Gehalt Buchhalter

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Gehalt Buchhalter
Hallo zusammen,

ich bin 37 Jahre alt und bin noch nicht lange Buchhalter. Ich bin gelernter Einzelhandelskaufmann und habe eine Weiterbildung bei der WBS  als Finanzbuchhalter sowie Lohn- und Gehaltsbuchhalter gemacht. Habe mit sehr gut abgeschlossen und zwei SAP Zertifikate (mit Auszeichnung) in der Tasche. Zwei Monate nach meiner Weiterbildung, genauer gesagt am 04.07.16 habe ich für 3 Monate ein Praktikum gemacht. Die Firma hat mich übernommen und habe seit dem 01.10.16 einen festen Arbeitsvertrag. Ich mache alleine die Finanzbuchhaltung und die Lohnbuchhaltung für ein Autohaus.

Ich verdiene monatlich 1850,-€ + 44,-€ Sachleistungen. Ab 01.09.17 nun 2000,-€ + 44,-€ Sachleistungen. Ich finde das ist etwas wenig für einen Buchhalter, zumal ich ja jetzt knapp über ein Jahr als Buchhalter tätig bin.

Verdient man wirklich so schlecht als Buchhalter?

Da ich keine Ahnung habe was denn Buchhalter so verdienen und was vom Gehalt her gerecht wäre, wäre es schön wenn andere mal sagen könnten, was man als Buchhalter mit 1 Jahr Berufserfahrung an Gehalt verlangen kann.

Werde nachdem ich 3 Jahre Berufserfahrung habe den BiBu machen. Ich hoffe das dadurch mein Gehalt sich bessert.

LG
Bearbeitet: Snoopy79 - 28.08.2017 10:18:41 (Gehaltserhöhung)
Mit dem Gehalt bist du sicherlich eher am unteren Ende der Gehaltsfahnenstange. Aber immerhin hast du schonmal einen Einstieg gefunden, was ganz gut ist   :read:  :klatschen:  , denn der Arbeitsmarkt im kaufm. Bereich ist ja nicht so pompös.
Der Einstieg war auch nötig, denn ohne Berufserfahrung hat man doch kaum eine Chance irgendwo Fuss zu fassen. Zumindest habe ich nun ganz gute Karten, denn neben dem Autohaus mache ich von einem weiteren Unternehmen die Buchhaltung (Firma hat mehrere Unternehmen) mit. D.h. zwei unterschiedliche Unternehmen, zwei unterschiedliche Kontenrahmen und unterschiedliche Programme. Zumindest was ich an Berufserfahrung erlange, kann mir keiner mehr nehmen. Dementsprechend ist die Berufserfahrung mir ehrlich gesagt jetzt auch wichtiger gewesen als mein Gehalt.

Sicherlich gibt es Branchen in denen man mehr verdient. Hängt natürlich auch ab von der Region und Größe des Unternehmens, aber man muss halt einen Schritt nach dem anderen machen. Ich denke mal ich bin auf einem guten Weg.
Hallo Snoopy,

wir sind ja gleich alt  :wink1:
Ich hatte praktisch die Situation wo du heute stehst in 2009/10 und hatte mich hier auch im Forum angemeldet.

Es kommt ja auch immer auf die Region und dir
Branche an. Wichtig ist ja auch was übrig bleibt, siehe Mieten/Immobilienpreise München und z.B. in Brandenburg.

Entwickelt dich nach und nach weiter und schau das du in eine gut bezahlte Branche (Industrie) wechseln kannst, wenn du magst. Und mach den BiBu ;-)
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Hallo sroko,

dann kennst du ja meine Situation ganz gut. Bin froh das ich soweit gekommen bin, obwohl viele in meinem Umfeld gemeint haben, ich würde es nicht schaffen, auch in Bezug auf mein Alter.

Ich kann nur jedem empfehlen, zieht euer Ding durch. Mit genug Ehrgeiz und Willen kann man vieles schaffen.

das es auf die Region und auch die Branche darauf ankommt, wieviel man verdient, da stimme ich zu.

Wie du schon schreibst, nach und nach sich weiter entwickeln und dann in eine gut bezahlte Branche wechseln. Das ist absolut mein Ziel.

Ja, ich mach den BiBu  ;)

Mehr geht dann glaube ich nicht. Ich sehe du bist auch Wirtschaftsfachwirt. Welche Vorteile hat man dadurch?
Kurzes Update:

Habe am 01.08.18 den Arbeitgeber gewechselt und arbeite jetzt in der Buchhaltung eines Bauunternehmen.

Zu diesem Zeitpunkt kann ich 2 Jahre Berufserfahrung vorweisen.

Ich verdiene jetzt 2900,-€ brutto + 13. Monatsgehalt. Habe eine 37,5 Std. Woche  :D . Vorher 40 Std. Woche.

Demnächst steht eine Gehaltserhöhung an.

Tja und alles weil ich die Branche und Region (Stadt) gewechselt habe.
Bearbeitet: Snoopy79 - 26.01.2019 17:17:03
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover
Sachbearbeiter Rechnungswesen/Finanzbuchhalter (m/w/d)
WISKA Hoppmann GmbH
Kaltenkirchen
Financial Accountant (w/m/d)
ANDRITZ Separation GmbH
Vierkirchen
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
MIAS Maschinenbau Industrieanlagen & Service GmbH
Eching bei München
Sachbearbeiter* in der Kreditorenbuchhaltung
ENERTRAG
Dauerthal
SACHBEARBEITER (M/W/D) ABRECHNUNG – BACKOFFICE – FINANZBUCHHALTUNG
TotalEnergies in Deutschland
Berlin
Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d)
Indorama Ventures Polymers Germany GmbH
Gersthofen (bei Augsburg)
Bilanzbuchalter*in
European Citizen Science Asscociation
Berlin
Spezialist (m/w/d) Kreditorenbuchhaltung / Sachkonten
Loh Services GmbH & Co. KG
Haiger
Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d)
ACTEGA Terra GmbH
Lehrte
Buchhalter (m/w/d) mit Entwicklungsoption zur Teamleitung
Max-Planck-Institut für Psychiatrie
München
Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungswesen
Knappschaft Kliniken Service GmbH
Bochum
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Faßbender Tenten GmbH & Co.KG
Alfter
Bilanzbuchhalter (w/m/d)
CeramTec GmbH
Plochingen
Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (w/m/d) in Elternzeitvertretung
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam

1 - 15 von 105
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

teamwork_pm_Dmitriy_Shironosov_400x300.jpg  
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Referent Preisprüfung (m/w/d)
LITEF-Produkte sind weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen im Einsatz. Unsere Lösungen und Erfahrungen bieten wir Kunden, die dynamische Vorgänge (Beschleunigungen und Drehungen) messen und regeln wollen, Lage und Kurs von Fahrzeugen ermitteln oder navigieren wollen – auf dem Land, in... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (w/m/d)
Gemeinsam stark – durch hohe Fachkompetenz überzeugen und Ziele mit Engagement sowie Ausdauer verfolgen. Wir gestalten mit Leidenschaft und Teamgeist gemeinsam Erfolge. CeramTec lässt uns bei anspruchsvollen Projekten viele Freiheiten und unterstützt bei der nächsten beruflichen Herausforderung. Mehr Infos >>

Prozess Manager (w/m/d) - General Ledger (SAP FI)
Die E.ON Accounting Solutions GmbH bietet eine breite und tiefe operative Prozess- als auch Fachexpertise für die Erbringung von Dienstleistungen mit Finanzfokus. Die Gesellschaft verantwortet die Jahresabschlusserstellung für wesentliche deutsche E.ON Gesellschaften und betreibt sowie verantwort... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Kraft Buchhaltungs-Service

Logo-Kraft.png
Mehr Kraft für Ihre Kunden und mehr Zeit für Ihr Unternehmen.
"Kraft-Buchhaltung-Service" in Berlin hat es sich mit seiner bereits mehr als 10 jährigen Erfahrung zur Aufgabe gemacht, eine qualitative sachgerechte Leistung zu einem für Sie guten Preis bundesweit anzubieten.

Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>