Programmierkosten für Software

Anzeige
Valtaxa
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Programmierkosten für Software, Software für Nutzung durch Dritte (via Lizenzgebühren)
Hallo zusammen,

Ausgangslage: Es wird eine Standardsoftware programmiert, die nicht betriebsintern genutzt wird. Dritte zahlen für die Nutzung der Software Lizenzgebühren.

Wie wird der Programmieraufwand gebucht, wenn die Software

Fall1: intern durch eigene Mitarbeiter programmiert wird?
Fall 2: durch Dritte programmiert wird?

Falls eine Aktivierung (im Umlaufvermögen?) erfolgen muss, wie und wann erfolgt hier eine Abschreibung? Entsteht hier überhaupt Aufwand?

Besten Dank vorab!

VG Bernd
Bearbeitet: RWPB - 20.09.2017 11:05:56
und das soll Umlaufvermögen sein? AfA ???

Welche Rechtsform? Wie werden die Kosten erfasst? Und - wie immer meine Standardfrage - keine richtige steuerliche Beratung??

E.
Ja, im ersten Fall entsteht Aufwand. Personalaufwand.  :klatschen:
Hallo zusammen,

es geht um eine GmbH, für die eine Software durch Dritte (Fall 1 können wir vernachlässigen) programmiert wird, die nicht verkauft wird. Die Kunden werden für die Nutzung dieser Software Lizenzgebühren zahlen.

Bisher habe ich folgendes recherchiert:

Eine Zuordnung zum Umlaufvermögen kommt nicht in Betracht, weil die Einräumung bloßer Nutzungsrechte nichts daran ändert, dass das Vollrecht an der Software dem Entwickler verbleibt, der es (urheberrechtlich geschützt) entwickelt hat und daher dauerhaft seinem Betrieb dient. Die Software stellt somit für den Softwareunternehmer Anlagevermögen dar.

Soweit ok.

Offene Frage: Wird eine solche Lizenz-Standardsoftware abgeschrieben, wenn ja über welchen Zeitraum.

Danke vorab +VG.
Hi RWPB,

Ja, Umlaufvermögen ist es nicht, da es nicht zum "Verbrauch" gedacht ist. Stattdessen bleibt es im Unternehmen (dauerhaft) und soll dem Unternehmen dienen (Umsätze generieren) -> AV
Sofern es sich um abnutzbares AV handelt, ist es auch abzuschreiben.
Die Frage ist, wie lange ist die Software aktuell? Was ist die geplante Nutzungsdauer? 3 Jahre, danach veraltet - sprich: nichts mehr wert????
Die amtlichen Afa-Tabellen glaub ich, gehen bei Software von 3 Jahren aus. Da ich ein Fan von (wenn möglich) Einheitsbilanzen bin, würd ich diese ND ansetzen...

Liebe Grüße
die drei ?
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Controller (m/w)
LayTec AG
Berlin Firmeninfo
General Ledger Accountant (m/f)
Straumann GmbH
Freiburg Firmeninfo
Financial Controller/Senior Financial Accountant (w/m)
invendo medical GmbH
Kissing , Bayern
Accounting Assistant (m/w)
LILLYDOO
Frankfurt am Main Firmeninfo
Betriebswirt (m/w) als Fachredakteur Rechnungswesen
Haufe Group
Freiburg Firmeninfo
Leiter/in Rechnungswesen / Bilanzbuchhalter/in
CONTAG AG
Berlin Firmeninfo
Gruppenleiter Kreditoren­buch­haltung (m/w)
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG
Winnenden Firmeninfo
Controller (m/w)
MVV EnergySolutions GmbH
Mannheim Anzeige Firmeninfo
Steuerfachangestellten(m/w) mit Interesse an der Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter !
KFS GmbH & Co. KG
Berlin
Junior Controller (m/w)
STAUFEN.AG
Köngen Firmeninfo
Supervisor Accounting (m/f)
NORWEGIAN CRUISE LINE
Wiesbaden Firmeninfo
CONTROLLER M/W SCHWERPUNKT KOSTENRECHNUNG
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen Firmeninfo
Controller (m/w)
ROMA KG
Burgau Firmeninfo
Controller (m/w)
MERCER TIMBER PRODUCTS GMBH
Saalburg-Ebersdorf Firmeninfo
Controller (m/w) für die Produktion
CIBA VISION GmbH
Großwallstadt Firmeninfo

1 - 15 von 193
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Höffner 
Die in Berlin-Schönefeld ansässige Krieger Unternehmensgruppe setzt seit über 50 Jahren neue Maßstäbe im Handel - und Immobilienbereich. Unsere professionellen Teams entwickeln, bauen, bewirtschaften, betreiben, vermieten und verwalten Immobilien und Infrastruktureinrichtungen und tragen deutschlandweit dazu bei, dass beeindruckende und nachhaltige Ideen im Bereich Einzelhandel, Wohnen und Gewerbe etc realisiert werden. Zur Verstärkung unseres jungen und dynamischen Teams suchen wir ab sofort SIE! als Steuerfachangestellten(m/w) mit Interesse an der Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter ! Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>