Sponsor/Werbung/Präsentation/USt ID

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Sponsor/Werbung/Präsentation/USt ID
Hallo,  :wink1:

ich habe ein Kleingewerbe gegründet. Meine Buchhaltung läuft über EÜR aber ohne USt Befreiung. Ich nutze Lexware office dafür.

1. Unser Heimat-Sport-Verein hat eine Großbestellung an Sportsbekleidung ausgeführt und uns erlaubt unser Firmenlogo als Werbung auf diese Sachen drucken zu lassen.

Wir zahlen die Druckkosten selber. Ansonsten haben wir mit der Großbestellungen nichts zu tun, wir verdienen nicht daran und zahlen auch nichts.

Wie verbuche ich das dann korrekt? Werbung/Marketing?  :denk:

2. Für uns selber haben wir auch Poloshirts mit unserem Firmenlogo bedrucken lassen um damit halt Werbung "zu laufen" - auch alles Werbung oder muss ich das aufteilen das zB nur die Bedruckung als Werbekosten gilt, das Poloshirt aber als was auch immer?  :denk:

3. Wenn wir Waren im Hauptlager bestellen müssen wir  Versandkosten bezahlen (wird zu uns geliefert, Kunde holt sie dann ab oder es wird hingebracht). Ein Teil dieser Versandkosten geben wir an die Kunden weiter (Pauschale).
Werden beide Sachen gleich gebucht also unser Porto und das Porto das wir weiterberechnen? Lexware gibt einmal die Position Porto als "normale" Ausgabe und Porto als "Aufwandsminderung" an. Welche ist für mich richtig?  :denk:

4. Ich  möchte einen Warengutschein von unserem Geschäft als Tombolapreis spenden, gilt das als Werbegeschenk?  :denk:

5. Ich habe einen Prospektständer gekauft den ich auf Veranstaltungen mit unseren Katalogen etc bestückt aufstellen möchte - zählt das zu Repräsentationskosten?  :denk:

6. Ich habe immer noch nicht den Bogen zur steuerl. Erfassung vom FA bekommen, also auch keine Ust-ID  :evil:  Was ist wenn ich trotzdem Rechnungen schreiben will? Geht das auch ohne Steuernummer/ID wenn die Beträge unter €150,00 liegen? Oder muss ich dann allen später korrigierte Rgn zustellen wo dann die ID drin ausgewiesen wird?
Und wenn ich Rgn an einen Verein stelle, muss ich seine USt-Id mit in meiner Rgn ausweisen?

Sorry für die vielen Fragen, wollte nicht immer wieder neue Themen eröffnen.  :D

Danke im Voraus für eure Hilfe.
Bearbeitet: 1+1=3? - 25.11.2016 14:37:12
EÜR - ISt-Versteuerung - SKR03
Hi,
1. Werbekosten.
2. Richtig wäre das Poloshirts mit dem Logo  komplett als Berufskleidung zu buchen.
3. Die Versandkosten für die gekauften Waren gehören zu den Anschaffungskosten. Alles als Aufwand buchen. Der Verkauf von Waren ist eine einheitliche Leistung. Alles als Umsatzerlös.
4.Wird Tombola von von deinem Unternehmen organisiert oder von jemandem anderen?
5.Das ist die Ladeneinrichtung. Bis 410 Netto kann man als Aufwand buchen.
6.Bis 150Euro kann man die Rechnungen ohne die Steuernummer ausstellen. § 33 Ustdv.
Hallo,)

und vielen Dank für die Antwort.  :klatschen:

Puuh mit den Rgn bin ich ja schonmal zufrieden das ich die nicht alle neu machen muss  :green2:

zu Punkt 2:

Ist es egal wer mit den Shirt rumläuft (ich, Ehemann, Freunde, Kinder etc)?

zu Punkt 4:

Die Tomobola wird nicht von uns ausgerichtet. Spenden nur den Gewinn und noch ein Spielball.

zu Punkt 3:

Das erscheint mir logisch, habe ich bisher auch immer gemacht (Konto 4910) , aber was wäre denn rein  interessenhalber  ein Fall zB wo man Porto als Aufwandsminderung buchen müsste?

NEUE FRAGE:

Ich habe einen Kundenanfrage aus der Schweiz, wäre ein gutes Geschäft für mich  :D  Was muss ich bei Rechnungserstellung etc denn da beachten weil Drittland?? Rgn Betrag wäre unter 300CHF

Danke nochmals  :{}
Bearbeitet: 1+1=3? - 30.11.2016 12:21:22
EÜR - ISt-Versteuerung - SKR03
Die richtige Ausstellung  von Rechnung ist nur für den Kunden relevant, der vorsteuerabzugsberechtigt ist.

2. Es ist nicht egal, wer in den Poloshirts rumläuft, es sei denn, sie arbeiten im Laden. Wenn z.B. die MA nur die Poloshirts mit dem Firmenlogo tragen müssen, dann wäre das die Berufskleidung.
3. Abhängig vom Wert der einzelnen Ware Buchst du:
Geschenke unter 35 Euro an Erlöse(ohne Umsatzsteuer)
Geschenke nicht abziehbar ( über 35 Euro) an Erlöse(mit Umsatzsteuer)

Für die Lieferung in die Schweiz stellst du die Rechnung ohne Umsatzsteuer und  schreibst auf der Rechnung : Steuerbefreit nach Par. 4 Abs.1a UstG
OK MA habe ich nicht, nen Laden auch nicht. Mein Mann und ich  wollten das Shirt halt tragen wenn wir auf Turnieren unterwegs sind oder anderen Sportveranstaltungen.

Das mit der Schweiz verstehe ich nicht ganz, der Zoll hat mir da ganz andere Infos gegeben  :denk: Der Kunde hat schon gesagt, dass er sich die Mehrwertsteuer NICHT wiederholen möchte - macht das für mich einen Unterschied?

Könntest du das bitte näher erläutern warum ich keine Steuer aufführen soll/darf? Danke  :D

Nochmal für Doofe: Ich spende zur Weihnachtsfeier eines Vereins einen Gutschein über EUR X als Gewinn für eine Tombola - wie verbuche ich das jetzt im Dezember?

Der Gutschein ist nur über mich einlösbar über Bestellung des aktuellen Produktkataloges.

Und wenn der Gewinner dann den Gutschein einlöst (vl erst in 2017) wie verbuche ich das dann gerade im Bezug auf die Steuer (da ich ja nicht nach §9 befreit bin)?

Bitte auch gerne mit Kontonummern aus SKR03  :D
Bearbeitet: 1+1=3? - 01.12.2016 18:40:24
EÜR - ISt-Versteuerung - SKR03
Hi,

Die Lieferung in die Schweiz ist für dich eine Ausfuhrlieferung  nach Par.6 UstG, die umsatzsteuerfrei  in Deutschland  ist. Bei der Einfuhr in die Schweiz fallen die Zollgebühren und die schweizerische Umsatzsteuer an. Das musst du aber mit ihm klären, wer das bezahlen soll. Aber in Deutschland wird nichts abgeführt.
Bearbeitet: Macaslaut - 01.12.2016 19:02:27
Danke, das hilft mir.

Kannst du mir bei dem Rest auch noch helfen? Bin grade i-wie meine ganze BuFu am anzweifeln...hab zwar jahrelang in der BuFu gearbeitet aber das war halt das typische Firmenbuchungen, mit Abschluss etc .. diese Vereinfachte BuFu verwirrt mich zusehends  :cry:
EÜR - ISt-Versteuerung - SKR03
Hi,

da EÜR gemacht wird, wird der Gutschein erst mal gar nicht gebucht. Erst Bei Einlösung: 4655/8910
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Financial Accountant (f/m/d)
Sono Motors
München
Mitarbeiter (m/w/x) im Kundenmanagement Schwerpunkt Buchhaltung
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Oberhaching bei München
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Bad Ems
Referent (m/w/d) Kosten- und Ergebnisrechnung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang
Finanzbuchhalter HGB (m/w/d)
Cibes Lift
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa Recycling GmbH
Mönchengladbach
BETRIEBSWIRT / BILANZBUCHHALTER M/W/D ALS JUNIOR FINANCE MANAGER M/W/D
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen
Teamleiter Finanzen / Zahlungsverkehr (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Buchhalter Rechnungswesen/ Bilanzbuchhalter (m/w/d)
häussermann GmbH & Co. KG
Sulzbach/Murr
Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Schwabach
Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
AcadeMedia GmbH
München
Mitarbeiter*in im Finanzmanagement (Drittmittel und KLR)
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre
Bochum
Financial Accountant (m/w/d)
SITS Germany Holding GmbH
Wiesbaden, Köln, Home Office
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover
Sachbearbeiter Rechnungswesen/Finanzbuchhalter (m/w/d)
WISKA Hoppmann GmbH
Kaltenkirchen

1 - 15 von 119
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
BHS-Sonthofen ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe des Maschinen- und Anlagenbaus mit Stammsitz in Sonthofen (Deutschland). Getreu unserer Mission „TRANSFORMING MATERIALS INTO VALUE“ bieten wir innovative technische Lösungen und Beratungsleistungen auf dem Gebiet der mechanischen u... Mehr Infos >>

AP Accountant
Hello, we are AMBOSS, and we have just started our search for an experienced Accounts Payable Accountant. You will support our young, central, agile accounting team with your enthusiasm and professional know-how. You will help our team reflect the company's strong growth in accounting on time... Mehr Infos >>

Business Accountant (w/m/d)
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösun... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Arbeitshilfe Krisenmanagement

Das neue Unternehmensstabilisierungs- und –restrukturierungsgesetz (StaRUG) ist Bestandteil des seit Anfang 2021 geltenden Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG). Im StaRUG ist vor allem die Krisenfrüherkennung und das Krisenmanagement bei haftungsbeschränkten Unternehmensträgern, z.B. GmbHs, geregelt.
Mehr Informationen >>

Kosten-Nutzen-Analyse einer Photovoltaik-Investition

Mit diesem Excel-Tool lassen sich die Auswirkungen unterschiedlicher Parameter und Annahmen verdeutlichen, wie beispielsweise der Nutzen nach Steuern und Abgaben aus einer Photovoltaik-Investition. Die Kosten-Nutzen-Analyse berücksichtigt unter anderem Unterschiede bei Privat-Investoren und Unternehmen, 
Betriebskosten und Grenzsteuersatz.
Mehr Informationen >>

Aktienübersicht mit Trendanalyse

PantherMedia_Andres_Rodriguez.jpg
Behalten Sie alle Ihre Aktientitel auf einen Blick im Auge! Mit diesem Programm behalten Sie die Übersicht über Ihre Aktien und werden bei jeder Trendveränderung informiert. Wählen Sie beliebig aus über 80 Trendsignalen aus - die jederzeit automatisch überprüft werden. 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>