Excel-Darlehensrechner / Kreditrechner für alle praxisrelevanten Darlehensarten

 
Universeller Excel-Darlehensrechner / Kreditrechner

Darlehensrechner für Excel gibt es viele. Im Darlehensrechner / Kreditrechner von Fimovi werden sämtliche Darlehen allerdings professionell modelliert, wie es für Finanzplanungen oder Cashflow-Planungen (z.B. für Unternehmens- oder Projektfinanzierungen) Standard ist. D.h. auch mehrmonatige Ziehungsphasen mit Bereitstellungsgebühren, flexible Modell- und Kreditlaufzeiten, tilgungsfreie Phasen sowie periodengerechter Ausweis der zugehörigen Bilanzkonten mit den jeweiligen Restschulden sind selbstverständlich. 

Bei allen Darlehensarten sind auch beliebige Sondertilgungen möglich. Diese können einfach manuell eingetragen werden.

Bei den Finanzierungskosten können neben etwaigen Bereitstellungsgebühren auch Abschlussgebühren wahlweise als prozentualer Betrag vom Kreditvolumen oder als frei einstellbarer absoluter Betrag berücksichtigt werden. Als Zinsberechnungsmethoden stehen sowohl die Deutsche oder kaufmännische Zinsmethode (30E/360 oder 30/360), als auch die Kalendergenaue- oder Effektivzinsmethode (ACT/ACT) zur Auswahl.

Alle Darlehen können in beliebigen Währungen geplant werden. Die Berechnungen erfolgen auf Monatsbasis für Laufzeiten von bis zu 15 Jahren. Die Darstellung kann wahlweise auch quartalsweise, halbjährlich oder jährlich erfolgen. 

Bei den Finanzierungskosten können neben etwaigen Bereitstellungsgebühren auch Abschlussgebühren wahlweise als prozentualer Betrag vom Kreditvolumen oder als frei einstellbarer absoluter Betrag berücksichtigt werden. Alle Darlehen können in beliebigen Währungen geplant werden. Die Berechnungen erfolgen auf Monatsbasis für Laufzeiten von bis zu 10 Jahren. Die Darstellung kann wahlweise auch quartalsweise, halbjährlich oder jährlich erfolgen.

Enthaltene Darlehensarten:

Es gibt separate Blätter für alle praxisrelevanten Darlehensarten. Dazu zählen bspw.
  • Annuitätendarlehen,
  • Endfällige Darlehen,
  • Fälligkeitsdarlehen,
  • Festdarlehen,
  • Tilgungsdarlehen,
  • Ratendarlehen oder
  • Abzahlungsdarlehen.

Zusätzlich gibt es für jedes berechnete Darlehen eine übersichtliche, gut ausdruckbare Zusammenfassung (= Tabellenansicht) mit allen wesentlichen Eckdaten sowie einem detaillierten Zins- und Tilgungsplan (siehe Screenshots).

Die auf dieser Seite verfügbaren Screenshots des Excel-Darlehensrechners sowie die Musterausdrucke sagen mehr als viele Worte.

Mögliche Anwendungen:
  • Erstellung von detaillierten Zins- und Tilgungsplänen für alle praxisrelevanten Darlehensarten
  • Berechnung von Kapitaldienst, Finanzierungskosten sowie Bilanzkonten von Darlehen zur Integration in bestehende Finanz- bzw. Cashflow-Planungen
  • Verstehen und Lernen, wie verschiedene Darlehensarten professionell mit maximaler Flexibilität in Excel modelliert werden können


Die Excel-Datei ist kompatibel mit allen Microsoft Excel Versionen ab 2007 (v12.0) bzw. ab Excel 2011 (v14.0) für Macintosh.












Autor:  Dirk Gostomski
Betriebssystem:  MS Windows und Macintosh
Office-Version:  MS Excel für Windows ab 2007 und für Macintosh ab Excel 2011

23,80 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige


Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Webinar: Dashboards in Tabellen (Balken und Punkte) mit Excel 

Dashboards2.jpg
Wie formatiere ich diese Abweichungen als Balken oder Punkte? Das zeigt Ihnen leicht verständlich unser Webinar "Dashboards in Tabellen (Balken und Punkte) mit Excel" als erster Teil einer folgenden Serie an Excel-Tipps als Webinar.  Weitere Informationen >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

cyberport-logo.jpg
Sie möchten unser Team in der Finanzbuchhaltung verstärken? Für unseren Hauptsitz in Dresden suchen wir ab sofort einen Bilanzbuchhalter (m/w/d) Sie sind ein analytischer Kopf und haben eine Leidenschaft für Zahlen? Dann bewerben Sie sich bei uns. Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG 
NEU: Finance für IT-ler
Durch die Digitalisierung wird das Finanz- und Rechnungswesen wesentlich durch IT-Prozesse beeinflusst. Als IT-Experte sind Sie dabei erster Ansprechpartner, wenn es um die zukunftsorientierte und digitale Abbildung von Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen, Jahresabschlüssen und weiterer wichtiger Bausteine geht. Hierzu ist kompetentes Schnittstellenwissen unabdingbar. Dieses Training vermittelt Ihnen anhand einer Vielzahl von Beispielen und Fällen die wichtigsten Grundlagen aus dem Bereich „Finance“ und unterstützt den Transfer in Ihre Berufspraxis. Mehr Infos >>>


Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
Travsim - günstig surfen im Ausland