASI - Assurance Services International - ist der Assurance- und Akkreditierungs-Partner für führende freiwillige Nachhaltigkeitsstandards und -initiativen (mehr dazu hier). ASI bietet Akkreditierung für freiwillige Zertifizierungsprogramme an - kurz, wir „Auditieren die Auditoren“. Wir ge... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

PLC Businessplan

Sie benötigen Hilfe bei der Erstellung Ihres Businessplans? Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.
 Mehr Informationen >>

Nutzwertanalyse

Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind.
Mehr Informationen >>

Meilensteintrendanalyse

Meilensteintrendanalyse.png
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>