EÜR - Betriebsausgaben absetzen als Kleinunternehmer

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
EÜR - Betriebsausgaben absetzen als Kleinunternehmer
Hallo,

ich würde Sie gerne Fragen, in wie weit sich die Betriebsausgaben zum Absetzen, von denen Unterscheidet dich sich der Kleinunternehmerregelung nicht annehmen.

Als Beispiel. Investitionen, bzw. Anschaffungen die über 410€ kosten, kann man ja nicht im Anschaffungsjahr voll Absetzen. Man schreibt die ja auf eine Gewöhnliche Nutzungsdauer ab. Ist das bei der Kleinunternehmerregelung und der EÜR ebenfalls der Fall? Oder gelten hier andere Regeln?

Zum anderen würde ich gerne wissen, da ich zurzeit erst die Gewerbesache plane, ob jetzige Anschaffungen Abrechnungsfähig / Absetzungsfähig sind, oder ob eine solche Vorhabe erst mit dem Besitz des Gewerbescheins einhergeht.

Letztens, würde ich gerne noch den Unterschied zwischen Betriebsausgabe und Anschaffung klären.

Wenn ich nun als Betriebsausgabe den Einkauf von Ware X als 1000€ habe, und diese für 2000€ veräußere, darf ich das so in der EÜR abgeben? Sprich Einkauf 1000€ Verkauf 2000€ somit Gewinn Netto=Brutto von 1000€? Falls ja, wie Unterscheidet man dann nötige Anschaffung sprich Equipment, Anlagen, und Co von der Betriebsausgabe die man wieder verkauft? Weil sonst könnte ich eine Anschaffung ja auch als Betriebsausgabe Einkauf 800€ buchen, aber keinen Gewinn erzielen, da diese Ware eben dann als "Ladenhüter" fungiert und nicht verkauft wird. Wieso weiß das Finanzamt ja erstmal nicht, kann ja sein, dass zum Beispiel der Plan war diese Sache zu verkaufen, aber bisher kein Interessent gefunden ist.

Und wäre es als Kleinunternehmer schon Ratsam einen Steuerberater miteinzubeziehen, wenn dies nur Nebenberuflich gestaltet wird? Oder könnte man das noch bequem selbst erledigen?

Vielen Dank für die Aufklärung
ob man es selber kann, kommt auf jeden selber an: Kleinunternehmer ist ein Begriff aus dem USt-Recht und die Gewinnermittlung ist wieder eine andere Sache.
Auch muss man elektronische Gewinnermittlung ( z.B. EÜR) und USt-Erklärung abgeben!
Wenn als Nebenjob, sollte man entweder einen kleinen Kurs  für Steuern... machen oder sich einen  Fachmann suchen!
Es gibt viele EDV-Programme, die unterstützen ( z.B. lexware buchhalter und taxman) , aber etwas Fachwissen muss man schon haben.

E.
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
ich würde Sie gerne Fragen, in wie weit sich die Betriebsausgaben zum Absetzen, von denen Unterscheidet dich sich der Kleinunternehmerregelung nicht annehmen.

Nur über die Umsatzsteuer, die bei Kleinunternehmern bei den Ausgaben zusätzlich anfallen.
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
Als Beispiel. Investitionen, bzw. Anschaffungen die über 410€ kosten, kann man ja nicht im Anschaffungsjahr voll Absetzen. Man schreibt die ja auf eine Gewöhnliche Nutzungsdauer ab. Ist das bei der Kleinunternehmerregelung und der EÜR ebenfalls der Fall? Oder gelten hier andere Regeln?
Da dies eine allgemeine Regel ist, gilt sie auch für Kleinunternehmer. Da die Kleinunternehmerregelung eine umsatzsteuerliche Regel ist und die GWG-Regeln (und andere) die Einkommensteuer betreffen, hat das eine keine Auswirkungen auf das andere.
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
ob jetzige Anschaffungen Abrechnungsfähig / Absetzungsfähig sind,
Es gibt vorweggenommene Betriebsausgaben, diese müssen aber im Zusammenhang mit der geplanten Gewerbeaufnahme zusammen hängen und alle Nachweise sind natürlich auch zu erbringen.
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
Wenn ich nun als Betriebsausgabe den Einkauf von Ware X als 1000€ habe, und diese für 2000€ veräußere, darf ich das so in der EÜR abgeben? Sprich Einkauf 1000€ Verkauf 2000€ somit Gewinn Netto=Brutto von 1000€?
Sehr stark vereinfacht, aber das Prinzip stimmt.
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
Falls ja, wie Unterscheidet man dann nötige Anschaffung sprich Equipment, Anlagen, und Co von der Betriebsausgabe die man wieder verkauft?
Hier solltest du dich wirklich schlau machen - das eine sind Dinge, die dazu bestimmt sind, deinem Betrieb zu dienen (also Anlagevermögen), das andere Dinge, die du weiterverkaufen willst (also Umlaufvermögen).
Zitat
Kaykeymaster schreibt:
Weil sonst könnte ich eine Anschaffung ja auch als Betriebsausgabe Einkauf 800€ buchen, aber keinen Gewinn erzielen, da diese Ware eben dann als "Ladenhüter" fungiert und nicht verkauft wird.
Könntest du, aber spätestens bei einer Betriebsprüfung oder wenn deine "Lagerbestände" zu hoch werden, wird das Finanzamt nachhaken und dann hast du ein Problem. Das Finanzamt hat nämlich eine Menge Zahlen und Daten, mit denen die Betriebe verglichen werden.
Ansonsten kann ich dir nur raten, entweder einen Steuerberater einzubeziehen oder dich in aller Tiefe mit den Fragen der Buchhaltung zu beschäftigen. Du hast - so sieht es aus - nämlich kaum Ahnung.
Zitat
wäre es als Kleinunternehmer schon Ratsam einen Steuerberater miteinzubeziehen, wenn dies nur Nebenberuflich gestaltet wird? Oder könnte man das noch bequem selbst erledigen?

Such dir einen Steuerberater!
Das ist das beste, denn es bringt nix, wenn du 1 Woche
oder noch länger an deiner Gewinnermitllung herumbastelst,
die ein Profi vll in 1 Stunde fertig hat.
Es ist ja auch nicht nur die Gewinnermittlung, die anfällt
Dazu kommen ggfalls noch:
Umsatzsteuer-Erklärung, Gewerbesteuer-Erklärung und
natürlich Einkommensteuererklärung mit Anlage EÜR
und was da noch alles zugehört.
Dazu noch Korrespondenz mit dem Finanzamt, evtl. mal
ein Widerspruch, ein Herabsetzungsantrag usw.

Mach je 1 Termin bei 2-3 Steuerberatern in deiner
Umgebung, hör dir an, was die erzählen und wie
die Kosten für dein Mandat aussehen würden.
Danach kannst du dir überlegen, wer dir am meisten
zugesagt hat.
Du solltest dabei aber nicht allein nach dem Preis
gehen, ihr müsst auch miteinander klar kommen
und die Kanzlei sollte nicht wer weiß wo sein sondern
gut zu erreichen.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Buchhalter/in (m/w/d) für 30 Wochenstunden
InnovaMaxx GmbH
Berlin
Junior Controller (w/m/d) Bus
Transdev GmbH
Mönchengladbach, Aachen oder Berlin Firmeninfo
Senior Controller (w/m/d)
Transdev GmbH
Region Südwest Firmeninfo
Kaufmännischer Sachbearbeiter (w/m/d) Kreditorenbuchhaltung
WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
Stuttgart
Financial Planner / Controller Telematik (w/m/d)
HUK-Coburg VVaG
Coburg Firmeninfo
Steuerfachangestellten | Steuerfachwirt | Bilanzbuchhalter (M|W|D)
Kell und Feltes Steuerberatungsgesellschaft mbB
Wiesbaden
Senior Kreditorenbuchhalter / Forderungsmanager (m/w/d)
BVS Industrie-Elektronik GmbH
Hanau Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Konsolidierung/Handelsbilanzen
AccorHotels Deutschland GmbH
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
DR. EICHER PERSONALBERATUNG
Berlin Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter (w/m/d)
Consorsbank
München
Buchhalter-Sachbearbeiter (w/m/d)
DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe)
Düren Firmeninfo
Fachkraft (m/w/d)* für Entgelt und Reisekosten
Landratsamt München
München Firmeninfo
Referent Finanzen und Controlling (m/w/d)
Adam Riese GmbH
Stuttgart
Referent Steuern International [m|w|d]
Blanc und Fischer Corporate Services GmbH & Co. KG
Oberderdingen
Leitung (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Aller-Weser-Klinik gGmbH
Verden Firmeninfo

1 - 15 von 82
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

ABF-Rechnungswesen
Die ABF Software-Systeme GmbH ist Hersteller einer branchenunabhängigen Standardlösung für das Rechnungswesen, bestehend aus Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung. Wir bieten: Mehr als 15 Jahre Entwicklungs-Erfahrung im Bereich Buchhaltung K... Mehr Infos >>

Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling
Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling Diamant 2020 macht die Bereiche Rechnungswesen und Controlling zum gefragten Business Partner in der gesamten Organisation. Rechnungswesen Das Rechnungswesen ist heutzutage mehr als nur eine Buchhaltung. Es... Mehr Infos >>

LohnFix
Warum LohnFix? 1. LohnFix ist einfach ‚Fix‘ (1. selbsterklärend 2. Hilfe-ABC 3. Restfragen per Anruf schnell geklärt) 2. LohnFix überträgt die Daten an SV und Finanzamt ohne Zusatzprogramme 3. der Support hilft wirkungsvoll (z. B. per Fernwartung) 4. unbegrenzt... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Reisekostenabrechnung mit Mehraufwendungen für Verpflegung
Excel-Reisekostenabrechnung mit Mehraufwendungen für Verpflegung für ständig wechselnde Einsatzstellen. Mehr Infos >>

Wirtschaftsplanung stationäre Pflege 2017 in Excel
Wirtschaftsplanung für die stationäre Altenpflege anhand der neuen Pflegegrade mit Erlöskalkulation, Ertragsplanung, Personalplanung, Personalkosten und Sachkostenplanung, Investitionen und Investitionskostenplanung, Monatsübesicht und Gesamtplan. Mehr Infos >>

Musterrechnung mit mehreren UST Sätzen
Rechnung mit unterschiedlichen Mehrwertsteuersätzen in Excel für Kleinunternehmen Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Finanzinstrumente I: Unbedingte Termingeschäfte, Optionen und Swaps im HGB-Abschluss, Frankfurt/M., 27.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Argumentieren und überzeugen, Wuppertal, 05.03.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahresabschlussbuchungen II, München, 11.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahresabschluss auf SAP-Basis, München, 02.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Excel im Controlling, Wuppertal, 29.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>