IFRS Kapitalflussrechnung - Aufgabe

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] IFRS Kapitalflussrechnung - Aufgabe
Hallo an alle,

ich hoffe, ihr könnt mir bei der folgenden Aufgabe helfen.

Ein Kassenbuch weist folgende Positionen (in TEuro) im Berichtsjahr auf:

am 1.1 Bestand Zahlungsmittel 30
1.1-31.12 diverse Zahlungseingänge aus LuL 1200
1.1-31.12 diverse Begleichungen von Lieferantenansprüchen 400
1.1-31.12 diverse Lohn- und Gehaltszahlungen 400
1.1-31.12 diverse Honorar- und Dienstleistungsauszahlungen 280
15.2 Steuervorauszahlung für laufendes Jahr 25
1.5 Dividendenzahlung 30
1.6 Ausgabe neuer Anteile (Nominalwert 50) zum Kurs 400
15.5 Steuervorauszahlung für laufendes Jahr 25
1.7 Abschlusszahlung für neue Produktionsanlage 400
15.8 Abschlusszahlung laut Vorjahressteuerbescheid 80
1.9 Nettoverkaufserlös Bundesanleihen 100
15.11 Rückgewährung Steuervorauszahlungen 50
31.11 Amortisation Darlehen 50
1.12 Darlehensaufnahme 200
31.12 Zinsabbuchung 30
31.12 Bestand Zahlungsmittel 60


a) Erstellen Sie eine Kapitalflussrechnung mit einem EBITDA- (Zwischen-)Ausweis nach IFRS! Welche Methode ist hier heranzuziehen? Weisen Sie EK- und FK-Zinsen unter den Finanzaktivitäten aus!

b) Beurteilen Sie die Performance und die Finanzlage mittels Cashflow-Analyse! Zur Kennzahlenberechnung gehen Sie davon aus, dass der Forderungsbestand im Berichtsjahr um 200 verringert worden ist.
Diskutieren Sie diese Entwicklung im Zusammenhang mit den Zahlungsmittelbeständen!


Ok, jetzt bin ich wirklich mal gespannt, ob jemand diese Aufgabe lösen kann.

Vielen Dank an alle die es versuchen!
Hallo,

du musst die Vorfälle den einzelnen Cash-flows zu ordnen und zusammen rechnen. Auf dem Controlling-Portal fand ich folgendes Gliederungsschema.

Direkte Ermittlung des Cash-flow

Ich hoffe, ich konnte dir etwas helfen.

Gruß Reaper
Hallo Reaper,

vielen Dank für deine Hilfe.

Bist du dir sicher, dass man die direkte Ermittlung nehmen muss? Könnte es auch die indirekte Ermittlung des Cash-flows sein?

Gruß
Erstellen Sie eine Kapitalflussrechnung mit einem EBITDA- (Zwischen-)Ausweis nach IFRS! Welche Methode ist hier heranzuziehen? Weisen Sie EK- und FK-Zinsen unter den Finanzaktivitäten aus!


Also ich denke, man müßte die direkte Methode anwenden .
Vielleicht so:

+ diverse Zahlungseingänge aus LuL 1200
- diverse Begleichungen von Lieferantenansprüchen 400
- diverse Lohn- und Gehaltszahlungen 400
- diverse Honorar- und Dienstleistungsauszahlungen 280
= EBITDA 120
- Steueraufwand 80
(Steuervorauszahlung für laufendes Jahr +25
Steuervorauszahlung für laufendes Jahr +25
Abschlusszahlung laut Vorjahressteuerbescheid -80
Rückgewährung Steuervorauszahlungen +50)
= Cashflow aus der laufenden Geschäftstätigkeit +40

- Abschlusszahlung für neue Produktionsanlage 400
+ Nettoverkauserlös Bundesanleihen 100
= Cashflow aus der Investitionstätigkeit -300

- Dividendenzahlung 30
+ Ausgabe neuer Anteile (Nominalwert 50) zum Kurs 400 => 400-50= 350
- Amortisation Darlehen 50
+ Darlehensaufnahme 200
- Zinsabbuchung 30
= Cashflow aus der Finanzierungstätigkeit +440


1.1 Zahlungsmittel 30
31.12 Zahlungsmittel 60
= Zunahme Zahlungsmittel +30 , d.h. alle Cashflows addiert müssen +30 ergeben! Bei mir ergibt sich +40-300+440= +180 ???

Was mache ich falsch??

Ok, jetzt bin ich wirklich mal gespannt, ob jemand diese Aufgabe lösen kann.

Vielen Dank an alle die es versuchen!
Hallo,

also es muss die direkte Methode sein, da für die indirekte Methode definitiv die Werte fehlen wie zum Beispiel Jahresüberschuss und Abschreibungen.

Zu deiner Berechnung, mit den gegebenen Posten komme ich auch nur auf das von dir genannte Ergebnis. Ich finde leider auch nicht den Fehler.
Vielen Dank nochmal für deine Hilfe!

Mal schauen, vielleicht hat jemand noch eine Idee.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d) Vollzeit
VSE Aktiengesellschaft
Saarbrücken
People & Culture Administrator (m/w/x)
bike-components
Würselen
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Rollon GmbH
Düsseldorf
Leiter/in Rechnungswesen & Finanzen (m/w/d)
Corodur Fülldraht GmbH
Willich
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter internes Rechnungswesen der Sparte Bundesforst (w/m/d)
Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA)
Bonn
FINANZBUCHHALTER / CONTROLLER (M/W/D)
REISSER AG
Böblingen
Sachbearbeiter*innen Reiseangelegenheiten und Rechnungsstelle (m/w/d)
Bundesanstalt für Materialforschung und ‑prüfung
Berlin-Steglitz
SACH­BEARBEITER (M/W/D) BUCH­HALTUNG – RECHNUNGS­WESEN
Sahm GmbH & Co. KG
Höhr-Grenzhausen
Kaufmännischen Mitarbeiter / Buchhalter (m/w/d)
WINTER Beratende Ingenieure für Gebäudetechnik GmbH
Düsseldorf
Kaufmännischer Mitarbeiter / Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung / Kreditorenbuchhaltung
RICHARD WOLF GmbH
Knittlingen
Assistenz der Unternehmens­beratung (m/w/d) Teilzeit/Vollzeit
bpa Servicegesellschaft mbH
Mainz
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Team Baupersonal 4.0
Berlin
Finanzbuchhalter / Personalsachbearbeiter (m/w/x)
DWA GmbH & Co. KG
Ubstadt-Weiher
Revenue Management Growth Analyst (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
company bike solutions GmbH
München

1 - 15 von 100
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Versicherungsmathematiker für das Reserving Aktuariat (m/w/d)
Wenn Sie Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen haben und Sie schon immer wissen wollten, wie Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten praktisch dazu einsetzen können, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das breite Aufgabenspektrum eines Aktuars im Fachbereich Rechnungswesen / Aktuariat kenne... Mehr Infos >>

LOHN-/FINANZBUCHHALTER
Die SemsoTec GmbH ist ein schnell wachsendes Unternehmen. Wir vereinen Innovationskraft, Erfahrung und Breites technisches Engineering-Wissen. Wir entwickeln Individuelle und einzigartige displaybasierte Systemlösungen Speziell auf die Wünsche unserer Kunden ausgelegt. Mehr Infos >>

Prozess Manager (w/m/d) - General Ledger (SAP FI)
Die E.ON Accounting Solutions GmbH bietet eine breite und tiefe operative Prozess- als auch Fachexpertise für die Erbringung von Dienstleistungen mit Finanzfokus. Die Gesellschaft verantwortet die Jahresabschlusserstellung für wesentliche deutsche E.ON Gesellschaften und betreibt sowie verantwort... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

RS Anlagenverwaltung

Mit diesem Excel-Tool können Sie ihr können Sie ihr Anlagevermögen (Inventar) verwalten. Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Es ist eine AfA- Tabelle integriert, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter mit Hilfe einer integrierten Suchfunktion schnell ermitteln können.
Mehr Informationen >>

Mitglieder und PR Verwaltung

Abb_2_Dashboard.png
Mit dem Excel-Tool Mitglieder und PR Verwaltung haben Sie die Mitgliederstruktur und Social Media auf einem Blick. Profitieren Sie von Übersichtlichen Grafiken und einfache Eingaben.
Mehr Informationen >>

Elektroauto - Abschreibung & monatliche Belastung

Dieses Excel-Tool berechnet die Steuerliche Abschreibung und Belastungsberechnung des geldwerten Vorteils für das Elektroauto.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>