Das Kassenbuch im Software-Gewand

Gerade selbstständige Unternehmer müssen jeden Monat den präzisen Überblick über alle ein- und ausgehenden Finanzströme behalten. In früheren Zeiten nahm man für die Bewerkstelligung der benötigten Arbeitsschritte ein handelsübliches Kassenbuch zu Hand. In dieses wurden alle Ausgaben und Einnahmen übertragen, um einsehen zu können, ob sich das eigene Unternehmen wirtschaftlich rentiert oder ob an gewissen Stellen Nachbesserungsbedarf besteht.

Selbstverständlich ist der technische Fortschritt auch an diesem Bereich nicht spurlos vorüber gegangen. Um nicht sämtliche Finanzen per Hand eintragen zu müssen, kann eine moderne Software alle Funktionen eines handschriftlichen Kassenbuchs übernehmen. Das mögliche Einsatzgebiet dieser Software gestaltete sich jedoch viel breiter. Neben dem unternehmerischen Tätigkeitsfeld kann eine solche Anwendung ebenfalls im privaten Bereich verwendet werden. Auf diese Weise können die Einnahmen und geplanten Ausgaben anschaulich gegenübergestellt werden. Selbstverständlich kann man diese Daten in Programmen, wie beispielsweise das von Microsoft veröffentlichte Excel, übertragen. In diesem Fall kann jedoch ausschließlich der Vergleich dieser beiden Werte stattfinden. Wer weitreichendere Funktionen wünscht, kommt um die Inanspruchnahme einer professionellen Kassenbuch-Software nicht herum.
Die Grundfunktion einer professionellen Kassenbuch-Software

Ein entscheidender Punkt bei der Auswahl einer zutreffenden Software dieses Bereichs ist die Handhabung. Nur wer tatsächlich die Bedienung versteht und nachvollziehen kann, kann den vollen Funktionsumfang eines solchen digitalen Kassenbuchs für sich nutzen. Viele Programme können dank veröffentlichter Demo-Versionen umfassend getestet werden.

Hierbei muss sich der potentielle Nutzer jedoch mit einem eingeschränkten Funktionsumfang begnügen. Viele Anwendungen beinhalten bereits eine integrierte Währungsumstellung. Mittels weniger Mausklicks kann eine Umrechnung in die gewünschte Währungseinheit vorgenommen werden. Wer trotz der technischen Möglichkeiten die eigenen Ausgaben handschriftlich eintragen möchte, kann einen beliebigen Zeitraum festlegen und eine hierauf zugeschnittene Tabelle ausdrucken. Gerade für selbstständige Personen wird der Punkt, aktuelle Mehrwertsteuer Sätze mitberechnen zu können, von entscheidender Bedeutung sein. Um bei einem möglichen Systemausfall nicht alle eingetragenen Daten zu verlieren, besteht die Möglichkeit, eine Datensicherung auf einem zuvor gewählten Datenträger durchführen zu können. Hierbei kann man sowohl mobile Daten-Sticks als auch vollständige Festplatten anderer Systeme verwenden.

Wer in einem mehrsprachigen Haushalt lebt oder im eigenen Betrieb mehrsprachiges Personal beschäftigt, kann bei einer erstklassigen Kassenbuch-Software während des laufenden Betriebs die aktuelle Sprache umstellen. Wenn man sich für diese Anwendung entschlossen hat, kann nach dem Erwerb der Vollversion von weiteren Funktionen profitiert werden. Hierbei kann man eine separate Passworteingabe in Anspruch nehmen, um die persönlichen Daten effektiv vor unbefugtem Zugriff sichern zu können. Zusätzlich erlaubt eine komfortable Suchfunktion das sekundenschnelle Auffinden der gewünschten Werte.

Viele Anwendungen beinhalten eine Export-Funktion, um übertragene Informationen in eine beliebige Excel- oder Text-Datei kopieren zu können. Selbstverständlich können Nutzer bei einer Kassenbuch-Software neben dem Export in Excel von einem hohen individuellen Charakter profitieren. Die Darstellung der eigenen Einnahmen und Ausgaben kann alternativ als Kassenbericht im Querformat mit einer Restspalte bewerkstelligt werden.

Die parallele Verwendung mehrerer Kassenbücher an einem Computer ist ebenfalls möglich. Mittels weniger Handgriffe kann zwischen den verfügbaren Exemplaren gewechselt werden. Hierbei kommt der professionelle Passwortschutz zum Tragen. Die aktuellen Überschriften können mittels einer einfachen Eingabe geändert und dem Anlass entsprechend angepasst werden. Auf diese Weise kann man jedes Kassenbuch mit einem genau definierten Verwendungszweck versehen.


letzte Änderung R. am 21.08.2018
Autor(en):  Redaktion RWP

Drucken RSS
Literaturhinweise
Excel-Tools
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Buchhalter (m/w/d) 

Unbenannt.png
Die Autohaus Karl + Co. GmbH & Co. KG ist einer der größten BMW-Händlergruppen Deutschlands. Bei ihnen erwartet Sie eine gesicherte Position in einem topmotivierten Team, ein vielseitiges Aufgabengebiet und eine attraktive Entlohnung. Zur Verstärkung ihres Teams am Standort Mainz suchen sie einen: kfm. Mitarbeiter (m/w/d) für die Buchhaltung. Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

123geplant.de
123geplant.de ist eine praxisorientierte Software zur Analyse, Planung und Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die Anwendung bildet kurze, kompetente und schnelle Entscheidungsprozesse zur täglichen Analyse, Planung und Steuerung der Unternehmen auf dem neusten Stand der digit... Mehr Infos >>

Stotax Kontor- Buchhaltersoftware
Stotax Kontor- Buchhaltersoftware Ihre Komplettlösung für das gesamte Tagesgeschäft aus einem Haus. GoBD- und GKV zertifiziert DSGVO konform als Online-Version verfügbar Digitalisierung Cloud-Lösungen, die den Mandantenalltag effizienter we... Mehr Infos >>

DATEV Lohn und Gehalt comfort inkl. Baulohn
Mit Lohn und Gehalt comfort rechnen Sie durchgängig vor Ort am PC ab. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lohn- und Gehaltsabrechnung umfassend zu bearbeiten - für beliebig viele Arbeitnehmer. Sie erfassen und verarbeiten die Lohndaten vor Ort am PC, zudem bereiten Sie die Lohnau... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Forderungsmanagement-Analyse in Excel
Mit dieser Excel Vorlage analysieren Sie die Debitoren nach Verzugstagen oder fälligen Betrag. Mehr Infos >>

ABC - Kundenanalyse
Die ABC-Kundenanalyse unterteilt die Kunden eines Unternehmens in A-, B- und C-Kunden. Mehr Infos >>

Meilensteintrendanalyse (MTA)
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes, so das... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Stufe II - Financial & Management Accounting, Hotel Marina, Bernried, 16.09.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahresabschlussbuchungen II, Frankfurt a. M./Offenbach, 30.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Kostenrechnung Kompakt:, Hamburg, 02.03.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Basiswissen Umsatzsteuerrecht, Frankfurt a. M./Oberursel, 23.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung auf SAP-Basis, München, 09.10.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>