Finanzbuchhalter verdienst

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Finanzbuchhalter verdienst, Was verdient ihr?
Hallo zusammen,

wollte mal erfragen, was ihr als Finanzbuchhalter verdient.
Ich habe in der Finanzbuchhaltung jetzt 2 Jahre Berufserfahrung und habe den Finanzbuchhalter nebenbei gemacht. Verdiene 3900€ + 13 Gehalt + Urlaubsgeld + Gewinnprämie.

Würde mich mal interessieren, was so andere verdienen. Derzeit mache ich meinen Bibu und dann wird das Gehalt auf ca. 4500€ steigen + alle Prämien bleiben natürlich erhalten.

Verdiene ich damit bereits überdurchschnittlich? Wird mir oft gesagt und im Internet findet man 10000 von Wetten. Von 2000€ bis zu 5000€. Daher mal die Frage in die Runde.

Lg
Hallo,
das hängt davon ab, wie groß der Betrieb ist und in welchem Bunesland du arbeitest. Es gibt dazu einen ganz interessanten Beitrag auf diesem Portal:
https://www.rechnungswesen-portal.de/Fachinfo/Arbeitsmarkt/wie-hoch-ist-das-gehalt-eines-buchhalters.html

Beste Grüße
FHH
Zitat
PrinziR1 schreibt:
Verdiene ich damit bereits überdurchschnittlich?

Überdurchschnittlich wäre es, wenn du 3.000 Euro verdienen würdest.
Hallo an Alle,

das Thema ist schon etwas älter, trotzdem möchte ich für alle Interessierten antworten. Ich stelle selber Buchhalter ein und rede auch viel mit anderen Unternehmern über solche Sachen. Meine Erfahrungen beziehen sich jedoch auf Mittel- und Norddeutschland und wie FreelancerHH schon sagte ist das extrem abhängig von der Region wo man arbeitet und auch vom Betrieb. Üblicherweise bekommt man in größeren Firmen mehr als beib Mittelstand oder in kleineren Unternehmen.

Bei mir liegt das Einstiegsgehalt bei irgendwo 2.500 € - ich nehme aber auch grundsätzlich alles, da ich sehr viel Wert auf Einarbeitung lege. Heutzutage muss man imho auch Quereinsteigern eine Chance geben wenn man gute Leute will. Wenn da jemand mit guter Berufserfahrung kommt, zahle ich auch gerne 3.000 €. Das Ganze geht dann nach oben, aber ich sage Dir auch ehrlich: Mehr als 4.000 € für einen Buchhalter zu zahlen ohne leitende Aufgaben würde ich nicht machen. Du, leiber TE, stehst mit Deinem Gehalt also sehr gut dar und ich würde mal vermuten, dass Du in einer größeren Firma arbeitest wo man solche Löhne zahlen kann. Oder in Bayern. :)

Ich bin dann auch jemand der lieber gute "Benefiz" wie man das heute nennt liefert. Vielen Leuten ist ihre Zeit wichtiger als das Gehalt und darüber kann man auch viel lenken.

Ich selber war nie nur Buchhalter und hatte immer auch leitende Aufgaben, daher ist mein Gehalt hier nicht repräsentativ.

Liebe Grüße,
Hallo zusammen,

ich arbeite als Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (zwei Jahre Berufserfahrung) in einem mittelständischen Industrieunternehmen in Bayern (kleine Stadt auf dem Land).
Wir haben ca. 450 Mitarbeiter und einen Jahresumsatz im mittleren dreistelligen Millionenbereich.

Ich verdiene aktuell 3.200,00 EUR Monatsbrutto bzw. im Jahr mit 13 Gehältern + Urlaubsgeld ca. 42.000,00 EUR.

Vielleicht sollte noch erwähnt werden, dass ich nebenbei eine Weiterbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter absolviere und dementsprechend zusätzlich zum "normalen" Tagesgeschäft weitere prozesstechnische Aufgaben übernehme. Nach Beendigung der Weiterbildung wird mein Gehalt auf ca. 4.000,00 EUR ansteigen und natürlich wird das mit steigender Erfahrung noch mehr werden, Spitzengehälter von 7.000,00 oder 8.000,00 EUR sind je nach Unternehmen keine Seltenheit.

@PrinziR1
Dein Gehalt als Finanzbuchhalter ist mit 3.900,00 EUR auf jeden Fall im oberen Durchschnittsbereich.

Aber bei den immer komplexer werdenden Anforderungen an Buchhalter ist das auch mehr als gerechtfertigt. Die Zeiten, wo man Papierrechnungen händisch kontiert und ein paar Überweisungen reinstellt, sind vorbei (zumindest bei den größeren Unternehmen).

Wir arbeiten bspw. mit einem sehr komplexen ERP-System, bei der wir inzwischen eine Automatisierungsquote von über 70 % erreicht haben. Als Buchhalter muss man inzwischen nicht nur Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht haben, sondern ein sehr gutes IT-Verständnis, logisches Denken, Problem-Analyse-Fähigkeit und ebenfalls sehr gute Excelkenntnisse.

@DerBuchhalter
Ich weiß nicht, in was für einem Unternehmen Sie tätig sind, bzw. welche Aufgaben die Buchhalter bei Ihnen übernehmen müssen, aber wir haben Bilanzbuchhalter bei uns, die überhaupt keine Führungsaufgaben haben, aber wenn diese von heute auf morgen nicht mehr in die Arbeit kommen würden, hätte das katastrophale Auswirkungen für das Unternehmen. Die Bilanzbuchhalter bei uns stellen die Buchungsdefinitionen im ERP-System ein, überwachen diese und prüfen täglich die Fehler, die im gesamten betrieblichen Prozess entstehen. Jede Tätigkeit im Wertschöpfungsprozess generiert eine interne Buchung im ERP-System, die dann letztlich in die FiBu führt. Was ich aus eigener Erfahrung aber sagen kann, ist, dass wenn einer unserer Führungskräfte mal für einige Wochen oder Monate ausfallen würde, würde das noch nicht zwingend zu Problemen führen; aus diesem Grund halte ich Ihre Aussage für sehr gewagt.

Nur weil man keine Führungsaufgaben hat, bedeutet das nicht, dass man keine gefragter Experte im Unternehmen ist. Bitte nicht falsch verstehen, möchte nur meine Erfahrungen hierzu teilen; ich denke, bei Ihnen hat das möglicherweise seine Berechtigung  :) .

Viele Grüße
Halloe Wegewanderer,

stimmt, diesbezüglich habe ich mich auf Grund meiner eigenen Erfahrung etwas unglücklich ausgedrückt. In der Tat können angestellte höhere Bilanzbuchhalter mehr verdienen - auch ohne Führungsverantwortung; aber eben mit Verantwortung. Ich lasse die Bilanzen aber extern erstellen da ich nicht abhängig sein will von angestellten Buchhaltern und die auch viel zu teuer sind für den Rest des Jahres. Allerdings sind meine Unternehmen auch ein bisschen kleiner, da sind das nochmal andere Bedingungen.

Viele Grüße.
Seiten: 1
Antworten

News


Effizienzsteigerung durch Payroll-Outsourcing Effizienzsteigerung durch Payroll-Outsourcing Die intern durchgeführte Abrechnung von Lohn und Gehalt gehört zu den komplexen Tätigkeiten innerhalb eines Unternehmens. Eine Vielzahl von Firmen entscheidet sich für den innovativen Ansatz, ihre Gehaltsabrechnungen......

Qualifizierungsgeld: Unterstützung für Betriebe im Strukturwandel Qualifizierungsgeld: Unterstützung für Betriebe im Strukturwandel Seit dem 1. April 2024 gibt es für Unternehmen eine neue Leistung im Rahmen der Beschäftigtenqualifizierung: das Qualifizierungsgeld. Grundlage ist das neu geregelte Gesetz zur Stärkung der Aus- und Weiterbildungsförderung......

Lohn und Gehalt: Nur 10 Prozent der Unternehmen in Europa machen die Abrechnungen komplett selbst Lohn und Gehalt: Nur 10 Prozent der Unternehmen in Europa machen die Abrechnungen komplett selbst Neun von zehn europäischen Unternehmen nehmen für die Lohn- und Gehaltsabrechnungen externe Hilfe in Anspruch: 7 Prozent lagern diesen Bereich komplett aus, 83 Prozent teilweise. Das geht aus einer Umfrage......


Aktuelle Stellenangebote


Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditorenbuchhaltung AccorInvest ist Eigentümer und Betreiber eines Immobilienportfolios von mehr als 750 Hotels, die sich in Besitz und Pacht in 25 Ländern Europas, Lateinamerikas und Asiens befinden. In Europa investier......

Specialist Taxation (m/w/d) Wir sind ein Unternehmen mit 5.551 Mitarbeitenden, die sich für die Kabeltechnologie starkmachen. Mit einem konsolidierten Jahresumsatz von 1,92 Milliarden Euro im Jahr 2022/23, weltweit 21 Fertigungs......

Junior-Buchhalter (m/w/d) in der Immobilienwirtschaft Die Optima-Aegidius-Firmengruppe ist ein Familienunternehmen, das seit über 50 Jahren rund 200.000 qm Immobilien im Wert von 2 Mrd. € im Eigen- und Fremdbestand in München, Berlin, New York, Kitzbühel......

Tax & Accounting Specialist (m/w/d) Vielfalt gestalten. Wissen nutzen. Verantwortung tragen. Sicherheit geben. LEAVE YOUR MARK! Auch nach über 190 Jahren entwickeln wir unsere Inspektions-, Klassifikations- und Zertifizierungslösungen p......

Sachbearbeiter Nebenbuch m/w/d Prozesse, Visionen, Daten – als zuverlässiger Partner für Prozess- und Datenmanagement in der Energiewirtschaft kümmern wir uns bundesweit um die Prozesse unserer Auftraggeber. Über 450 engagierte Mit......

Sachbearbeitung Finanzbuchhaltung (m/w/d) in Teilzeit (50 %) Bei Lubeca produ­zieren wir mit mehr als 250 Mitar­beitern und viel Leiden­schaft Marzipan, Kuver­türe, Nougat und Präpa­rate im B2B-Bereich für Kunden in der ganzen Welt. Unser Markenname „Lubeca“ st......

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de

Stellenanzeigen

Finanzbuchhalter (m/w/d)
Wir arbeiten mit Holz, wir lieben natürliche Bau­stoffe und Architektur und hand­festes Miteinander. Wir sind ein Unter­nehmen, das sich gemeinsam der Qualität, dem Sinn und der Verantwortung ver­schrieben hat, der Qualität und Sinn­haftig­keit unserer hoch­wertigen Produkte und der Verantwortung... Mehr Infos >>

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Ihre Aufgaben: In Ihrer Rolle als Kreditorenbuchhalter*in kontieren Sie die Eingangsrechnungen und verbuchen bestellbezogene und nicht bestellbezogene Eingangsrechnungen in unserem elektronischen Workflow. Sie übernehmen Kontenklärungen mit Lieferant*innen und die allgemeine Kontenabstimmungen im... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter (m/w/d) Kreditorenbuchhaltung
AccorInvest ist Eigentümer und Betreiber eines Immobilienportfolios von mehr als 750 Hotels, die sich in Besitz und Pacht in 25 Ländern Europas, Lateinamerikas und Asiens befinden. In Europa investiert der Konzern in den Ausbau seines Immobilienportfolios (Novotel, Mercure, ibis, ibis styles,... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d) in Teilzeit (50%)
Die Athos Solar GmbH ist ein hersteller­unabhängiger Projekt­entwickler von groß­flächigen Photovoltaikanlagen. Unseren Firmen­sitz haben wir in Heidel­berg – unsere Anlagen errichten wir in ganz Deutschland und Europa. Seit 2009 sind wir mit unserem Experten­team im Markt für Solar­energie aktiv... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter und Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit
Hinter außergewöhnlichen Produkten steht meist eine ebenso außergewöhnliche Geschichte, sowie außergewöhnliche Menschen. Die Entstehungsgeschichte von NEWSHA hat Liebhaber und Kenner von der ersten Minute an fasziniert. NEWSHA erobert seit 2013 unaufhaltsam ihren festen Platz in exklusiven Salons... Mehr Infos >>

(Senior) Accountant (m/w/d)
CHRONEXT ist die erste E-Commerce-Adresse für Luxusuhren. Unsere Mission ist es Transparenz, Vertrauen und Freude für alle Uhrenliebhaber:innen zu schaffen! Daher bieten wir ausschließlich Uhren an, die vorab in unserer Meisterwerkstatt durch erfahrene Uhrmacher:innen auf Qualität und Echtheit ge... Mehr Infos >>

Mitarbeiter Kosten­rechnung (w/m/d)
Der Geschäftsbereich Finanzen und Controlling ist verant­wortlich für das Finanz- und Rechnungs­wesen des Forschungs­zentrums Jülich. Er gliedert sich in fünf Fach­bereiche und beschäftigt über 60 Mitarbeitende. Im Geschäfts­bereich werden alle Geschäfts­vorfälle buch­halterisch und kosten­rechne... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter Abrechnung m/w/d
Prozesse, Visionen, Daten – als zuverlässiger Partner für Prozess- und Datenmanagement in der Energiewirtschaft kümmern wir uns bundesweit um die Prozesse unserer Auftraggeber. Über 450 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten Freiburg und Schwerin sorgen dafür, dass die ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

Veranstaltungs-Tipp

290-10.jpg     
ChatGPT im Steuer- und Rechnungswesen sinnvoll nutzen
ChatGPT & Co. bieten revolutionäre Einsatzmöglichkeiten im Bereich Finance. Das Potenzial der Datenanalyse und Texterstellung mit KI ist enorm und bietet viele Möglichkeiten zur Automatisierung und Effizienzsteigerung. Lernen Sie im Online-Seminar, wie Sie den Zeitaufwand für Routineaufgaben massiv reduzieren können.  Mehr Infos >>

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>

Candis-logo-black-beige.png

Effizienter, schneller, intuitiver: das Rechnungsmanagement mit Candis 
Vom automatischen Rechnungseingang, über reibungslose Freigabeprozesse und ein GoBD-konformes Rechnungsarchiv zur nahtlosen Übertragung in die Buchhaltung – mit Candis erleben Sie ein digitalisiertes Rechnungsmanagement, genau nach Ihren Bedürfnissen. Intuitiv und ohne Handbuch. Mehr Informationen >>

ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen und einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung