Reisekosten Übernachtungsaufwand

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Reisekosten Übernachtungsaufwand
Hallo,

ich musste heute eine Hotelrechnung Inland verbuchen.
Rechnungsbetrag brutto war 87,00€ angegeben.
Kein Hinweis in der Rechnung auf Frühstück.

Am Ende der Rechnung waren dagegen zwei verschiedene Mehrwertsteuersätze angegeben.
brutto 81,00€ mit 7 %  netto...
brutto   6,00€ mit 19 % netto....

Frage mich also, warum das so gehandhabt worden ist.

Da das Hotel kein Vermerk gemacht hat, das Frühstück enthalten ist, müsste ich lt. Gesetz 20% abziehen.
Aber wenn ich 20% abziehe sind das ja keine 6,00€
Oder gelten die 6,00€ als Vermerk fürs Frühstück.?

Habe gebucht:
Reisekosten Unternehmer Übernachtungsaufwand 81,00€ mit Steuerschlüssel 80 und 6,00€ mit Steuerschlüssel 90
Oder wohin sonst mit den 6,00€ ?

Also wo sind die Praktiker und Gesetzeskenner unter euch ?

Lerne gerne noch hinzu.
Vielen Dank im voraus für eure Beiträge
Hallo Fachkraft,

6 Euro ist Früstück. Buchen  als "Reisekosten UN" kann man  nur den Rechnungsbetrag für die Übernachtung. Die Verpflegung  wird über die Pauschale abgerechnet und gebucht. Laut der Hotelrechnung gehe ich davon aus, dass es nur eine Übernachtung statt fand. Dann gelten die Pauschale für den An-und Abreisetag. Jeweils 14 Euro. Die Vorsteuer allerdings aus 6 Euro kann man geltend machen. Buchungstechnisch konnte man gegen nicht  " abziehbare Aufwendungen" buchen. Buchen muss man da aber sowieso, wenn die Rechnung mit der Bank-Kreditkarte bezahlt wurde.
Hallo Macaslaut,

danke, dass du dich an den Fall getraut hast. Die Sachlage ist etwas schwierig.
Der Unternehmer hat die Übernachtung vom Privatgeld bezahlt. Buchung erfolgt über Privateinlage.

Ich habe inzwischen den Steuerberater gefragt.
Die ausgewiesene 6,00€ mit 19% Mwst. besagt nicht, dass es sich zwingend um ein Frühstück handeln muss, denn es könnte auch
ein Sauna-Besuch am Abend im Wellnessbereich sein. (Was wir nicht wissen)
Er könnte auch morgens um 7.00 Uhr ohne Frühstück "abgedüst" sein und unterwegs oder bei einer Tagung gefrühstückt oder an einer Raststätte.
Lt. Lehrbuch aus dem Springer-Gabler-Verlag 2018 kann ein Unternehmer bei den Übernachtungskosten nur die tatsächlichen Aufwendungen geltend
machen und es gibt kein Pauschbetrag fürs Frühstück. Einen Kürzungsbetrag fürs Frühstück gibt es nur bei den Reisekosten eines Arbeitnehmers.
(Es sei denn, es wurde inzwischen geändert)
Ich hab jetzt 2 Möglichkeiten, entweder die Buchung so lassen: (Bagatellgrenze ?)

904676 Reisekosten UN Übernachtungsaufwand u. Reisenebenkosten 6,00€ an Privateinlage

oder

4306 nicht abziehbare Vorst (aus 6,00€). an 1890 Privateinlage ???

Frage mich trotzdem warum ein Hotel in München ein Frühstück (wenn es eins ist) nicht ausweisen kann. Aus steuerlichen Gründen ?

Wäre schön, wenn du dazu noch einen Kommentar schreibst.
Hallo Fachkraft,

steht da wirklich nichts auf der Rechnung bezüglich 6 Euro?"Service-Pauschale" z..B.  Wirklich gar nichts?   Wenn es eine Servicepauschale ist ( z.B. Frühstück und W-Lan ) dann folgendes. SKR 04:

1. 6674 an 1890   28 Euro, wenn der UN am Abreisetag schon zu Hause war
2. 6680 an 1890  
3. 28 *0,2=5,6-  In den 6 Euro sind dann 5,6 Euro Früstück un 1 Euro W-Lan.

Vorsteuer abziehbar aus 5,6 Euro
Reisenebenkosten 1 Euro
                                                                  an 1890.
Hallo Macaslaut,

es steht wirklich nichts auf der Hotel-Rechnung, auch keine Service-Pauschale.
Habe inzwischen aus dem Buch "Umsatzsteuer in der Praxis" aus dem
Haufe Verlag nachgelesen.
Zitat:
Für Unternehmer gilt, der Frühstücksanteil braucht aus einer Hotelrechnung nicht herausgerechnet zu
werden, da die Verpflegungskosten den Vorsteuerabzug ermöglichen. Somit kann aus Hotelrechnungen die gesamte in Rechnung gestellte
Ust als Vorsteuer herausgerechnet werden; Beschränkungen auf die Höhe der angemessenen Aufwendungen sind allenfalls bei Luxushotels denkbar.(Zitat Ende)

Meine Vermutung:
In der Rechnung wurde kein Frühstück ausgewiesen, weil man das als Unternehmer nicht braucht, wenn er selbst übernachtet.
Die unterschiedlichen Steuersätze sind nur dazu da, um das eventuelle Frühstück, das er vielleicht zu sich genommen hat zu dokumentieren.
Ich denke, die 6,00€ mit dem Steuerschlüssel 90 auf dem Konto RK Untern. Übernachtungsaufwand gehen deshalb auch so durch. Noch habe ich die Möglichkeit umzubuchen, da Jahresmeldung Ust. noch nicht gemacht worden ist und die Bilanz noch nicht erstellt ist.


Ich buche mit SKR 03 und die Rechnung war in 2019
Der Verpflegungsaufwand war mit 24,00€ angesetzt, den ich normal auf Konto RK Untern. Verpfl. gebucht habe ohne Steuerschl.
Das Konto Übernachtungsaufwand beinhaltet übrigens auch die Reisenebenkosten, daher alles auf ein Konto.

Danke für deinen Beitrag. Werde das nochmals checken...
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Gewerbeimmobilienbuchhalter / Mietenbuchhalter (m/w/d)
ATCP Management GmbH
Berlin
Leiter (m/w/d) Rechnungswesen
WIEGEL Verwaltung GmbH & Co KG
Nürnberg Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) für Debitoren und Kreditoren in Vollzeit
W. Renner GmbH
Landsberg Firmeninfo
Buchhalter für den Immobilienbereich (m/w/d)
Berlin Projekt Immobilienmanagement GmbH
Berlin
Sachbearbeiter (m/w/d) Lohn- / Finanzbuchhaltung
HYDREMA Baumaschinen GmbH
Weimar Firmeninfo
Buchhalterin / Buchhalter bzw. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) in der Anlagenbuchhaltung
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Potsdam Firmeninfo
Kundenbetreuer (m/w/d) Forderungsmanagement
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Martinswerk GmbH
Bergheim Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
Pluggit GmbH
München Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG
Berlin-Buch Firmeninfo
Bilanzbuchhalter*in / Steuerfachwirt*in in leitender Funktion (Vollzeit)
TransMIT GmbH
Gießen Firmeninfo
Settlement Execution Specialist
Cargill Deutschland GmbH
Düsseldorf Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Kreditorenbuchhalter (P2P Specialist) (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung
KRAFTFAHRER-SCHUTZ e. V./ AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter/-in (m/w/d)
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen mbH
Darmstadt Firmeninfo

1 - 15 von 79
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Stellenmarkt

Sachbearbeiter (gn*) Kreditorenbuchhaltung
Siltronic ist einer der welt­weit größten Her­steller für Wafer aus Reinst­silizium und Partner vieler füh­render Chip-Her­steller mit rund 3.600 Mitar­beitern und Pro­duk­tions­stätten in Europa, Asien und den USA. Wir entwickeln und fertigen Wafer mit einem Durch­messer von bis zu 300 mm. Diese... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter*in / Steuerfachwirt*in in leitender Funktion (Vollzeit)
Sie suchen eine neue Herausforderung als Bilanzbuchhalter*in oder Steuerfachwirt*in in leitender Funktion? Dann sind Sie bei uns richtig und werden Teil eines Unternehmens, das mit rund 160 Mitarbeiter*innen zu den führenden Unternehmen im Bereich der Umsetzung von Forschungsergebnissen zu Innova... Mehr Infos >>

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Spitzenmedizin nahe am Menschen: Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten/-plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

StarMoney Business 8
StarMoney Business bietet umfassende Tools für modernes Finanzmanagement und ist dank vielfältiger Einsatzmöglichkeiten die erste Wahl für Geschäftskunden unterschiedlicher Größe. Flexible Arbeitsteilung             Installation auf einem PC und/oder... Mehr Infos >>

DATAC Finanz- und Lohnbuchhaltung
Professionelle Software für mittelständische Unternehmen, Industrie, Handwerk und freie Berufe DATAC ist 30 Jahre als Software-Anbieter erfolgreich. Das ist in dieser schnelllebigen Branche eine sehr lange Zeit. Den Vorteil erleben Sie in ausgereiften Produkten. Schön z... Mehr Infos >>

SelectLine Rechnungswesen Software
Stellen Sie sich mit dem SelectLine Rechnungswesen täglich ganz einfach der Aufgabe, jeden Mangel, jede Verschwendung und jede Indisposition Ihres Unternehmens aufzuzeigen. Die folgenden Features bietet Ihnen das SelectLine Rechnungswesen: Verschiedene B... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Kegel-/Konuspressverband - Berechnungstool
Dieses Maschinenbau Berechnungstool berechnet die Axiale Einpresskraft, die Fugenpressung bei automatisch berechneten (gegebener) Axialkraft und die Anziehdrehmomente der Verschraubung. Mehr Infos >>

Excel-Tool: Account Analyzer
Mit dem Account Analyzer können Sie automatisiert die Buchungsbewegungen einzelner Hauptbuch- oder Nebenbuchkonten (z.B. größerer Kreditoren, Debitoren) auf Excel-Basis analysieren. Starten Sie das Programm (VBA-Makro) per Knopfdruck und die aus Ihrem Buchhaltungsprogramm exportierten Buchungslis... Mehr Infos >>

Projekt-Portfolio
Mit diesem Excel Tool werden 9 Projekte nach Nutzen und Aufwand in einem 4 Felder Portfolio visualisiert. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Stufe I - Controllers Best Practice, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 07.12.2020 5 Tage
Mehr Infos >>

LucaNet Academy GmbH, Konzernlagebericht und Nachhaltigkeitsberichterstattung , Frankfurt am Main , 17.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Digital Finance in der Praxis: Von der Strategie zur Umsetzung, Düsseldorf, 11.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Liquidität sichern in der Corona-Krise: Finanzmanagement in schwierigen Zeiten, Online, 01.10.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Fernkurs Bilanzierung nach aktuellem HGB: Alle gesetzlichen Neuerungen für Ihre Bilanz , Fernkurs, 15.10.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>