Weiterbildung gesucht!

Anzeige
RS Controlling-System
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Weiterbildung gesucht!
Hallo ihr Lieben,

ich habe Kauffrau für Bürokummunikation gelernt. Danach eine Weiterbildung zur Buchhaltungsfachkraft und eine zur Lohn- und Gehaltsbuchhalterin gemacht. Nun möchte ich mich gerne noch weiterbilden, weis aber nicht was.  :(

Ich arbeite in einer mittelständischen Firma, wo ein Bilanzbuchhalter nicht benötigt wird. Ich möchte keine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter machen, wenn ich darin nicht arbeiten kann und damit ich den habe, rentiert sich nicht.

Hat schon jemand erfahrungen mit Wirtschaftsfachwirt oder Finanzbuchhalter? Da ich mit Lexware arbeite würde ich auch Lexware Finanzbuchhalter in betracht ziehen. Hat da schon jemand Erahrung mit?

LG Jenny
Hallo Jenny,

willkommen in unserem Rechnungswesen-Forum  :wink1:

Du schreibst, dass deine Firma keinen Bilanzbuchhalter sucht, du aber dort weiterarbeiten möchtest. Jetzt stelle ich mir die Frage, was dein jetziges Ziel ist. Gibt es denn bei euch den Bedarf an Finanzbuchhalter bzw. Wirtschaftsfachwirten?

Möchtest du den Finanzbuchhalter-Lehrgang machen, um die jetzige Arbeit besser ausführen zu können oder in Bewerbungen bessere Chancen zu haben?

Für die Frage, welchen Lehrgang du genau machen könntest, kann ich dir als Tipp die Seminarübersicht empfehlen:
Rechnungswesen Seminare und Fernkurse
Dort findest du verschiedene Anbieter!
Viele Grüße Neele :-)
Hallo Jenny,

wenn Du aktuell die Möglichkeiten hast, Dich zum Bilanzbuchhalter weiterzubilden,
solltest Du diese nutzen.
Wer weiss den heute schon, wie sicher sein Arbeitsplatz ist.
Bilanzbuchhalter wird in vielen Unternehmen einem Universitätsabschluss gleichgestellt
und wenn Du dann noch Berufserfahrung mitbringst... The sky is the limit  8-)
Und mit Weiterbildung geht es dann erst richtig los: IFRS, Bibu International, Controlling ...
Hallo,

danke für die Antworten.

Neele: Das Betriebsklima in meiner aktuellen Firma ist echt toll und es ist ein junges Team. Meine vorhergehenden Arbeitgeber waren schon alle recht alt und der eine hat dann von heute auf morgen aufghört und tschüss Job. Den Finanzbuchhalterlehrgang möchte ich machen, um meine Arbeit noch besser ausführen zu können.

hobitt: Den Bilanzbuchhalter müsste ich selber zahlen, die Möglichkeit wird mir nicht vom Arbeitgeber gegeben, da die Firma ja keine braucht. Und nur das ich später irgendwann mal brauche, ist es mir zu teuer und zu langwierig.

Ich denke ich werde Finanzbuchhalter machen. Hat jemand Erfahrung mit endress?

LG Jenny
Hallo Jenny,

Erfahrung habe ich persönlich nicht. Aber bei Endriss (und vielen anderen Anbietern) kann man in den Kursen probehören / testen.  
Das lohnt sich bestimmt. So hast du auch den Vergleich  :D

Viel Erfolg beim Finanzbuchaltern  ;)
Viele Grüße Neele :-)
Hallo Neele,

danke für deine Hilfe.

Jenny
hallo, kann dem beitrag von neele nur zustimmen. eine freundin von mir hat bereits die weiterbildung zur bilanzbuchhalterin absolviert und ist direkt in ein großes unternehmen eingestiegen. sie ist sehr zufrieden und überlegt, in einigen jahren noch den fachwirt draufzupacken. nach ihrem erfolg, überlegei ch selbst auch, den bilanzbuchhalter zu machen und werde durch die aussagen in diesem forum nur noch weiter darin bestärkt =)
Hallo, auch ich kann die Aussagen von Neele nur bestätigen. Ich komme aus dem Steuerbereich (Ausbildung zum Steuerfachangestellten) und habe nach der Prüfung zum Steuerfachwirt noch die Prüfung zum Bibu IHK abgelegt. Vorher habe ich noch einige Zeit als Prüfungsassistent in der Wirtschaftsprüfung verbracht. Der Job ist hart: lange Arbeitszeiten, viel Stress,  viele Dienstreisen, schlechte Bezahlung ..... aber die Erfahrungen sind von unschätzbarem Wert!!! Danach habe ich in einem Wirtschaftsunternehmen angefangen und konnte sofort die Zusammenarbeit mit deren WP´s erheblich verbessern.

Ich habe sowohl meine Vorbereitung zum Steuerfachwirt als auch die Vorbereitung zum Bibu (Fernkurs mit zwei Praxisblöcken) beim Lehrgangswer HAAS absolviert. Gerade für den "schmalen" Geldbeutel bietet HAAS tolle Leistungen und ist im Vergleich mit anderen Anbietern sehr preiswert. Ich habe zusätlzich die Förderungen nach "Meisert-Bafög" in Anspruch genommen. Da bekomment man einen grds. nicht rückzahlbaren Zuschuss und bei Bestehen einen Teilerlass auf das Darlehen. Eine super Sache; so habe ich effektiv weniger als 50% der tatsächlichen Kosten selbst getragen!!

Gruß Martin
Seiten: 1
Antworten

News


Nachfrage nach Finance-Experten im 2. Quartal 2022 rückläufig Nachfrage nach Finance-Experten im 2. Quartal 2022 rückläufig Der Hays Fachkräfte-Index Finance verzeichnete im 2. Quartal 2022 einen Rückgang der Stellenangebote für Finance-Fachkräfte um 9 Prozentpunkte gegenüber dem Vorquartal. Das teilt der Personaldienstleister......

ERP-Systeme: Fehlentscheidungen wirken bis zu 20 Jahre nach ERP-Systeme: Fehlentscheidungen wirken bis zu 20 Jahre nach Entscheidungen für IT-Systeme wie ERP sollten Unternehmen sorgfältig abwägen. Eine Entscheidung für eine Unternehmenssoftware, die in den kommenden zwölf bis 24 Monaten getroffen werde, einen massiven......

Digitale Anlageninventur: Vorteile in der Praxis Digitale Anlageninventur: Vorteile in der Praxis Digitale Anlageninventur und medienbruchfreie Inventarisierung des Sachanlagevermögens dank spezieller Software: Ein deutscher Rüstungskonzern hat den Schritt gemeinsam mit einem Münchener IT-Anbieter......


Aktuelle Stellenangebote


Debitorenbuchhalter*in (m/w/d) Seit mehr als 50 Jahren plant, entwickelt und betreibt die CONTIPARK Unternehmensgruppe als Markt­führerin mittlerweile über 570 Park­einrichtungen in 200 Städten in Deutschland und Österreich. CONTIP......

Buchhalter/in (m/w/d) ASI - Assurance Services International - ist der Assurance- und Akkreditierungs-Partner für führende freiwillige Nachhaltigkeitsstandards und -initiativen (mehr dazu hier). ASI bietet Akkredit......

Referent Teilkonzernrechnungswesen (m/w/d) MVV ist mit ihren knapp 6.500 Mitarbeitern und einem Jahres­umsatz von über vier Milliarden Euro eines der führenden Energie­unternehmen in Deutschland. Wir sind Vor­reiter bei der Energie­wende und haben......

Bilanzbuchhalter (m/w/d) Die Hamburger Baufi24 Baufinanzierung AG ist einer der großen unabhängigen Immobilienfinanzierungsvermittler in Deutschland. Geführt durch den CEO Tomas Peeters sowie die Gründer und Vorstände Stephan......

Business Analyst (m/w/d) mit Schwerpunkt In-/Exkasso Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Berei......

Business Analyst (m/w/d) für den Zahlungsverkehr Wir, die Wüstenrot & Württembergische AG mit Sitz in Stuttgart und Ludwigsburg, steuern als strategische Management-Holding die Interessen unseres gesamten Konzerns und bündeln unter anderem die Berei......

Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

teamwork_pm_Dmitriy_Shironosov_400x300.jpg  
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

KAUFMÄNNISCHE MITARBEITER:IN im Bereich Baubetreuung (m/w/d)
Die Johann Daniel Lawaetz-Stiftung ist eine 1986 von der Freien und Hansestadt Hamburg gegründete gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Unter dem Motto „Innovativ für das Gemeinwohl“ engagieren sich in der Stiftung über 70 Mitarbeiter:innen in zahlreichen Projekten. Mehr Infos >>

Mitarbeiter Buchhaltung (m/w/d) - in Teilzeit
Sie möchten die Zukunft der Arbeit mitgestalten? Sie sind kreativ und denken um die Ecke? Sie sind selbstbewusst und dynamisch? Dann werden Sie sich bei uns wohl fühlen. Bewerben Sie sich! Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Das traditions­reiche Unter­nehmen Schmitt + Sohn Aufzüge setzt seit über 100 Jahren mit derzeit über 1.900 Mitarbeitenden inter­nationale Maßstäbe für höchste Ansprüche. Im Mittel­punkt aller Aktivitäten steht die erfolg­reiche Unternehmens­philosophie eines Familien­unternehmens: Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Rechnung (Excel- Vorlage)

Mit diesem Excel-Tool können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der Aufbau der Rechnung entspricht den Anforderungen des UStG.
Mehr Informationen >>

Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit - Rückstellungshöhe für Handels- und Steuerbilanz ermitteln

PantherMedia_Dmitriy_Shironosov_240x160.jpg
Mit diesem flexiblen Excel-Tool lassen sich Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit für die Handels- und für die Steuerbilanz ermitteln und dokumentieren. Die Berechnungen entsprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Mehr Informationen >>

GoBD: Checkliste Anforderungen der GoBD in Excel 

In dieser Checkliste sind grundlegende Anforderungen der GoBD festgehalten. Bei der Umsetzung müssen zwingend die individuellen Sachverhalte des Betriebes berücksichtigt und die Punkte konkretisiert und detailliert werden. Die Checkliste dient dem Einstieg in das Thema kann beliebig ergänzt und verändert werden.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.