Probleme nach Weiterbildung einzusteigen

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Probleme nach Weiterbildung einzusteigen
Hallo,

ich bin neu hier und benötige euren Rat wegen meinem Problem, kurz zu meiner Person.

26 Alt, Gesellebrief als Fachkraft für Lagerlogistik. Fachabitur in Wirtschaft und Verwaltung. Habe von Januar 2018 bis Juni 2018 eine Weiterbildung im Rechnungwesen gemacht bei der TÜV NORD. Bereiche waren finanzbuchhaltung, Kontokorrent Buchhaltung sowie Lohnbuchhaltung. Programm war DATEV Arbeitsplatz Pro sowie DATEV Lohn & Gehalt und DATEV Lodas.

Habe also angefangen Bewerbungen zu schreiben. Ich finde aber einfach niemanden der mich einstellen möchte wegen fehlender Arbeitserfahrung was ja auch, bis zu einem gewissen Grad sinn macht. Aber wenn jeder das sagt wie soll ich jemals einen Job finden? Ich schreibe an die Frei Wirtschaft mit einer Vorstellung von 2000€ in kleinen städten und 2300€ in größeren Städten ( Wohne in der Nähe von Heinsberg).

Was mache ich falsch oder was kann ich besser machen?

PLAN B: Ich arbeite als  Nebenjobber in der Buchhaltung (1x im Monat, 4 Stunden) bei meinem Vater, und nach 3 oder 6 Monaten fange ich wieder mit Bewerbung schreiben weil ich bisschen Arbeitserfahrung gesammelt habe.

Könnt ihr mir bitte einen Ratschlag oder allgemein tipps oder Bemerkungen?

vielen dank im voraus
mfg acc
Seit  welchem Zeitraum schreibst du denn erfolglose Bewerbungen? 2000€ netto oder brutto? Welcher Abschluss/Zertifikat brachte diese Fortbildung? Welche Art von Unternehmen schreibst du an? Woher weißt du, dass du aufgrund fehlender Berufserfahrung kein Jobangebot erhälst?

Ich glaube kaum, dass dir jemand "4 Stunden pro Monat" als Berufserfahrung anrechnet.
Bearbeitet: hans123 - 27.08.2018 13:33:50
hallo,
sehr freundlich von dir, dass du dich Meldest.

1.---Ich schreibe seit dem 29.05.2018, Insgesamt 35 Bewerbungen geschrieben.Die Zahl der ernshaften Firmen die auch mal zurückschreiben würde ich auf 27/28 reduzieren.

2.---Immer Bruttogehalt verlangt.

3.---Es ist ein Zertifikat dass: Zeitraum, Themeninhalte bestätigt. 2 Datev Teilnahmebescheinigungen (Arbeitsplatz PRO; DATEV Lodas; DATEV Lohn & Gehalt).

4.---Ausschließlich freie Wirtschaft unter anderem auch Zeitarbeitsfirmen. Keine Steuerberater.

5.---Ich rufe jedesmal an, frage freundlich nach: Was kann ich besser machen, was sollte ich anders machen....... Meistens kam dann die Antwort mit Arbeitserfahrung weil die Firmen, Leute suchen mit Arbeitserfahrung.

Ich habe insgesamt 2 Telegespräche und 3 Bewerbungsgespräche gehabt. 3 laufen noch (Zeitarbeitsfirma) wo auch die Problematik mit der Arbeitserfahrung auftaucht. Ja 4 stunden im Monat sind wenig, aber erstmal besser als nicht. Beim Bewerbungsgespräch sagt man ja: Ich arbeite seit dem und nicht ich arbeite soviel Stunden im Monat.

PLAN B: Mainjob: Security Mitarbeiter als übergang zum buchhalter+nebenjob bei Vater Arbeitserfahrung sammeln, 3/6 Monate.

Heute um 9 Uhr Bewerbungsgespräch (Zeitarbeit)gehabt, in 2/3 Wochen bekomme ich eine Antwort. andererseits möchte die Security Firma einen Vermittlungsgutschein am Freitag. Es wird mir bisschen eng ehrlich gesagt.

mit freundlichen grüßen
acc
Bearbeitet: acc - 28.08.2018 13:21:20
Vielleicht solltest du eben doch in betracht ziehen bei einem Steuerberater anzufangen und dies als Sprungbrett zu nutzen. Hast du da die Möglichkeit verschiedene Buchführungen kennen zu lernen und dies revisionssicher. In vielen KMU's besteht "Personal" und/oder "Buchhaltung" aus nur einer Person. Da lässt kaum ein Unternehmer einen Anfänger ran. Steuerberaterbüros haben meist doch für das Ausbilden die Kapazität frei, da öfter mehrere Steuerfachangestellte/Buchhalter in einem Büro sitzen.
Bearbeitet: hans123 - 28.08.2018 14:52:08
Was ist ein KMU?
Der Hauptgrund war für mich persönlich, eher die Tatsache dass man förmlich gekleidet ist, andere Leute die an der Fortbildung teilgenommen haben, berichteten Negativ über Steuerbüros weil dort ziemlicher Druck herrscht. Zeitvorgaben unter anderem.
Das ist ja eine Frechheit. Das hört sich sogar gar nicht nach Wellness-Urlaub an. Ich verabschiede mich dann vom Troll-Thread.   :klatschen:
Was für eine Anmaßung.

Die info hat mir eine ehemalige Steuerberaterim während der Fortbildung mitgeteilt. Ich bin bereit zu arbeiten, aber mit einer Stoppuhr im Hintergrund und dem Ständigen Zeitdruck im Nacken, kann es nur... Wie man von gleich auf jetzt so überheblich sein kann. Ich mein wenns net so ware okay, sagt man ist nicht so und jut is.
Mir ist klar, dass wir hier in einem Forum sind und man es da mit Rechtschreibbung und Grammatik nicht so genau nimmt.
Ich möchte auch nicht unhöflich klingen, aber deine Bewerbung bzw. der Lebenslauf ist hoffentlich gegengeprüft?
Zumindest durch alle deine Beiträge zieht sich eine gewisse Fehlerstruktur im Hinblick auf Zeichensetzung und Groß- bzw. Kleinschreibung.
Es wurde überprüft, wobei dass gerade nicht das Problem ist. Könnt ihr, die von mir geschilderten Fakten über Steuer Büros bestätigen oder ist das murks?
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Stellvertretende Leitung (m/w/d) Rechnungswesen
Löwen Play GmbH
Bingen am Rhein Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
FAMO GmbH & Co. KG
Oldenburg Firmeninfo
Finanzbuchhalter / Steuerfachwirt- / angestellter (m/w/d)
TGE Marine Gas Engineering GmbH
Bonn Firmeninfo
BUCHHALTER (M/W/D)
M.E. SCHUPP Industriekeramik GmbH
Aachen Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG
Hamburg Firmeninfo
Senior Accountant / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Prefere Paraform GmbH & Co. KG
Mainz / Frankfurt am Main Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Rechnungswesen
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo
Finance Controller / Bilanzbuchhalter (m/w/d) Externes Rechnungswesen (HGB / IFRS)
Primecity Asset Management GmbH
Berlin Firmeninfo
Anlagenbuchhalterin bzw. Anlagenbuchhalter (m/w/d) für die Sachbearbeitung im Projekt "Aufbau eines Erhaltungsmanagements"
Freie und Hansestadt Hamburg
Hamburg Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Buss-SMS-Canzler GmbH
Butzbach Firmeninfo
Konzernbuchhalter (m/w/d)
Löwen Play GmbH
Bingen am Rhein Firmeninfo
Leiter Accounting (m/w/d) - Konsumgüterindustrie
heiden associates Personalberatung
Warburg Firmeninfo
Strategische/-n Controller/-in (m/w/d)
VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Karlsruhe Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) für unseren immobilienwirtschaftlichen Buchhaltungsservice
Hausbank München
München Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Rechnungswesen
Indorama Ventures Polymers Germany GmbH
Gersthofen Firmeninfo

1 - 15 von 77
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Software Tipp
Übersicht_Dashboard.pngSage Business Cloud Lohnabrechnung, eine intuitiv bedienbare Online-Lösung für die Lohnabrechnung mit 3rd Party Zugriff für Mitarbeiter oder Steuerberater.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

RS Liquiditätsplanung L

RS-Liquiditaetsplanung L.jpg
Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Klein- unternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Preis 20,- EUR. Mehr Informationen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Als erfolgreicher Fachgroßhandel mit Sortimentsschwerpunkten in den Bereichen Elektro-Installationen, Haus- und Lichttechnik sowie Heizung und Sanitär bieten wir Interessierten beste Chancen. An 30 Standorten im Norden und Westen Deutschlands sorgen insgesamt 750 Beschäftigte für zufriedene Kund... Mehr Infos >>

Abteilungsleiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Seit über 150 Jahren ist unser Auftraggeber, ein Stadtwerk in Baden-Württemberg, der Energielieferant in seiner Stadt und dem Umland. Knapp 100.000 Kunden vertrauen der Kompetenz des Unternehmens in allen Energiefragen. Versorgt werden Privatkunden sowie Geschäfts- und Gewerbekunden mit Strom, Er... Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d) für unseren immobilienwirtschaftlichen Buchhaltungsservice
Wir sind seit mehr als 100 Jahren ein führendes Finanzdienstleistungsunternehmen am Bankplatz München mit mehr als 220 Mitarbeitern und über 3,7 Milliarden EUR Bilanzsumme, ein Anbieter von software-basierten Dienstleistungen für Immobilienverwalter und -eigentümer und eine Bank mit einem umfasse... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

plus-IT Datenanalyse
Professionelle Datenanalyse für Ihren Erfolg Sie möchten Daten über Ihre Kunde, Kampagnen und Kanäle sinnvoll auswerten? Sie kämpfen damit, einen Überblick über Ihre Prozesse zu erlangen, um diese effektiv zu verbessern? Ihre Daten liegen in verschiedenen Systemen von Excel über CRM, ... Mehr Infos >>

MonKey Office
Überblick MonKey Office kombiniert Auftragsverwaltung und Finanzbuchhaltung in einer übersichtlichen Anwendung. Die Software ist modular aufgebaut. Bereits das kostenlos nutzbare Grundmodul ermöglicht Ihnen eine vorbereitende Buchführung. Und mit dem Kauf von Erweiterungsmodulen können Sie d... Mehr Infos >>

WISO Buchhaltung 365
Mit WISO Buchhaltung erledigen Sie die Buchführung selbst. Zeitsparend, rechtskonform und professionell werden Sie dabei vom Programm unterstützt. KOMFORTABLE BUCHFÜHRUNG  Nutzen Sie Einfache oder Doppelte Buchführung, Splittbuchungen, Storno-Buchungen, Kassenbuch, Kreditoren- und Deb... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Meilensteintrendanalyse (MTA)
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes, so das... Mehr Infos >>

Gehirnjogging zwischendurch (Hangman)
Das Buchstabenspiel Hangman als Excel-App Mehr Infos >>

Strategisches Controlling mit Excel
Wie Sie wichtige Aufgaben im strategischen Controlling mit Excel-Vorlagen lösen. Mit einer Prozessübersicht und Erläuterungen zu Indikatoren und Kennzahlen für die Umfeld- und Abweichungsanalyse. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Fachtagung Unternehmensplanung, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 15.12.2020 1 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Financial Due Diligence, Holiday Inn München Leuchtenbergring, München, 12.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Buchhaltung/Buchführung, Frankfurt a. M., 02.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Betriebswirtschaft / BWL, Berlin, 22.03.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Buchhaltung/Buchführung Kompakt, Berlin, 19.10.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>