Buchen einbehaltene Steuer durch unseren Kunden Saudi-Arabien

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Buchen einbehaltene Steuer durch unseren Kunden Saudi-Arabien
Hallo zusammen!

Wir haben für einen Kunden aus England ein Projekt in Saudi-Arabien durchgeführt.
Nun hat der Kunde 5 % der Brutto-Rechnungssumme einbehalten, um sie quasi für uns als Steuer an Saudi-Arabien abzuführen.

Das scheint auch in Ordnung zu sein:

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/565003/

Wie verbuche ich das richtig, damit es am Ende im Jahresabschluss korrekt einberechnet wird?
Warum werden 5% der Rechnungssumme einbehalten, wenn doch eigentlich nur der Gewinn (also Einnahmen abzgl. der eigenen Kosten, die unser Kunde ja gar nicht kennt) zu versteuern sind?

Vielen Dank im Voraus!

Schröder
Bearbeitet: Schröder - 02.08.2019 10:39:33
Hallo Schröder

Code
Warum werden 5% der Rechnungssumme einbehalten, wenn doch eigentlich nur der Gewinn (also Einnahmen abzgl. der eigenen Kosten, [B]die unser Kunde ja gar nicht kennt[/B]) zu versteuern sind?

Deswegen, weil der Kunde dies ja nicht kennt jedoch abführen muss.

Code
Wie verbuche ich das richtig, damit es am Ende im Jahresabschluss korrekt einberechnet wird?


Das ist die Forderung gegenüber dem FA, da diese Quellensteuer bei der Abgabe der Steuererklärung  angerechnet wird.
Bearbeitet: Macaslaut - 02.08.2019 11:18:48
Hallo Macaslaut.
Erstmal vielen Dank!

Ist diese Forderung an das Finanzamt auch noch nachträglich (also in den Jahresabschluss 2018) einzubuchen?

Der Einbehalt erfolgte in 2016. Wir sind ursprünglich davon ausgegangen, dass der Einbehalt für Garantieleistungen erfolgte. Die Garantiezeit ist nun abgelaufen, und ich wollte die Summe nachfordern, da hat mich der Kunde auf die Verwendung als Steuer für die RSA aufmerksam gemacht (bisserl peinlich für uns  :oops: ).

Oder muss ich bzw. unser Steuerberater den Abschluss 2016 nochmal korrigieren?.
Natürlich muss sich der Steuerberater  um das kümmern. Dieses Forum ist nicht die richtige Plattform für solche Fragen. Aber so am Rande:

Ihr habt ursprünglich die Forderung gegen Kunden aus RSA gebucht. Nach der Zahlung ist dann 5% der Forderung  geblieben. Diese 5% hätte man in 2016 gegen das Konto 7639 ( SKR04) umbuchen müssen. Alle restlichen Sachen  abhängig von der Rechtsform des Unternehmens, (Berechnung der tatsächlichen (Einkommensteuer, Körperschaftsteuer) auf die Einnahmen aus RSA, Umbuchungen der Differenz zwischen der Quellensteuer und tatsächlichen anrechenbarer Steuer, etc.) soll der Steuerberater machen.
OK, vielen Dank!  :)

Ich bin erst seit Juni 2019 im Unternehmen, und räum gerade mal die Kreditoren- und Debitorenkonten von den Altlasten auf.  Da bin ich bei diesem Konto hängen geblieben.

Dass ich hier keine rechtsverbindliche Auskunft bekommen kann (bzw. darf), weiß ich. Aber jetzt kann ich dem Chef jedenfalls sagen, dass ich den Fall an den Steuerberater abgeben muss.  ;)

Viele Grüße
Schröder.
Der Vollständigkeit halber:
Ob das "so richtig war", dass es damals einbehalten wurde, ist eigentlich nur zu beantworten, wenn man den Vertrag kennt und die Zahlungsmodalitäten.

Eines unserer Tochterunterunternehmen in Saudi Arabien hat da einige Schwierigkeiten.
Als Lieferanten sind einige großen Internetkonzerne mit Sitz in Irland. Die interessiert das nicht die Bohne und der Betrag hat voll auf deren Konto einzugehen. Die Steuer muss dann von unserer Tochter in KSA bezahlt werden. Und vertragsmäßig kommt man da auch nicht bei, da entsprechende Formulierung.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Referent Steuern International [m|w|d]
Blanc und Fischer Corporate Services GmbH & Co. KG
Oberderdingen
Leitung (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Aller-Weser-Klinik gGmbH
Verden Firmeninfo
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
ORS Deutschland GmbH
Freiburg im Breisgau Firmeninfo
Hauptbuchhalter (m/w/d)
JACK WOLFSKIN Ausrüstung für Draussen GmbH & Co. KGaA
Idstein Anzeige Firmeninfo
Buchhalter / Finance Accountant (m/w/d)
JACK WOLFSKIN Ausrüstung für Draussen GmbH & Co. KGaA
Idstein Anzeige Firmeninfo
Mietenbuchhalter (m/w/d)
ATCP Management GmbH
Berlin
Payroll Officer / Gehaltsabrechner (w/m/d)
Springer-Verlag GmbH
Heidelberg Firmeninfo
Freelancer (m/w/d) - Vorbereitende Buchhaltung
ADAC Camping GmbH/PiNCAMP
Berlin Anzeige
Mitarbeiter Bilanz- und Rechnungswesen (g*)
D. Kremer Consulting
Essen Firmeninfo
Experten Konzernbilanz HGB/IFRS (g*)
D. Kremer Consulting
Ruhrgebiet Firmeninfo
Betriebswirt/in (m/w/d) bei Bundesverband
Deutsches Studentenwerk e.V.
Berlin Firmeninfo
BuchalterIN für Konzert- und Kulturveranstaltungen
STAR ENTERTAINMENT GmbH
Berlin Firmeninfo
Steuerfachangestellten*
Enertrag Aktiengesellschaft
Dauerthal Firmeninfo
Leitung (m/w/d) für die Abteilung Finanzen
Hochschule für Bildende Künste Hamburg
Hamburg Firmeninfo
Finanzbuchhalter/Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Teilzeit 12h/Woche
ULTRA Reflex GmbH
Willstätt (Legelshurst)

1 - 15 von 74
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Anzeige

RS Liquiditätsplanung L

RS-Liquiditaetsplanung L.jpg
Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Klein- unternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Preis 20,- EUR. Mehr Informationen >>
Anzeige

Payroll Officer / Gehaltsabrechner (w/m/d)

Springer.png

Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim Verlegen von Open-Access-Publikationen. Das Unternehmen sucht für den Standort Heidelberg einen Payroll Officer / Gehaltsabrechner (w/m/d)Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

DATEV DMS classic pro für Unternehmen
Mit dem Dokumenten-Management-System von DATEV optimieren Sie Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen. Mit DATEV DMS classic pro für Unternehmen archivieren und verwalten Sie alle Dokumente und Belege in einer elektronischen Geschäftspartnerakte. Dokumente finden Sie damit sofort durch Ein... Mehr Infos >>

Taxpool Buchhalter - Einnahmen-Überschuss-Rechnung
Taxpool-Buchhalter ist eine professionelle Buchhaltungssoftware und wurde speziell für eine leichte Bedienbarkeit optimiert. Sowohl die Eingabemasken als auch die Auswertungen können für den Benutzertyp 'Anfänger' oder 'Profi' angepasst werden. Die Zielgruppe d... Mehr Infos >>

Collmex
Nähere Informationen zu Collmex erhalten Sie direkt auf der Anbieterhompage >> Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

KIS-Photovoltaik-Rendite (PVR 1.1)
Das Excel-Tool ermittelt die Rendite (vor- und nach Steuern) und den Ertrag einer Investition in eine Photovoltaik-Anlage. In die Berechnung können staatliche Fördermittel in Form von Vergütungen für Stromeinspeisung in das öffentliche Stromnetz sowie Vergütungen für die Selbstnutzung unter Berüc... Mehr Infos >>

Quick Check Unternehmenskauf
Bei „Quick Check“ handelt es sich um ein kompaktes, selbsterklärendes Excel-Tool mit dem man schnell ermitteln kann, ob ein Kauf/Investment in ein Unternehmen bzw. Projekt wirtschaftlich sinnvoll ist. D.h. können die eigenen Renditevorstellungen erreicht werden? Wie entwickeln sich Cashflow und G... Mehr Infos >>

Reisekosten-Abrechnung (Excel-Tool)
Mit Hilfe dieser einfachen Excel- Tabelle können Sie die Reisekosten für Ihre Mitarbeiter verwalten. Die steuerlich zu berücksichtigenden Pauschalbeträge werden entsprechend der eingegebenen Reisedauer automatisch berechnet. Die jeweils gültigen gesetzlichen Pauschalsätze können ggf. einfach ange... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019/2020: Jahresabschluss, Essen, 17.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Kostenrechnung und Kalkulation, Altdorf b. Nürnberg, 27.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Basiswissen Umsatzsteuerrecht, Stuttgart, 20.01.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Vertiefungstag 2019/2020: Anlagevermögen, München, 21.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, SAP® S/4HANA Finance, Düsseldorf, 23.04.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>