IAS 2 Vorräte

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
IAS 2 Vorräte
Aufgabe

Die United Polster GmbH fertigt Polstermöbel. Die Kapazitätsauslastung im Geschäftsjahr x16 beträgt beim Zweisitzersofa „Relax“ 75 %, im langjährigen Mittel sind es 90%. Folgende Aufwendungen sind angefallen:


Materialeinzelkosten (MEK) 5 Mio. €
Variable Fertigungseinzelkosten (v. FEK) 10 Mio. €
Fertigungsgemeinkosten (FGK) 5 Mio. €
Gemeinkosten Materialeingang 1 Mio. €
Verwaltungsgemeinkosten (Vorstand, Buchhaltung usw.) 1 Mio. €
Kosten Warenausgang (Transporte, Ausgangslager usw.) 1 Mio. €
Kosten Vertrieb und Marketing 3 Mio. €


Etwa ¾ der Belegschaft ist in der Produktion oder Produktionsvorbereitung tätig. ¼ im Vertrieb, Verwaltung
usw.


Ermitteln Sie die aktivierungspflichtigen Herstellungskosten gem. IFRS und begründen Sie ihre Lösung!


Problem/Ansatz:


Das Problem dieser Aufgabenstellung für mich ist, dass ich nicht weiß, was genau mit den "Relax“ 75 %, im langjährigen Mittel sind es 90%" gemeint ist. Muss ich die Werte nehmen, um die einzelnen Kostenstellen daran anzupassen? Es entstehen ja Leerkosten.
Hallo

richtig, nach IAS 2.4 zählen zu den Vorräten Vermögenswerte, die
◾ zum Verkauf im normalen Geschäftsgang gehalten werden,
◾die sich in der Herstellung für einen solchen Verkauf befinden oder
◾die als Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe bei der Herstellung oder der Erbringung von Dienstleistungen bestimmt sind, verbraucht zu werden.

so weit so gut!
Bewertet wird generell und grundsätzlich zu Herstellungskosten!

Nach IAS 2 besteht ein Ansatzgebot (=Pflicht) für die produktionsbezogenen Vollkosten. Diese umfassen gemäß IAS 2.10 die Material- und Fertigungseinzelkosten sowie die (variablen und fixen) Material- und Fertigungsgemeinkosten zur Herstellung des Vermögenswerts und seiner Versetzung in einen betriebsbereiten, oder besser gesagt verkaufsfähigen Zustand.


Deine Anfrage:
Problem/Ansatz:
Das Problem dieser Aufgabenstellung für mich ist, dass ich nicht weiß, was genau mit den "Relax“ 75 %, im langjährigen Mittel sind es 90%" gemeint ist. Muss ich die Werte nehmen, um die einzelnen Kostenstellen daran anzupassen? Es entstehen ja Leerkosten.


Leerkosten der Produktion, die auf eine niedrigere Auslastung (75% zu 90%) der vorhandenen Produktionskapazitäten zurückzuführen sind, dürfen nicht in die Herstellungskosten eingerechnet werden. Die Verrechnung der fixen Produktionsgemeinkosten auf Vorräte erfolgt grundsätzlich auf Basis einer Normalbeschäftigung (90%). Diese ist als das Produktionsvolumen definiert, das im Durchschnitt über eine Anzahl von Perioden und Saisons unter normalen Umständen und unter Berücksichtigung von Ausfällen auf Grund planmäßiger Instandhaltungen erwartet werden kann (Zitat: IAS 2.11 S. 2). Diese Verrechnung der auf Basis der Normalbeschäftigung (90%) verrechneten Normalkosten darf jedoch nicht dazu führen, dass bei Überbeschäftigung den Vorräten zu hohe fixe Gemeinkosten je Stück zugeordnet werden. In diesem Fall der Kalkulation wirkt eine Begrenzung auf die tatsächlich angefallenen fixen Herstellungskosten entgegen (IAS 2.11 S. 5).


BEISPIEL zur Begrenzung der Kosten bei der Kalkulation:
Im Falle der Unterbeschäftigung (75% zu 90%) errechnen sich zum Beispiel durchschnittliche fixe Ist-Fertigungskosten (einschließlich fixe fertigungsbezogene Verwaltungsgemeinkosten und fixe fertigungsbezogene andere Kosten) in Höhe von 80 EUR (bei 75%). Es tritt jedoch eine Deckelung auf die Höhe der normalerweise anfallenden durchschnittlichen fixen Fertigungsgemeinkosten in Höhe von 65 EUR (bei 90%) ein.

Leerkosten sind insoweit von der Aktivierung ausgeschlossen !!!! Das ist der Hintergrund der Aufgabenstellung!
IAS 2.13 sieht vor, dass fixe Gemeinkosten im Fall der Unterbeschäftigung (75% anstelle 90%) auf der Grundlage der Normalkapazität (90%) zugerechnet werden.

Grüße
Bearbeitet: Patrick Jane - 28.01.2019 15:14:04
Patrick Jane
Hallo,

vielen Dank für deine Antwort und die wirklich gute Erklärung.

Könntest du mir das an dem Beispiel genau erklären, indem du aus den angegebenen Werten die HK mir einmal ausrechnest?

Ich glaube mit der Lösung zu der Aufgabe und deiner Erklärung müsste ich das dann nahezu komplett verstanden haben.

Vielen Dank :)
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf Firmeninfo
Lohnbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Leiter (w/m/d) Controlling und Performance Analyse Bus
Transdev GmbH
Berlin Firmeninfo
Steuerfachangestellter (m|w|d) für unsere Wirtschaftsprüfung
Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB
Augsburg Firmeninfo
Referenten (m/d/w) Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling
Treuhandverwaltung IGEMET GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Senior Accountant (m/w/d)
Berlitz Deutschland GmbH
Frankfurt
Finanz- / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
PENTASYS AG
München
Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellter
Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH
Schömberg
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung
ASSA ABLOY Entrance Systems Germany
Wennigsen bei Hannover Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
(Senior) Associate Accounting & Reconciliation (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo

1 - 15 von 77
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

9. Deutscher Rechnungswesentag

anzeige-rechnungswesentag-300x120.jpg
Am 22. November 2019 in Berlin. Verschaffen Sie sich an nur einem Tag einen fundierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Rechnungswesen.
Mehr Infos >> 
Anzeige

Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung

assaabloy.png

ASSA ABLOY Entrance Systems hat sich auf automatische Eingangssysteme zur Sicherung eines effizienten Personen-, Fahrzeug- und Warenflusses spezialisiert. Dank der großen Auswahl an Automatiktüren, Industrietoren und Verladesystemen sowie Schnelllauftoren, einem umfassenden Serviceangebot sowie professioneller Beratung helfen wir Kunden, ihren Betrieb zu jeder Zeit zuverlässig, sicher und energieeffizient führen zu können. Für den Geschäftsbereich Industrietore & Verladesysteme am Standort Wennigsen bei Hannover suchen wir ab sofort einen
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung.
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

Zervant - Kostenloses Rechnungsprogramm
Zervant ist das kostenlose Rechnungsprogramm für Selbständige und Kleinunternehmer.  Mit wenigen Klicks können unbegrenzt Rechnungen, Angebote, Mahnungen und Lieferscheine erstellt werden. Das Programm bietet zudem eine integrierte Kunden- und Produktdatenbank sowie intuitives Re... Mehr Infos >>

FibuNet Finanzbuchhaltung & Controlling
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchha... Mehr Infos >>

WISO steuer:Mac
Über die software Das gibt’s nur hier – die steuer:Automatik Mit der neuen steuer:Automatik wird die Steuererklärung zum Kinderspiel und erledigt sich fast wie von selbst. Ein großer Teil der Erklärung wird ganz automatisch für Sie vorausgefüllt. Zum Beispiel mit Daten vom Finanzamt od... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Excel-Vorlage: Betriebsergebnis
Die Excel-Vorlage Betriebsergebnis ist ein Makro unterstütztes Excel-Tool. Mit diesem Tool kann ein weitestgehend individuell gestaltetes Betriebsergebnis mit Monats- und kum. Ergebnis sowie einem Monatsvergleich dargestellt werden Mehr Infos >>

PLC Preiskalkulations- Tool
Mit dem PLC Preiskalkulationstool können Sie den bestmöglichen Absatzpreis für Ihr Produkt genau kalkulieren. Mehr Infos >>

Selbstkosten-Kalkulation
Es handelt sich hierbei um ein in MS Excel erstelltes Werkzeug für die Berechnung der Selbstkosten bzw. des Listenpreises. Die Berechnung kann auch ausgehend vom Listenpreis rückwärts durchgeführt werden. Bitte beachten Sie, dass die Tools für MS Office u... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Intensivkurs Anlagenbuchhaltung, Hannover, 04.12.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanzmanagement in der VUCA-Welt, München, 27.01.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019: Vorbereitung Jahresabschluss, Dresden, 18.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019/2020: Steuern und Rechnungswesen, Bremen, 05.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Aktuelles zu Bilanzen, Steuern und Abschluss 2019, Wuppertal, 30.10.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>