Kfz-Leasing mit mit unterschiedlichen Steuersätzen

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Kfz-Leasing mit mit unterschiedlichen Steuersätzen, Kfz-Leasing mit VST buchen
Hallo, ich habe irgendwie einen Knoten im Kopf und brauche dringend Hilfe.
Ich habe eine KFz-Rechnung mit 16 % für einen Autokauf in HÖhe von 17035,33 € inkl. 16 % Mwst. Soweit so gut. Würde ich buchen Kfz, VST an Kreditor.
Jetzt bekomme ich eine Kreditabrechnung über den Autokauf mit 19 % also in Höhe von 17475,90 € als Nettodarlehen mit Zinsen. Wie buche ich das?
Die monatliche Rate beträgt 234,98 € mit einer Schlusszahlung von 5940,00 €.
Buche ich Kreditor an Darlehen? Aber dann passt die Summe nicht.
Darf ich die Vorsteuer bei meiner 1. Buchung überhaupt schon ziehen? Und wenn ja, wie verbuche ich die Leasingraten, mit VST oder ohne?

Vielen DAnk für Eure Hilfe.
Hallo kathi,

will versuchen dir dabei zu helfen den Knoten im Kopf zu lösen.

1. Ich setze voraus ihr seid Bilanzierer und bucht alles über Debitoren und Kreditoren.
   Du verbuchst hier nur die Rechnungen ohne Bankberührung d.h. Geldeingang bleibt erst mal unberücksichtigt.
   Ich setze voraus, das gekaufte Auto soll geschäftlich genutzt also ein Geschäftsauto sein.
   Wegen der Fälligkeit des Vorsteuerabzugs solltest du wissen, ob ihr die IST oder die SOLL Versteuerung gewählt habt.
   Wenn ihr IST Versteuerung habt, ist die Vorsteuer erst zum Zeitpunkt der Zahlung fällig, bei SOLL Versteuerung in dem Zeitpunkt
   wo die Rechnung erstellt wird.. Aber da ihr vorsteuerabzugsberechtigt seid, kannst du die Vorsteuer ziehen.
   Um zu prüfen, ob die Vorsteuer von 16.% stimmt, sollte ich bzw, die Community hier das Kaufdatum des Autos wissen und auch
   noch wichtig, wann das Fahrzeug bei euch auf dem Hof gewesen ist.

   Der erste BS lautet, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind
   PKW netto   14685,63   an Kreditor
   Vorst.             2349,70

2. Es liegt dir die Kreditabrechnung vor.
   Da habe ich lange überlegt und dann bin ich ich stutzig geworden  :denk: , weil du was von Leasingraten geschrieben hast.
   Es kann nicht sein, dass gleichzeitig ein Autokauf stattgefunden hat und dann das gleiche Auto geleast sein soll mit anschließender
  Abschlussrate zum Kauf des Fahrzeugs.

   Also bitte Vertrag anschauen und Prüfen. Handelt es sich wirklich um einen Leasingvertrag oder ist das ein Finanzierungsvertrag
   von einer Autobank ?  :read:  Also eine klassische Autofinanzierung über die Aufnahme eines Darlehens.?
  Dann lass dir den Kreditvertrag vorlegen und nicht nur eine Kreditabrechnung.
   Dann sind die Raten keine Leasingraten sondern ganz normale Kreditraten.

   Es kann auch sein, dass es zwei unterschiedliche Fahrzeuge sind.
   Das eine gekauft und über Darlehen finanziert, ein anderes geleast...
   Na ja passt auch nicht so ganz... ;)


   Als nächstes würde ich auch den Steuerbetrag von 19 % prüfen.
   Dazu müsste man wissen, wann der Vertrag abgeschlossen worden ist und wann das Auto übergeben worden ist, also auf dem Hof
   oder vor der Tür stand fahrbereit.

   Bei einem Darlehen fallen auch Kreditkosten, Disagio etc. an. Dann müsste man auch die Laufzeit wissen.

  Bei einem Leasingfahrzeug bucht man die Leasingraten, die ja meistens vom Geschäftskonto abgebucht werden über folgende
 Konten:

 "Mietleasing KFZ" netto + abziehb. Vorst. 19% (wenn geprüft) an Bank. (gemeint ist hier das Geschäftskonto)

 Die Abrechnung der Leasingbank wäre dann das Pendant dazu, also das Spiegelbild zu den Abbuchungen auf dem Geschäftskonto.
 Mann könnte dann Bank 2 im Programm anlegen mit Leasingbank bezeichnen und dort die Gegenbuchungen machen.
 Die Schlussrate stellt eine der 3. Varianten da und käme einem Kauf des Leasingfahrzeugs gleich, deshalb müßte man die anders
 verbuchen.

 LG
Zitat
kathi1212 schreibt:
Darf ich die Vorsteuer bei meiner 1. Buchung überhaupt schon ziehen?

Ja, wenn ein Kaufvertrag abgeschlossen wurde oder ein Leasingvertrag, in dem ausdrücklich  festgelegt wurde, dass mit der letzten Schlussrate die Eigentumsübertragung auf den Leasingnehmer erfolgt. In dem Fall handelt es sich um eine Lieferung, die schon im 2020 bewirkt ist. BMF-Schreiben vom 18.03.2020. Falls diese Klausel im Vertrag fehlt   darfst du die Vorsteuer erst mit den Ratenzahlungen ziehen.

Du buchst dann im ersten Fall: KFz +Vorsteuer an Darlehen 17.035 Euro
Monatlich: Zinsen +Vorsteuer an Darlehen
                    Darlehen( Zahlung)an Bank
Bearbeitet: Macaslaut - 10.01.2021 10:57:10
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m|w|d)
Mindspace Germany GmbH
Berlin
IT-Revisorin/IT-Revisor (m/w/d)
Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG gesetzliche Unfallversicherung
Hamburg
Buchhalter (m/w/d)
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
München
Accountant / (Lohn-)Buchhalter (m/w/d) in Teilzeit
Dialogue Argumed GmbH
München
Senior Finance Manager - HelloFreshGO (m/f/x) - Berlin
HelleFreshGO
Berlin
Steuerfachangestellte /Steuerfachwirt/ Finanzbuchhalter (m/w/d)
Guerdan · Hatzel & Partner Wirtschaftsprüfer · Steuerberater GbR
64347 Griesheim
FINANZBUCHHALTER (D/M/W)
Finance Elements GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d) für die Immobilienverwaltung
RT Facility Management GmbH & Co. KG
Düsseldorf Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Debitorenbuchhaltung
Sportstech Brands Holding GmbH
Berlin Anzeige
VAT und Debitoren Specialist (m/w/d)
TI Automotive (Ettlingen) GmbH
Rastatt
Leiter Buchhaltung / Director Accounting (m/w/d)
company bike solutions GmbH
München
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Löwen Play GmbH
55411 Bingen am Rhein
Senior Finanzbuchhalter/-in
WERTCONCEPT Investment Group GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Südwestmetall - Verband der Metall und Elektroindustrie Baden-Württemberg e.V.
Stuttgart
Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d)
ADAC Nordbayern e.V.
Nürnberg

1 - 15 von 82
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige
Anzeige

Stellenmarkt

Mitarbeiter (m/w/d) in der Debitorenbuchhaltung
Wir, die Sportstech Brands Holding GmbH, sind ein E-Commerce Unternehmen im Herzen der Hauptstadt Berlin. Unsere Marken Sportstech, Bluewheel, Deskfit und Relaxxnow stehen für Fitnessgeräte und Well-Being der Extraklasse. Aktuell beschäftigen wir ein hochmotiviertes Team mit mehr als 300 Mitarbei... Mehr Infos >>

Leitung (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag. Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ih... Mehr Infos >>

Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d)
Der ADAC ist der größte Auto­mobil­club Europas. Und ein Arbeit­geber, der für Viel­seitig­keit und Ent­wicklungs­mög­lich­keiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Ver­ant­wortung umsetzen. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

SelectLine Rechnungswesen Software
Stellen Sie sich mit dem SelectLine Rechnungswesen täglich ganz einfach der Aufgabe, jeden Mangel, jede Verschwendung und jede Indisposition Ihres Unternehmens aufzuzeigen. Die folgenden Features bietet Ihnen das SelectLine Rechnungswesen: Verschiedene B... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Start
Mit WISO Hausverwalter Start erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WISO ... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Vergleichende Tariffunktion
Das Excel-Tool „Vergleichende Tariffunktion“ ermittelt die tarifliche Einkommensteuer, den Solidaritätszuschlag und die Kirchensteuer für verschiedene zu versteuernde Einkommen, Veranlagungszeiträume (2002 bis 2018), Veranlagungsformen, (Einzel- oder Zusammenveranlagung), Kirchens... Mehr Infos >>

FiBu-Basis-EÜR V.1.4 - Version 2016
Das vorliegende Arbeitsblatt dient zur Erfassung von Einzelbeträgen, die aufgrund einer Kennziffer summiert und in einer Auswertung (EÜR § 4 Abs. 3 EStG) ausgewiesen werden. Mehr Infos >>

Haushaltsbuch Premium - Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen
Excel-Vorlage zur einfachen Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen für ein ganzes Jahr auf Monatsbasis. Das Tool enthält zahlreiche grafische Übersichten und Auswertungen und lässt sich vollständig anpassen (Anzahl und Bezeichnung der Ausgabenarten, Planungsjahr, Währung ... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

PLC Preiskalkulations- Tool 

laptop_rechner__pm_AndreyPopov_290px.jpg
Sie wollen ihr Produkt zum besten Preis verkaufen und sich dabei sicher sein, die eigenen Kosten mit einzuplanen?

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze um die bestehenden Kosten Ihres Unternehmens, sowie die Herstellungskosten für das Produkt direkt mit einzubeziehen.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Technische Akademie Wuppertal, E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung, Wuppertal, 19.04.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, IFRS - aktuelle Entwicklungen und Praxisfragen, Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg, 18.10.2021 1 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Teams im Rechnungswesen erfolgreich führen, München, 29.03.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Konzernrechnungslegung nach HGB: Expertenwissen, Hannover, 11.06.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe IV Online - Planungsanwendungen & Umsetzung, CAonAir Online Training, 19.04.2021 4 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>