Gemischt genutzte Immobilien IAS 16 und IAS 40

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Gemischt genutzte Immobilien IAS 16 und IAS 40
Hallo miteinander,

ich beschäftige mich gerade intensiv mit IAS 16 und IAS 40. Insbesondere mit demr fair value Bewertungs model nach IAS 40.
Und zwar habe ich in verschiedenen Büchern gelesen, dass bei IAS 40 - in der Folgebewertung zum fair value - zur Folge hat, dass planmäßige und außerplanmäßige Abschreibungen entfallen. Weil,die Wertänderungen bereits ausschließlich über den fair value berücksichtigt worden sind.

Allerdings habe ich jetzt schon in mehreren Beispiele (auch in sehr aktuellen Büchern - Stand: 2009) Beispielen in oben genannten Büchern gelesen, dass bei der Anwendung von IAS 40 trotzdem außerplanmäßige Abschreibungen vorgenommen werden. Beispielsweise aufgrund einer dauerhaften Wertminderung. Ich bin ehrlich gesagt etwas irritiert.

Oder hängt das vielleicht damit zusammen - weil die Wertminderung von Dauer ist ?

Vielen Dank für eure Hilfe schon einmal im Voraus!!! :denk:

Lg Havanna
Hallo,

wie haben denn diese neueren Bücher generell die Wertänderungen gebucht?

Ich bin leider nicht so fit in den IAS aber nach meinen letzten Kenntnisstand werden doch Wertänderung auf ein Berichtigungskonto gebucht oder? Vielleicht umgehen das die anderen Autoren mit dem Abschreibungskonto?

Was stand dazu eigentlich im IAS40 werden die Werte berichtigt oder abgeschrieben?

Gruß Reaper

P.S. Ich werde mal in mein etwas älteren IAS nachschauen vielleicht finde ich da noch was.
Ist das mit dem Fair value nicht so zu verstehen, dass ich damit auch die Marktpreisschwankungen für die Immobilien mit berücksichtige, was ja durch das Vorsichtsprinzip wie strenges Niederwertprinzip, Prinzip der Anschaffungs- und Herstellkosten als Obergrenze nicht bei der  Bilanzierung mitberücksichtigt werden darf. Also auch Wertsteigerungen sind zu bilanzieren und nicht wie nach HGB-Bilanzierung als stille Reserven im Hinterstübchen zu denken.

Natürlich sind Abschreibung vorzunehmen, wenn z.B durch Elementarschäden es zu wirklichen dauerhaften Wertverlusten kommt

Gibt es noch andere Sichtweisen?
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d) Vollzeit
VSE Aktiengesellschaft
Saarbrücken
People & Culture Administrator (m/w/x)
bike-components
Würselen
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Rollon GmbH
Düsseldorf
Leiter/in Rechnungswesen & Finanzen (m/w/d)
Corodur Fülldraht GmbH
Willich
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter internes Rechnungswesen der Sparte Bundesforst (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Bonn
FINANZBUCHHALTER / CONTROLLER (M/W/D)
REISSER AG
Böblingen
Sachbearbeiter*innen Reiseangelegenheiten und Rechnungsstelle (m/w/d)
Bundesanstalt für Materialforschung und ‑prüfung
Berlin-Steglitz
SACH­BEARBEITER (M/W/D) BUCH­HALTUNG – RECHNUNGS­WESEN
Sahm GmbH & Co. KG
Höhr-Grenzhausen
Kaufmännischen Mitarbeiter / Buchhalter (m/w/d)
WINTER Beratende Ingenieure für Gebäudetechnik GmbH
Düsseldorf
Kaufmännischer Mitarbeiter / Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung / Kreditorenbuchhaltung
RICHARD WOLF GmbH
Knittlingen
Assistenz der Unternehmens­beratung (m/w/d) Teilzeit/Vollzeit
bpa Servicegesellschaft mbH
Mainz
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Team Baupersonal 4.0
Berlin
Finanzbuchhalter / Personalsachbearbeiter (m/w/x)
DWA GmbH & Co. KG
Ubstadt-Weiher
Revenue Management Growth Analyst (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
company bike solutions GmbH
München

1 - 15 von 100
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Sachbearbeiter*innen Reiseangelegenheiten und Rechnungsstelle (m/w/d)
Die Bundesanstalt für Materialforschung und ‑prüfung (BAM) ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde mit Sitz in Berlin. Als Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz forschen, prüfen und beraten wir zum Schutz von Menschen, Umwe... Mehr Infos >>

Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Mehr Wir-Gefühl. Mehr Gestaltungsfreiheit. Mehr Erfolg. Und dadurch mehr vom Leben. Das ist Arbeiten bei Apollo. In unseren rund 900 Filialen in Deutsch­land verhelfen wir täglich tausenden Menschen zu besserem Sehen und Hören, sodass auch sie mehr vom Leben haben. Dabei begeistern wir mit mehr S... Mehr Infos >>

Baukaufmann (w/m/d)
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Rechnung (Excel- Vorlage)

Mit diesem Excel-Tool können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der Aufbau der Rechnung entspricht den Anforderungen des UStG.
Mehr Informationen >>

Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit - Rückstellungshöhe für Handels- und Steuerbilanz ermitteln

PantherMedia_Dmitriy_Shironosov_240x160.jpg
Mit diesem flexiblen Excel-Tool lassen sich Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit für die Handels- und für die Steuerbilanz ermitteln und dokumentieren. Die Berechnungen entsprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Mehr Informationen >>

GoBD: Checkliste Anforderungen der GoBD in Excel 

In dieser Checkliste sind grundlegende Anforderungen der GoBD festgehalten. Bei der Umsetzung müssen zwingend die individuellen Sachverhalte des Betriebes berücksichtigt und die Punkte konkretisiert und detailliert werden. Die Checkliste dient dem Einstieg in das Thema kann beliebig ergänzt und verändert werden.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>