Sind monatliche Abschreibungen meines PKW monatliche Kosten in der EÜR und gehören diese zu den Gesamtkosten des PKW im Monat?

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Sind monatliche Abschreibungen meines PKW monatliche Kosten in der EÜR und gehören diese zu den Gesamtkosten des PKW im Monat?
Hallo,

als Jungunternehmern bin ich verpflichtet, monatlich meine USt-Voranmeldung durchzuführen.
Hier muss nun auch mein PKW, welchen ich mit Fahrtenbuch fahre, rein.
Ich fahre etwa 10 % privat, den Rest Geschäftlich.

Um nun monatliche Auskunft zu gewährleisten, muss ich die Kosten meines PKWs fürs ganze Jahr schätzen und dann durch 12 teilen. Dann müsste ich genau wissen, welche Kosten der Wagen pro Monat aufwirft, nicht wahr?

Nun ist die Frage, ob die monatlichen Abschreibungen auch Teil der Kosten sind?

Sagen wir mal der PKW kostet
mich netto im Monat:

450 € Rate,
150 € Versicherung,
150 € Sprit,
150 € Wartung und Inspektion
-----------------------------------
900 €.

Nun sind da aber noch nicht die monatlichen Abschreibungen drin, Sagen wir diese wären (netto) 200 €.

Ist das Ergebnis für die Bemessungsgrundlage des Fahrtenbuchs also
900 € oder 1100 € ?

Wäre es 1100 €, muss ich dann in meine EÜR also jeden Monat als "Ausgabe" die 200 € Abschreibung hinzufügen?

Und als letztes, das bedeutet doch für Elster,
dass ich z.B. 1100 € mtl * 0.1, wegen 10 Prozent Privat =

110 € monatlich als zusätzliches Einkommen angeben muss, oder?
(Elster und auch EÜR als Einnahme, oder?)

Wäre super, wenn mir das jemand beantworten könnte.

Danke :)
Code
als Jungunternehmern bin ich verpflichtet, monatlich meine USt-Voranmeldung durchzuführen.


nicht unbedingt.

Code
450 € Rate,
150 € Versicherung,
150 € Sprit,
150 € Wartung und Inspektion
-----------------------------------
900 €.

Nun sind da aber noch nicht die monatlichen Abschreibungen drin, Sagen wir diese wären (netto) 200 €.

ohne 450 Euro Rate- 650 Euro insgesamt mit Abschreibung
Zitat
Macaslaut schreibt:
ohne 450 Euro Rate- 650 Euro insgesamt mit Abschreibung

Kannst du bitte verraten, warum die Rate nicht in die Kosten gehört bei der Fahrtenbuchmethode? Die AfA sollte mit einberechnet werden, das ist richtig.
Die Finanzämter monieren aber auch nicht, wenn man den Vorjahreswert (Gesamtjahr) nimmt und dann zwöltelt. Da hier ein neues Fahrzeug vorliegt, sollten die Kosten der ersten drei Monate genommen werden und auf einen Durschnittswert einschließlich anteiliger AfA umgerechnet werden. Der ist dann die Basis für das Restjahr. Am Jahresende muss dann noch korrigiert werden, wenn die tatsächlichen Kosten vorliegen.
Eine Rate für Kredit ?
Darf ich fragen wofür die Kosten aufgestellt werden? Versteh den Sinn dahinte rnicht so recht.


Ansonsten würde ich sagen die Kosten für den PKW ermitteln sich wie folgt:

Zinsaufwand (aus dem Kredit)
+ AfA
+ KFZ Versicherung
+ KFZ Steuern
+ Wartungsaufwand
+ Betriebskosten / Sonstiges

Wenn bei dir nichtmal bekannt ist, dass Tilgung keine Betriebsausgaben darstellt, würde ich die erste EÜR vom StB machen lassen. Das ist ja der pure selbstmord bei diesen nicht vorhandenen buchhaltungs Grundlagen.
Bearbeitet: hans123 - 06.12.2018 11:20:08
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Senior Manager Accounting Consolidation (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller (m/w/d) Customer Service
WITRON Group
Parkstein Firmeninfo
Specialist Group Controlling Systems (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Corporate Controller – Projects (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Spezialist Divisionscontrolling (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller (M/W/D)
Mediengruppe RTL Deutschland
Köln Firmeninfo
Top-Referent/in Risikomanagement
Wüstenrot & Württembergische AG
Stuttgart
JUNIOR FINANCE MANAGER (W/M/D)
bluepool GmbH
L.-Echterdingen Firmeninfo
Finanzcontroller (w/m/d)
Klinikum rechts der Isar der TU München
München Firmeninfo
Group Controller (m/w/d)
Völkl Sports GmbH & Co. KG
Straubing Firmeninfo
Mathematiker (w/m/d) Bilanzierung und Planung
HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Coburg Firmeninfo
Gehaltsbuchhalter (m/w/d)
LDB Gruppe
Berlin Firmeninfo
Controller (m/w/d) Beteiligungscontrolling
ILLIG Maschinenbau GmbH & Co. KG
Heilbronn Firmeninfo
Buchhalter/in (Steuerfachangestellte/n)
Marc Galal GmbH
Frankfurt/Main Firmeninfo
Controller (m/w/d)
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo

1 - 15 von 247
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Webinar: Dashboards in Tabellen (Balken und Punkte) mit Excel 

Dashboards2.jpg
Wie formatiere ich diese Abweichungen als Balken oder Punkte? Das zeigt Ihnen leicht verständlich unser Webinar "Dashboards in Tabellen (Balken und Punkte) mit Excel" als erster Teil einer folgenden Serie an Excel-Tipps als Webinar.  Weitere Informationen >>

Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

Buchhalter/in (Steuerfachangestellte/n)

logo-marc-galal.jpg
Die Marc Galal GmbH gehörtzu den führenden Instituten Deutschlandsim Bereich Weiterbildung, speziell für den Verkauf & Persönlichkeits-entwicklung. Mit ISO‐zertifizierten Konzepten und geschützten Patenten trainiert Marc Galal unter anderem Unternehmen wie Toyota, Renault, AXA und Altana Pharma. Im Rahmen unserer Expansion suchen wir ab sofort für unseren Standort in Frankfurt/Main eine/n Buchhalter/in (Steuerfach-angestellte/n)
Zum Stellenangebot >>

Anzeige
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>