Bonus

Der Bonus ist ein nachträglicher gewährter Preisnachlass (Rabatt), der überwiegend zum Beginn eines neuen Geschäftsjahres über im Vorjahr, z.B. die Mindestabnahme oder ein Mindestabnahmewert von Waren erreicht worden ist, gewährt wird.

Der Lieferantenboni (Boni beim Einkauf) sind im GKR auf dem Konto "Lieferantenboni" oder im IKR "Nachlässe vom Lieferanten" zu erfassen.

Die Vorsteuerkorrektur um den anteiligen Mehrwertsteuerbetrag erfolgt auf dem Konto Vorsteuer im Haben. Eine Netto-oder Bruttobuchung ist möglich.

Das Konto Lieferantenboni / oder Nachlässe vom Lieferanten ist ein Unterkonto zum Konto Warenaufwand / oder Wareneingang. Der Saldo des Kontos Lieferantenboni wird über das Konto Wareneingang/oder entsprechenden Aufwandskonto, wie z.B. Aufwendungen für Rohstoffe abgeschlossen. Beim bestandsorientierten  Buchungsverfahren wäre es das Bestandskonto Rohstoffe. 

Beispiel

Vom Lieferanten Schnell & Partner GmbH liegt eine Bonusgutschrift von 1.785 € incl. 19 % Umsatzsteuer zur Buchung vor.

Nettomethode

1. Buchhaltungstechnische Abwicklung aus Sicht des Kunden in einem Großhandelsunternehmen


Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen 1.785 €
an Lieferantenboni  1.500 €
an Vorsteuer 285 €
           
                                                                                
2. Buchhaltungstechnische Abwicklung aus Sicht des Lieferanten in einem Großhandelsunternehmen

Kundenboni  1.500 €
Umsatzsteuer 285 €
an Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 1.785 €
                                         
                                          
               
3. Buchhaltungstechnische Abwicklung aus Sicht des Kunden in einem Industriebetrieb

Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen 1.785 €
an Nachlässe  1.500 €
an Vorsteuer  285 €

      
                                                                                
4. Buchhaltungstechnische Abwicklung aus Sicht des Lieferanten in einem Industriebetrieb

Erlösberichtigungen 1.500 €
Umsatzsteuer  
 285 €
an Forderungen aus Lieferungen und Leistungen 1.785 €

                                                     
Bei der Bruttobuchung wäre zu 1 bis 4 der Bonusbetrag incl. Vor-oder Umsatzsteuer zu buchen. 
Am Monatsende (spätestens bei der Umsatzsteuervoranmeldung des jeweiligen Zeitraumes wäre eine Berichtigungsbuchung auszuführen.

Beispiel zu:

Zu 1) Lieferantenbonus 285 € an Vorsteuer 285 €       
    
Die Kundenboni (Boni beim Verkauf) werden im GKR auf dem Konto Kundenboni im Soll erfasst. Die Umsatzsteuerkorrektur erfolgt auf den Konto Umsatzsteuer im Soll.
Eine Nettobuchung - sofort mit Umsatzsteuer- oder Bruttobuchung, spätestens bei der Umsatzsteuervoranmeldung durch die Berichtigungsbuchung Umsatzsteuer an Kundenboni ist möglich. Das Konto "Kundenboni" ist ein Unterkonto des Kontos Warenverkauf.
Im IKR Rahmen wird ein gewährter Kundenbonus auf dem Konto Erlösberichtigung gebucht. Das Konto Erlösberichtigung ist ein Unterkonto des Kontos Umsatzerlöse.  



letzte Änderung S.D. am 19.09.2019
Autor(en):  Günther Wittwer

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Accounting Assistant (m/w/d)

Unbenannt.png
Honest Food ist Europas führende „Ghost Restaurant“ Kette. Ghost Restaurants sind unsere digital optimierten Partner Restaurants, die unser speziell für die Lieferung entwickeltes Essen unter strengen Qualitätsvorgaben an die Kunden ausliefern. So können neue Food Trends innerhalb kürzester Zeit unter unterschiedlichen Marken nahezu flächendeckend zur Lieferung angeboten werden. Zur Unterstützung unseres Finance Teams in Berlin suchen wir ab sofort einen Accounting Assistant (m/w/d), der mit uns gemeinsam den Markt für Online Food Delivery revolutionieren will! Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

edlohn - webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung
edlohn - webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. edlohn... Mehr Infos >>

ABF-Rechnungswesen
Die ABF Software-Systeme GmbH ist Hersteller einer branchenunabhängigen Standardlösung für das Rechnungswesen, bestehend aus Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Anlagenbuchhaltung. Wir bieten: Mehr als 15 Jahre Entwicklungs-Erfahrung im Bereich Buchhaltung K... Mehr Infos >>

Kanzlei-Portal für Steuerberater und Buchhalter
KANZLEI-PORTAL FÜR STEUERBERATER UND BUCHHALTER Sie sind eine Steuerberatungskanzlei oder Buchhalter und möchten erste digitale Prozesse einführen oder weiterentwickeln? Gewinnen Sie im digitalen Zeitalter neue Mandanten, binden Sie Ihre Mitarbeiter und heben Sie das Potential der Digital... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Excel-Finanzplan
Das Excel-Tool "Excel-Finanzplan" bietet Hilfen für einen Geschäftsplan, bestehend aus Finanzplan und verbalen Plan (Businessplan) für Existenzgründer/innen und Jungunternehmer/innen. Die Pläne haben sich für die Beantragung von Geschäftsdarlehen bei Kreditinstituten, für Gründungszuschüsse ... Mehr Infos >>

Gewindemessung - Dreidrahtmethode
Berechnung der Prüfmaße und Flankendurchmesser zum Messen von Bolzengewinden nach der Dreidrahtmethode. Mehr Infos >>

Plan G+V, Planbilanz, Plan- Kapitalflussrechnung
Es handelt sich um ein einfaches Excel- Tool zur Erstellung einer Planbilanz und Plan- Kapitalflussrechnung. Einfach die G+V- Daten eingeben und die Bestandsveränderungen (Investitionen, Abgänge, Tilgungen, Darlehensaufnahmen etc.) und die Plan-Bilanz und die Kapitalflussrechnung werd... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Buch-Tipp

Unbenannt.png

Rechnungswesen - leicht gemacht: Buchführung und Bilanz für Studierende an Universitäten, Hochschulen und Berufsakademien (BLAUE SERIE)

Ein erstaunlich umfassendes Taschenbuch. Hier verdeutlichen zwei erfahrene Professoren Buchführung und Bilanzierung. Erleben Sie deren Begeisterung von der Lehre. Verständlich und lebendig bringen die Autoren die Themenbereiche auf den Punkt. Preis: 14,90 EUR bestellen >>

Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, English for Accounting, Stuttgart, 12.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, IFRS Update 2019, Düsseldorf, 10.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanz- und Liquidit?tsplanung, Köln, 13.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Effektives Forderungsmanagement, Wuppertal, 10.11.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019: Vorbereitung Jahresabschluss, Köln, 28.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>