Sachbezug Gutschein

Anzeige

RS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  

Preis: 238,- EUR  Alle Funktionen im Überblick >>.

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Sachbezug Gutschein
Hallo,

ich bin mit der Lohnbuchhaltung überhaupt nicht vertraut und muss mich nun da einarbeiten. Auf folgende Fragen finde ich aber im Web keine genauen Antworten (bzw. ich verstehe sie vielleicht auch nicht). Daher hoffe ich hier auf Hilfe.

Frage 1: Die Mitarbeiter erhalten monatlich einen 50€-Gutschein über so ein Sachbezugsportal (wir gehen also davon aus, dass der Gutschein den aktuellen Richtlinien entspricht). Der Gutscheinkauf unterliegt nicht der UST, der AG kann also keine VST abziehen. Liege ich dann richtig, dass der verrechnete Sachbezug auch nicht der UST unterworfen werden muss?

Frage 2: Muss der Umsatz (verrechneter Sachbezug) in der USTVA ausgwiesen werden? wenn ja, in Ziffer 48?
(Bei Umsatzsteuerpflichtigem Sachbezug, z.B. Firmenwagengestellung mit 1% Regelung muss das ja in der USTVA mit angegeben werden.)  

Danke!
Quelle:

haufe.de/finance/haufe-finance-office-premium/gutscheine-an-arbeitnehmer-2-umsatzsteuerliche-behandlung_idesk_PI20354_HI1573704.html

m.E. kein Ausweis in der UStVA, weil ja der Kauf der Gutscheine ohne Vorsteuerabzug von statten geht

Gruß

Patrick Jane
PJ
Danke.

Aber was für Umsätze (hast du mal ein Beispiel) würden denn in Ziffer 48 eingetragen werden müssen?

Ziffer 48: Steuerfreie Umsätze ohne Vorsteuerabzug (z.B. Umsätze nach § 4 Nr. 8 bis 29 UStG)

Ist denn dieser Sachbezug nicht ein solcher steuerfreier Umsatz ohne Vorsteuerabzug?
Diese Sachbezüge sind Gehaltsbestandteile und gehören in die Lohnabrechnung. Hat mit Umsatzsteuer nichts zu tun.
Gebucht wird das auf 4140 (SKR03) freiwillige soziale Aufwendungen, lohnsteuerfrei.
Seiten: 1
Antworten

News


E-Rechnung in weiteren Bundesländern Pflicht E-Rechnung in weiteren Bundesländern Pflicht Die elektronische Rechnungsstellung (E-Invoicing) ist bei öffentlichen Aufträgen ab 2023 beziehungsweise 2024 auch in Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz und Hessen Pflicht. Diese Änderungen betreffen......

Zahlungsausfälle verhindern: In 3 Schritten zum perfekten Forderungsmanagement Zahlungsausfälle verhindern: In 3 Schritten zum perfekten Forderungsmanagement Die Zahlungsmoral ist das erste Opfer der Krise. Schon jetzt erreichten die Defizite bei vielen Betrieben ein so gravierendes Ausmaß, dass sie von der Pleite bedroht seien, warnt der Controller Robert......

Berliner Start-up BuchhaltungsButler wird von Visma übernommen Berliner Start-up BuchhaltungsButler wird von Visma übernommen Das Berliner Start-up BuchhaltungsButler wird vom norwegischen Softwarekonzern Visma übernommen. Durch die Akquisition ist Europas führender Anbieter von unternehmenskritischer Cloud-Software erstmals......


Aktuelle Stellenangebote


Buchhalter (m/w/d) Das junge dynamische Team von Skradde Rechtsanwälte hat sich einen Namen gemacht, indem es kompetente juristische Dienstleistungen anbietet. Das ursprünglich als Einzelkanzlei gegründete Unternehmen h......

Head of Finance (m/w/d) Als Tochterunternehmen des internationalen Technikkonzerns Langley Holdings plc bietet Piller kundenspezifische Systemlösungen: hochwertige Energiekonditionierung, unterbrechungsfreie Stromversorgung ......

Buchhalterin (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Als Teil der renommierten SGP Schneider Geiwitz Gruppe berät SGP Wirtschaftsprüfer Steuerberater namhafte Mandanten in den Bereichen Jahresabschlussprüfung und Sonderprüfung, Steuerberatung und -gesta......

LEITER FINANZ- & RECHNUNGSWESEN (M/W/D) Als Branchenführer mit weltweiter Präsenz verwirklicht HYDRO seit über 50 Jahren Produkte und Projekte für die Produktion und Wartung von Flugzeugen und Triebwerken. Zu unseren Kunden zählen alle inte......

Kreditorenmanager (m/w/d) mit Projektverantwortung Die ETRIS BANK ist eine Bank mit besonderen Wurzeln. Hervorgegangen aus Europas größtem Einkaufsverbund für den Produktionsverbindungshandel, dem E/D/E, kennen und verstehen wir die Bedürfnisse mittel......

Accountant / Buchhalter (m/w/d) Wir sind ein bisschen anders und stolz darauf, ein eher ungewöhnliches Unternehmen in der Modewelt zu sein. Stillstand? – Gibt es bei uns nicht! Wir sind leidenschaftlich, agil und immer kommunikativ.......

Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>
Anzeige
Excel-Vorlagen für Controlling und Rechnungswesen
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Immobilienkauffrau/-mann (m/w/d)
Als Spezialist für die Planung und den Bau von Kindertagesstätten entwickeln wir für unsere Kunden attraktive Immobilien, die exakt auf heutige Bedürfnisse zugeschnitten sind. Dabei achten wir sowohl auf optimal pädagogische Rahmenbedingungen als auch auf eine nachhaltige und umweltfreundliche Um... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Wir sind der europäische Marktführer im Bereich Thermen und Badewelten. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir haben einen hohen Qualitätsanspruch an uns und unsere Arbeit. Wir sind flexibel in der Zielerreichung, weil wir auf Augenhöhe arbeiten. Daher legen wir Wert auf verschiedene Perspe... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung / Specialist Accounts Payable (m/w/d)
Schäfer Shop – Auf der Suche nach einem individuellen Arbeitsumfeld, in dem Sie nicht nur gefordert, sondern vor allem auch gefördert werden und sich selbst verwirklichen können? Seit über 40 Jahren sind wir nicht nur europaweiter Anbieter für Büro- und Lagerausstattung, sondern gleichzeitig ein ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans

Projektplan.png
Mit dem Excel-Tool zur Visualisierung eines Projektplans wird der Controller bei der Präsentation von Meilensteine oder Phasen bzw. Aktivitäten eines Projekts unterstützt. Die Abbildung erfolgt als Balkenplan (Bar Chart, Gantt-Diagramm) oder als Zeitstrahl. Mehr Informationen >>

Aktiendepot in Excel verwalten

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Verwalten Sie mit dieser Excel-Vorlage Ihre Aktien
Geplante Aktienkäufe und-Verkäufe simulieren, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag, GV-Topf und viele weitere nützliche Funktionen. 
Mehr Informationen >>

PLC Preiskalkulations-Tool

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei das Produkt zum besten Preis zu verkaufen und die eigenen Kosten mit einzuplanen. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze, um die bestehenden Kosten direkt mit einzubeziehen. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>