Weiterbelastung von Mitarbeitern

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Weiterbelastung von Mitarbeitern
Hallo zusammen,

ich hätte mal eine Frage an euch:

Ich arbeite für einen Konzern der mehrere Betriebe beinhaltet, jedoch nicht unter einer GmbH o.ä..

Jetzt kommt es bei uns ab und zu vor, dass wenn in Betrieb A in der Sommersaison weniger los ist, der MA im Betrieb B arbeitet. Der MA bleibt jedoch in Betrieb A angestellt.

Gibt es da Stolpersteine gesetzlich gesehen? Hab gehört das Thema Mitarbeiterüberlassung sei sehr heiß, kann aber dazu nichts finden (oder ich geb die falsche Suche ein).

Die Weiterbelastungsrechnung (rechung im Sinn des mathematischen rechnens ;-) )

Lohn + AG Anteil + BGN + 10% Aufschlag + MwSt

Danke für eure Tipps.
Hallo,

ja, das ist m.E. problematisch. Schon arbeitsrechtlich gibt es Probleme. Der MA hat im Arbeitsvertrag bestimmt keine Verpflichtung stehen, dass er in einem anderen betrieb eingesetzt werden kann. Die Standardklauseln beziehen sich immer auf den Betrieb, in dem er eingestellt ist. Um einen MA in einen anderen Betrieb zu beschäftigen gegen Rechnung, müsste auch eine extra Genehmigung für die Arbeitnehmerüberlassung vorhanden sein.

Siehe hier:

Da wird eigentlich alles gut erklärt.

Wenn der MA aber nur Leistungen für die andere Firma erbringt und er eigentlich in seinem Betrieb bleibt, ist das wiederum kein Problem. Dann werden nur einfach die erbrachten Leistungen in Rechnung gestellt. ... :denk:

LG, Biene
Bearbeitet: Biene - 13.08.2019 07:56:27
Nun, gerade in Konzernen gibt es aber diese Klauseln im Arbeitsvertrag - und es gibt auch Regelungen für die Überlassung von einem Konzernunternehmen zum anderen! Es ist ja keine Überlassung an fremde Dritte. Bei den Weiterbelastungen geht es um interne Kostenverrechnung, nicht um Arbeitnehmerüberlassung.
Hier sollte der Konzernberater gefragt werden.
Weiterbelastung von Gehältern bei AN Austausch im Konzern
Weiterverrechnung von Leistungen im Konzern
Internationaler Arbeitnehmerüberlassung
Nationale Arbeitnehmerüberlassung



hier nur Ertragssteuerlich:
Grundsätzlich ist es ein Thema des Transferpricing, wenn AN in eine Niederlassung [COLOR=#FF0033]ins Ausland[/COLOR] gesendet werden.
(siehe Außensteuergesetz, Thema Profit-Shifting, Fremdvergleich, etc.)

Eine Entsendung[COLOR=#0033BB] innerhalb Deutschlands[/COLOR] gibt es "praktisch" keine Transferpricing-Probleme, da ja das Steuersubstrat
in Deutschland verbleibt.


[COLOR=#FF33FF][COLOR=#FF66FF]Die Weiterbelastungsrechnung (Rechnung im Sinn des mathematischen rechnens ;-) )
  Lohn
+ AG Anteil
+ BGN
+ 10% Aufschlag
+ MwSt [/COLOR]
[/COLOR]


Anmerkungen:
--> Dem gegenüber ist NICIHTS einzuwenden, wobei 10% Marge ein recht hoher Wert sind. 5% bis 7% sind hierbei normal.
--> Bei der USt auf Weiterbelastung von AN auf evtl. vorhandene USt-liche Organschaften überprüfen.

[COLOR=#FF0033]Exkurs:[/COLOR]
internationale Arbeitnehmerentsendung im Konzern:
Aufgrund der Gesetzesänderung § 38 Abs. 1 S. 2 EStG (Urteil des Finanzgericht München vom 22.04.2016 (Az.: 8 K 3290/14)) müssen zukünftig auch die Mitarbeiter aus HR (Personalbereich) eine Beurteilung nach Fremdvergleichsgrundsätzen vornehmen. Hierzu sind fachliche Kenntnisse im Bereich der internationalen Verrechnungspreise (Transfer Pricing) anzuwenden. Die Regelung wurden am 1.1.2020 in Kraft gesetzt. Durch die Neuregelung soll künftig auch darauf abgestellt werden, wer von den Konzern-Unternehmen die gesamten Lohnkosten unter Berücksichtigung des Fremdvergleichsgrundsatzes hätte tragen müssen.

Gruß
Patrick Jane
Bearbeitet: Patrick Jane - 07.11.2022 23:07:01
PJ
Seiten: 1
Antworten

News


Zoho bringt Deutschland-Version seiner Cloud-basierten Finanzplattform auf den Markt Zoho bringt Deutschland-Version seiner Cloud-basierten Finanzplattform auf den Markt Der globale Technologieanbieter Zoho gibt den Start der deutschen Version seiner Cloud-basierten Finance Platform bekannt. Die Plattform ist speziell auf die Bedürfnisse von Unternehmen bei der Verwaltung......

Erstattungszinsen zur Gewerbesteuer sind steuerpflichtige Betriebseinnahmen Erstattungszinsen zur Gewerbesteuer sind steuerpflichtige Betriebseinnahmen Die Gewerbesteuer und die darauf entfallenden Nebenleistungen sind keine Betriebsausgaben. Das sagt das Einkommensteuergesetz. Das Finanzgericht Düsseldorf hat jedoch nun entschieden, dass Erstattungszinsen......

Gesetzeslücke bei der Schenkungsteuer macht steuerfreie Wertverschiebung möglich Gesetzeslücke bei der Schenkungsteuer macht steuerfreie Wertverschiebung möglich Eine disquotale Einlage in die ungebundene Kapitalrücklage einer Kommanditgesellschaft auf Aktien (KGaA) stellt keinen schenkungsteuerpflichtigen Vorgang dar. Das hat das Finanzgericht Hamburg entschieden......


Aktuelle Stellenangebote


Mitarbeiter*in im Bereich Projektverwaltung und Fördermittel (m/w/d) In unserem Unternehmen brauchen wir Verstärkung im Bereich Verwaltung / Finanzen. Wenn Du gerne im Team arbeitest, aber ebenso gern Verantwortung für Aufgabenbereiche übernimmst und zudem Interesse an......

Senior Purchase to Pay Expert - Project Manager What we Offer: Attractive salary package within the framework of DHL Group regulations, Very good social benefits such as employer-financed company pension schemes, Flexible work design through use and......

Senior Record to Report Expert / Project Manager What we Offer: Attractive salary package within the framework of DHL Group regulations, Very good social benefits such as employer-financed company pension schemes, Flexible work design through use an......

LOHNBUCHHALTER* Unsere Abteilungen Controlling, Treasury, Rechnungswesen und Steuern sind eng miteinander verzahnt. Wir steuern den nationalen und internationalen Zahlungsstrom, managen finanzwirtschaftliche Risiken ......

FINANZBUCHHALTER* Unsere Abteilungen Controlling, Treasury, Rechnungswesen und Steuern sind eng miteinander verzahnt. Wir steuern den nationalen und internationalen Zahlungsstrom, managen finanzwirtschaftliche Risiken ......

TAX MANAGER* KONZERNSTEUERN Unsere Abteilungen Controlling, Treasury, Rechnungswesen und Steuern sind eng miteinander verzahnt. Wir steuern den nationalen und internationalen Zahlungsstrom, managen finanzwirtschaftliche Risiken ......

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Buch: Kennzahlenguide für Controller

Stellenanzeigen

Leiter Finanz- und Rechnungswesen / Controlling / Personalwesen (m/w/d)
Wir sind ein erfolgreiches, international tätiges Unternehmen der Trützschler Gruppe mit mehr als 3.000 Beschäftigten weltweit. Als metallverarbeitendes Unternehmen sind wir in unserem Spezialgebiet, der Entwicklung und Produktion von Komponenten zur Verarbeitung textiler Rohstoffe, Inbegriff für... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter*in (m/w/d) Finanzwesen
Das MPIA ist mit etwa 330 Mitarbeitenden eine der führenden astro­physikalischen Forschungs­ein­rich­tungen in Deutschland. Zur Verstärkung unseres Sach­gebietes Finanzen mit vier Mitarbeitenden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätes­tens zum 1. Januar 2024, eine*n Sachbearbeiter*in ... Mehr Infos >>

Industriekaufmann / Industriekauffrau als Debitorenbuchhalter (m/w/d)
In der ALTANA Gruppe arbeiten Sie in einer einzigartigen Innovationskultur, in der die Förderung individueller Ideen und Fähigkeiten und ein offenes, vertrauensvolles Miteinander großgeschrieben werden. BYK-Gardner bietet Ihnen eine Menge Vorteile. Im Detail: eine angenehme Betriebsgröße, in der ... Mehr Infos >>

Senior Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Wir sind seit 2007 Betreiber von mehrsprachigen Krippen und Kindergärten mit derzeit 24 Einrichtungen in München, Münchner Umland und weiteren Standorten in Bayern sowie in Baden-Württemberg. Wir bieten über 1350 Betreuungsplätze für Kinder im Alter von 6 Monaten bis zum Schuleintritt an und besc... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter in der Buchhaltung (m/w/d)
Die fluwog ist ein genossenschaftliches Wohnungsunternehmen in Hamburg. Eigentümer sind unsere rund 7.500 Mitglieder, denen wir sicheren und sozial verantwortbaren Wohnraum bereitstellen. Unsere rund 4.700 Wohnungen richten sich an die unterschiedlichsten Bedürfnisse, Lebensphasen und Wünsche uns... Mehr Infos >>

Sachbearbeitung (m/w/d) im Dritt­mittel­management (Projekt­controlling)
Die Fachhochschule Südwestfalen zählt mit ca. 11.000 Studierenden zu den größeren staatlichen Fach­hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung arbeiten an den Hochschul­standorten Hagen, Iserlohn, Lüdenscheid, Meschede und Soest. Teamarb... Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Die Stadtwerke Frankenthal bieten Ihnen 160 Jahre Erfahrung in der Energie­branche. Wir fordern und fördern Sie individuell im direkten Aus­tausch mit unseren enga­gierten Führungs­kräften und Mitarbeitenden. Gemein­sam mit Ihnen sind wir bestens vor­be­reitet für die künf­tigen Heraus­forde­rung... Mehr Infos >>

Referent Konzernberichtswesen (m/w/d)
Bei EUROIMMUN verantworten Sie eigenständig abgrenzbare Bestandteile der Berichtserstattung an unseren amerikanischen Mutterkonzern. Sie betreuen die Steuerberichtserstattung, Leasingbilanzierung und einzelfallbezogene Bilanzierungsanpassungen und entwickeln diese weiter. Bei Bedarf prüfen Sie di... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Neu! Ihre Werbung hier. Jetzt Banner oder Tipp-Anzeige auf Klick-Basis buchen. Weitere Infos hier >>

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Reisekostenabrechnung 2021

02_Reisekostenabrechnung.png
Diese Excel-Vorlage eignet sich zur Reisekostenabrechnung in allen Branchen für Unternehmen, deren Angestellte, Vereine und Organisationen, Gewerbetreibende sowie Freiberufler. Das Tool unterstützt die aktuellen in Deutschland geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien für die Abrechnung von Reisekosten.
Mehr Informationen >>


RS-Businessplan

Betriebsaufwand.png
Unternehmen mit Balanced Scorecard (BSC) im Einsatz sind erfolgreicher als ihre Wettbewerber. Erstellen Sie mit RS-BSC Ihre Balanced Scorecard! Definieren und überwachen Sie mit Hilfe dieser Excel-Vorlage ihre operativen und strategischen Ziele.
Mehr Informationen >>

Liquiditätsplanung XL

Liquiditätsplanung XL.png
Mit der RS-Liquiditätsplanung können Sie die Liquidität planen. Die Planung erfolgt dabei über einzelne Sichten, welche komprimiert im Liquiditätsplan ausgegeben werden. Das Tool beinhaltet unter anderem zwei Jahresplanung und eine Detailsicht für Ein- und Auszahlpositionen. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>