Auslaufendes Patent in der Bilanz

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Auslaufendes Patent in der Bilanz
Hallo Zusammen,

bei folgender Fragestellung benötige ich bitte Hilfe im Bezug auf die Bilanzierung eines Patents:

Ein Unternehmen meldet ein Patent an. Dies würde ich als Aktivtausch ansehen, Kassenbestand gegen immaterielle Güter. Vereinfacht gehen wir hier nur mal von Anwalts+Anmeldegbühren aus, das soll hier jetzt aber nicht der Fokus sein, vielmehr geht es jetzt um das vorhandene immaterielle Gut in der Bilanz. Normalerweise würde ich nun eine Nutzungsdauer zugrunde legen und eben über die Dauer linear abschreiben. Ist das soweit korrekt?

Wie behandelt man in der Bilanz die Fälle:
1) Der Prüfbescheid ist für die Firma inakzeptabel und diese entscheidet sich gegen die Erwiderung des Prüfbescheids.
2) Das Patent wird erteilt, jedoch entscheidet sich die Firma, die ab dem 3. Jahr anfallenden Patentgebühren nicht zu entrichten. Das Patent läuft also vor der geplanten Nutzungsdauer aus. Eine Sonderabschreibung ist bei Patenten nicht möglich soweit ich weiß.

Besten Dank
Hi Benni,

so wie du es beschrieben hast, hört sich das schon mal ganz gut an.

Zu deinen Fallkonstellationen:

1) Hab ich das richtig verstanden? Der Prüfbescheid und negativ und somit kann das Patent kein Patent werden?
   Wenn dem so ist, dann würde ich sagen einstweilen kein AV, solange bis ein positiver Bescheid erfolgt -> dann allerdings auch die notwendigen Anwaltskosten mit
   aktivieren.

2) ist dann die geplante ND tatsächlich 3 Jahre, wenn ich ja schon im Vorhinein plane, dass ich im 3.Jahr das Patent gar nicht mehr nutzen werde?
    Dann wäre die geplante ND auf 2 Jahre festzulegen (allerdings würde ich dies immer gaaaanz gut dokumentieren damit es einer späteren BP auch standhält)
    Theoretisch kann man auch sagen ND geplant auf 3 Jahre und im 3.Jahr.. Überraschung... man lässt es auslaufen, da sich der Umsatz nicht so entwickelt, dass
    das Patent sich rechnen würde...    warum dann eine außerplanmäßige AfA nicht möglich sein sollte, ist mir unbekannt....


hoffe, das hilft dir weiter!

Liebe Grüße
die drei ?
[COLOR=#33FF33]PATENTE IN DER IFRS-BILANZ[/COLOR]

Grundsätzlich:
Damit ein Posten als immaterieller Vermögenswert angesetzt werden kann, muss dieser laut IAS nachweislich der Definition eines
immateriellen Vermögenswertes entsprechen und die in IAS enthaltenen Ansatzkriterien erfüllen. Der Nachweis bei Selbsterstellung
gilt als wesentlich schwieriger. Nur wenn alle Ansatzkriterien des IAS  kumulativ erfüllt sind, kann eine ERSTE Aktivierung erfolgen.
Andernfalls müssen alle angefallenen Kosten als Aufwand verbucht werden.

Die Aktivierung von (intangible) assets erfolgt nach IAS/ IFRS anhand einer zweistufigen Prüfung: Zunächst wird anhand der definitions
überprüft, ob tatsächlich ein immaterieller Vermögenswert vorliegt.

Die zweite Stufe der Prüfung auf Aktivierungsfähigkeit, die dem Rahmenkonzept (framework) entlehnt ist, fordert einen hinreichend
wahrscheinlichen Zufluss eines wirtschaftlichen Nutzens (probability) sowie die Gewährleistung einer objektiven Mess- und Bewertbarkeit
(reliability) für die Anschaffungs- oder Herstellkosten immaterieller Vermögenswerte.

Die Wahrscheinlichkeit des Nutzenzuflusses muss ebenfalls begründet werden!


[COLOR=#FF33BB]DENN[/COLOR]
Eine reine rechtliche Betrachtung, ob ein Patent erteilt worden ist oder nicht, oder ob das Patent ausläuft oder nicht spielen keine Rolle!
Auch bei einem ausgelaufenen Patent können der Unternehmung noch Umsatzerläse zufließen!

Gruß
PJane
PJ
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

News


Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen: Welche Kosten sind rückstellungsfähig? Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen: Welche Kosten sind rückstellungsfähig? Das Landesamt für Steuern Niedersachsen hat in einer aktuellen Verfügung ausgeführt, welche steuerlichen Besonderheiten bei der Rückstellung für die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen in Papier oder......

BMF-Schreiben zu GoBD aktualisiert BMF-Schreiben zu GoBD aktualisiert Das Bundesfinanzministerium hat sein Schreiben zu den Grundsätzen der ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff ......

Jubiläumsfeier: Verspätete Pauschalbesteuerung kann zur Sozialversicherungspflicht führen Jubiläumsfeier: Verspätete Pauschalbesteuerung kann zur Sozialversicherungspflicht führen Wenn Aufwendungen von mehr als 110 Euro je Beschäftigten für eine betriebliche Jubiläumsfeier nicht mit der nächsten Entgeltabrechnung, sondern erst erheblich später pauschal versteuert werden, sind sie......


Aktuelle Stellenangebote


Sachbearbeiter Kontoauszugsverarbeitung und Treasury (m/w/d) Als Energiewendeunternehmen legen wir gemeinsam das Fundament für eine zukunftsfähige und funktionierende Energieversorgung, sichern Wohlstand in unserer Region, leisten einen entscheidenden Beitrag f......

Bilanzbuchhalter (m/w/d) Die Stadtwerke Esslingen (SWE) sind ein modernes und kunden­orientiertes Unter­nehmen. Wir versorgen die Stadt Esslingen und die Region mit Energie, Wasser und Dienst­leistungen. Mit unseren c......

Mitarbeiter Finanz- und Rechnungswesen International (m/w/d) Ihre Aufgaben: Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB, Selbstständige Betreuung und Kontrolle von in- und ausländischen Tochtergesellschaften, Bearbeitung des Hauptbuchs und d......

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) im Debitorenmanagement [Rauenberg] Das Wir liegt in unserer Natur. Denn wir unterstützen seit über 100 Jahren die badischen Landwirte und sind Händler und Dienstleister für das tägliche Leben der Menschen unserer Region und darüber hin......

Senior Accountant / Bilanzbuchhalter (m/w/d) Die PDV zählt zu den leistungsstärksten Software-Herstellern und Service-Anbietern im Bereich E-Akte und ECM-Systeme in Deutschland. Unsere Vision ist es, die elektronische Aktenführung flächendeckend......

Bilanzbuchhalter (m/w/d) Verantwortung übernehmen, das heißt für uns an morgen denken... Wir haben uns bei Gmöhling Gedanken zum Thema Zukunft und Nachhaltigkeit gemacht und dabei ist neben einer kleinen Broschüre zum IST-Zus......

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Buch: Kennzahlenguide für Controller

Stellenanzeigen

Lohnbuchhalter / Payroll Specialist (m/w/d)
Unser kaufmännisches Team steuert unser tägliches Business. Ob in der Buchhaltung, im Customer Service, im Einkauf oder in der operativen Auftrags­bearbeitung: Wir lieben es, zu planen, zu strukturieren, kreative Lösungen zu finden, Innovationen voranzutreiben. Wir nennen uns selbst auch Projekt­... Mehr Infos >>

Kreditoren- und Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Die HIPP-Unternehmensgruppe hat ihren Sitz in Kolbingen im Kreis Tuttlingen und besteht aus fünf Gesellschaften im Bereich Medizintechnik und Präzisionstechnik. Hipp Präzisionstechnik beliefert und berät branchen­über­greifend vor allem in den Bereichen Luftfahrt, Automobil sowie Anlagen- und Mas... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter / Lohnbuchhalter (m/w/d)
Das MVZ Gelenk-Klinik ist ein mittelständisches Unter­nehmen mit einem ambulanten Standort in Gundelfingen und einer stationären ortho­pädischen Fach­klinik in Freiburg-Zähringen. Wir behandeln pro Jahr etwa 25.000 Patienten ambulant und 2500 Patienten stationär bzw. operativ. Mehr Infos >>

Spezialistin / Spezialist (w/m/d) Bilanzen
Berlin gemeinsam besser, grüner und sauberer machen – das ist unsere Mission als größtes kommunales Entsorgungsunternehmen Deutschlands. Dafür suchen wir engagierte Persönlichkeiten. Für unseren Geschäftsbereich Finanz- und Rechnungswesen suchen wir am Standort Tempelhof eine:n Spezialistin / Spe... Mehr Infos >>

Hauptbuchhalterin (m/w/d)
Gemeinsam mit ihren Kolleg:innen bearbeiten Sie die Buchhaltung der Stadtreinigung Hamburg und ihrer Tochtergesellschaften, insbesondere die fristgerechte und ordnungsgemäße Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB. Sie sind verantwortlich für die Buchung laufender Geschäftsvorfälle ... Mehr Infos >>

Steuerfachangestellter (m/w/d)
Warum wir? Work-Life-Balance ist bei uns kein Fremdwort. Jeder Mitarbeitende kann sich die Arbeitszeit selbst einteilen und Überstunden sind bei uns die Ausnahme. Solltest Du doch einmal Überstunden machen, erhältst Du diese selbstverständlich in Freizeitausgleich zurück. Außerdem hast du die Mög... Mehr Infos >>

Senior Accountant (m/w/d)
Die Motherson Group ist einer der 21 größten und am schnellsten wachsenden Anbieter von Komplett­system­lösungen für die globale Auto­mobil­indus­trie und bedient eine Viel­zahl weiterer Branchen wie Eisen­bahn, Luft- und Raum­fahrt, Medizin, IT und Logistik mit über 180.000 Mitar­beitern in 41 L... Mehr Infos >>

Anlagenbuchhalterin (m/w/d)
Als Mitglied des Teams Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung bearbeiten Sie eigenständig das Anlagevermögen in SAP und kümmern sich dabei besonders und die Aktivierung von Großprojekten. Hierbei haben Sie stets die handels- und steuerrechtlichen Aktivierungsvorgaben, -wahlrechte und Nutzungsdauern i... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

Veranstaltungs-Tipp

290-10.jpg     
ChatGPT im Steuer- und Rechnungswesen sinnvoll nutzen
ChatGPT & Co. bieten revolutionäre Einsatzmöglichkeiten im Bereich Finance. Das Potenzial der Datenanalyse und Texterstellung mit KI ist enorm und bietet viele Möglichkeiten zur Automatisierung und Effizienzsteigerung. Lernen Sie im Online-Seminar, wie Sie den Zeitaufwand für Routineaufgaben massiv reduzieren können.  Mehr Infos >>

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>

Candis-logo-black-beige.png

Effizienter, schneller, intuitiver: das Rechnungsmanagement mit Candis 
Vom automatischen Rechnungseingang, über reibungslose Freigabeprozesse und ein GoBD-konformes Rechnungsarchiv zur nahtlosen Übertragung in die Buchhaltung – mit Candis erleben Sie ein digitalisiertes Rechnungsmanagement, genau nach Ihren Bedürfnissen. Intuitiv und ohne Handbuch. Mehr Informationen >>

ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.