Kleinunternehmer Regelung 4 UStG

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Kleinunternehmer Regelung 4 UStG
Hallo,
habe eine Schule für Medizinische Fußpflege gemacht, bin aber keine Podologin.  Werde mit der Bezeichnung „Medizinischen Fußpflege“ werben
Jetzt kommt die Steuerfrage?

Kann ich die Steuerbefreiung nach Paragraf 4 UStG 14a beantragen und Kleinunternehmer-Regelung? In der Gewerbeanmeldung soll: „Medizinische Fußpflege und Verkauf von on Produkten stehen“, oder soll ich den „Verkauf von Produkten“ weg lassen. Hier geht’s natürlich um die MwSt. Ob ich für die Leistungen dann auch MwSt. berechnen muss?
Danke für Ihre Hilfe

Margaret
Kleinunternehmer-Regelung betrifft die Umsatzsteuer -entweder alles mit oder alles ohne USt!
steuerliche Anmeldung schon gemacht? Da gibt man genau seine Tätigkeiten an - und FA entscheidet: Selbständig oder Gewerbebetrieb - das ist nur für die ESt.

Bei Einnahmen unter 17,500,-- wird es sich eher um eine Nebentätigkeit handeln, denn davon kann man nicht leben, da ja auch noch Ausgaben hinzukommen - und Beiträge  für KV/PV/RV.
Zitat
Margaret schreibt:
Kann ich die Steuerbefreiung nach Paragraf 4 UStG 14a beantragen und Kleinunternehmer-Regelung?
Wo siehst du denn eine Heilbehandlung, die § 4 Nr. 14 a UStG fordert? Du machst "simple" Fußpflege, da ist nichts von Heilbehandlung zu sehen. Auch über § 4 Nr. 14 c UStG kommst du nicht weiter.

Kleinunternehmerregelung musst du rechnen: gepanter Umsatz 2018, geteilt durch Anzahl Monate tatsächliche Tätigket multipliziert mit 12. Wenn du dann unter 17.500 Euronen bleibst, kannst du diese Regeleung beantragen. Bedeutet aber auch, dass du keine Vorsteuern ziehen kannst. Und du solltest auch prüfen, ob du nicht schon im nächsten Jahr die Grenze überschreitest, dann musst du nämlich zwingend wechseln.

Im Übrigen ist der Rat von eugenie richtig - die Anmeldung beim Finanzamt (Fragenbogen!) klärt manches.
Zitat
sogehts schreibt:
Zitat
Margaret schreibt:
Kann ich die Steuerbefreiung nach Paragraf 4 UStG 14a beantragen und Kleinunternehmer-Regelung?
Wo siehst du denn eine Heilbehandlung, die § 4 Nr. 14 a UStG fordert? Du machst "simple" Fußpflege, da ist nichts von Heilbehandlung zu sehen. Auch über § 4 Nr. 14 c UStG kommst du nicht weiter.

Kleinunternehmerregelung musst du rechnen: gepanter Umsatz 2018, geteilt durch Anzahl Monate tatsächliche Tätigket multipliziert mit 12. Wenn du dann unter 17.500 Euronen bleibst, kannst du diese Regeleung beantragen. Bedeutet aber auch, dass du keine Vorsteuern ziehen kannst. Und du solltest auch prüfen, ob du nicht schon im nächsten Jahr die Grenze überschreitest, dann musst du nämlich zwingend wechseln.

Im Übrigen ist der Rat von eugenie richtig - die Anmeldung beim Finanzamt (Fragenbogen!) klärt manches.
Danke für deine Antwort,
es ist aber keine "simple" Fußpflege, habe die Ausbildung bei der Rheinischen Fußpflege-Fachschule gemach,bin spezialisiert auf Diabetiker Behandlung, Spangen Technik und Nagelmodelage. Die Fachschule sagt ich kann alles machen was der Podologe macht nur keine Diagnose stellen. Deshalb habe ich mir gedacht Paragraf 4 UStG 14 a
Bearbeitet: Margaret - 22.04.2018 13:51:35
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
RUAG Aerospace Structures GmbH
Gilching Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr
Staatliche Lotterieverwaltung
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Hamburg Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Unternehmensgruppe Elis
Hamburg-Schnelsen Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m|w|d)
Mindspace Germany GmbH
Berlin Firmeninfo
Payroll Officer / Gehaltsabrechner (w/m/d)
Springer-Verlag GmbH
Heidelberg Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
SHW Werkzeugmaschinen GmbH
Aalen Wasseralfingen Firmeninfo
SENIOR MITARBEITER BUCHHALTUNG (M/W/D)
Warburg Invest AG
Hannover Firmeninfo
Financial Planner / Controller Telematik (w/m/d)
HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Coburg Firmeninfo
Koordinatorin/Koordinator (m/w/d) Steuern, Rechnungswesen
BGW – Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
Hamburg Firmeninfo
Buchhalter/Sachbearbeiter Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)
Verband der Chemischen Industrie e.V.
Frankfurt am Main
Controller (w/m/d) operatives Controlling – Mobilitätsdienstleistungen Bus
Transdev GmbH
Mönchengladbach oder Aachen Firmeninfo
FINANZBUCHHALTER / STEUERFACHANGESTELLTER (m/w/d)
Richemont Northern Europe GmbH
München Firmeninfo
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung
EMIS ELECTRICS GmbH
Lübbenau Firmeninfo
STEUERFACHANGESTELLTEN / FINANZBUCHHALTER (M/W/D)
JOST HURLER BETEILIGUNGS UND VERWALTUNGS GMBH & CO. KG
München Firmeninfo

1 - 15 von 80
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)

instrument.png
Instrument Systems setzt mit hochpräzisen Array-Spektrometern, Farbmesskameras sowie anspruchsvollen System- und Softwarelösungen weltweit Maßstäbe in der Lichtmesstechnik. Internationale Hersteller von LED-Leuchten, Displaytechnik und Automobilzubehör sowie alle wichtigen Prüflabore und Forschungsinstitute zählen zu unseren Kunden. Mit über 280 Mitarbeitern entwickeln und fertigen wir Geräte von höchster Qualität an den Standorten München und Berlin. Als Tochterunternehmen von Konica Minolta profitieren wir dabei von einem starken und globalen Netzwerk. Für unser internationales Team in München suchen wir Sie als Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d).
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

FibuNet Finanzbuchhaltung & Controlling
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchha... Mehr Infos >>

ABF-Rechnungswesen
Die ABF Software-Systeme GmbH ist Hersteller einer branchenunabhängigen Standardlösung für das Rechnungswesen, bestehend aus Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung. Wir bieten: Mehr als 15 Jahre Entwicklungs-Erfahrung im Bereich Buchhaltung K... Mehr Infos >>

WISO Konto Online Plus 365
Für alle, die den perfekten Überblick über ihre Online-Konten haben wollen Girokonten, Sparbücher, Bausparen, Festgeld, Kreditkarten – haben Sie den Überblick über Ihre Guthaben und Verpflichtungen? Mit WISO Konto Online räumen Sie Ihre Finanzen auf. Schnell und einfach. Die Software zeigt I... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Matrix Projektmanagement
Mit der Excel Vorlage "Matrix Projektmanagement" haben Sie einen guten Überblick, welche Mitarbeiter im jeweiligen Projekt eingebunden sind. Mehr Infos >>

RS Darlehensverwaltung XXL
Mit der auf Excel basierenden RS- Darlehensverwaltung können Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich verwalten oder auch neue Darlehen planen. Mehr Infos >>

Preiskalkulation im Handel
Diese Excel-Vorlage richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Einzelhändler und ermöglicht die einfache und schnelle Kalkulation von Einkaufs- bzw. Verkaufspreisen (Vorwärtskalkulation, Rückwärtskalkulation Differenzkalkulation). Neben den eigentlichen Berechnungen werden vers... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

PLC Preiskalkulations- Tool 

laptop_rechner__pm_AndreyPopov_290px.jpg
Sie wollen ihr Produkt zum besten Preis verkaufen und sich dabei sicher sein, die eigenen Kosten mit einzuplanen?

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze um die bestehenden Kosten Ihres Unternehmens, sowie die Herstellungskosten für das Produkt direkt mit einzubeziehen.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanzbuchhaltung trifft Kostenrechnung, Hamburg, 03.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Digitalisierung im Rechnungswesen, Berlin, 17.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Wirtschaftsprüfung aktuell 2/2020, Ihr Büro, 31.05.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Big Data im Einkauf, Wuppertal, 10.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Argumentieren und überzeugen, Wuppertal, 29.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>