Reisekosten

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich hätte eine Frage zur Behandlung von Frühstücken in Hotelrechnungen bei Erstattung durch den Arbeitgeber, aber auch an einen Gast, der von uns die verauslagten Kosten zurückerhält.
Ich habe früher bei jeder Hotelrechnung, ob mit oder ohne Frühstückskostenausweis 4,80 Euro abgezogen. Der Rest wurde erstattet.
1.Nun haben wir aber ein Programm, das bei der Hoteleingabe das 20 %ige Tagegeld automatisch abzieht. Kann dann der Rest von den Hotelkosten erstattet werden?
2.Wie ist es, wenn dem Arbeitnehmer kein Tagegeld zusteht? Werden dann trotzdem 4,80 Euro abgezogen und der Rest erstattet?
2a. Kann beim Frühstück oder einem anderen Essen, bei dem der Arbeitnehmer kein Tagegeld erhält, der Sachbezug abgezogen werden, um die lohnversteuerung zu vermeiden? Muss andernfalls 1.77 oder 3.30 versteuert werden?

Über eine Antwort würde ich mich freuen. (am liebsten so erklärt, dass auch ich es verstehe, weil ich habe überall gesucht und das kann man wohl nur in dem Lohnbüro finden.

Viele Grüße
Brps
Hallo, Brps

Der AG zahlt die Hotelrechnung, die an den AG ausgestellt wird. Wovon sollen die 4.80 Euro abgezogen werden? Von welchem Rest, der erstattet wird, ist hier die Rede?
Hallo Macaslaut,

zb

ÜN 100 Eur
F 6 Eur
abzgl 4,80
Auszahlung 101,20.

oder ÜN 106 inkl F
abzgl 4,80
Auszahlung 101,20
Nein. Der AN kriegt in beiden Fällen 106 Euro erstattet.( steuerfrei). Es wird das Tagegeld um 4.80 Euro gekürzt und nicht der Rechnungsbetrag.
Bearbeitet: Macaslaut - 18.08.2019 16:26:42
Hi Macaslaut,

danke. Ich Frage mich nur, ob ich das Gesetz verstanden habe...
Wird also auch ein teureres Frühstück dem AN erstattet? So hab ich es auch verstanden. Dann liege ich richtig.

Aber wozu ich nirgends etwas finde ist folgender Fall:

Man kürzt ja das Tagegeld bei unentgeltlicher Mahlzeit.
Was aber wenn im Arbeitsvertrag kein TG vereinbart ist?
Dann muss die Mahlzeit lohnversteuert werden.
Ich hab aber gelesen, dass wenn man dem AN um den Dachbezug weniger erstattet, die lohnversteuerung entfällt. Stimmt das und wo steht das?

Vielen Dank
Brps
Zitat
Macaslaut schreibt:
Nein. Der AN kriegt in beiden Fällen 106 Euro erstattet.( steuerfrei). Es wird das Tagegeld um 4.80 Euro gekürzt und nicht der Rechnungsbetrag.

Da bin ich anderer Meinung und habe in meiner langen Praxis dies so auch noch nicht erlebt.
Der AN bekommt 104,80 € erstattet - die 4,80 € werden von der Verpflegungspauschale gekürzt. Der Arbeitgeber darf nicht mehr als die steuerlichen Pauschale steuerfrei erstatten. Sonst fällt Lohnsteuer an.
Hallo sogehts,

ist es nicht so, dass wenn der Arbeitgeber Bucht, dass dann das F ganz erstattet wird?

VG
Brps

PS der AN muss die VmAs zahlen oder den Sachbezugswert, und entgeht der Versteuerung?
Code
 Der Arbeitgeber darf nicht mehr als die steuerlichen Pauschale steuerfrei erstatten. Sonst fällt Lohnsteuer an.


doch, bis zu 60 Euro pro Mahlzeit steuerfrei, wenn der AN  auf den Reisen ist.
Hallo.

Aus gängiger Praxis kenne ich folgendes:

Wenn der Arbeitgeber die Mahlzeitengestellung währebd Reisetätigkeiten übernimmt, dann gilt folgendes jeweils pro Tag ( unerheblich, ob 24h oder nur etwas mehr als 12h abwesend) die VP zu kürzen:
Pro Frühstück: 4,80€
Pro Mittagessen: 9,60€
Pro Abendessen: 9,60
Hierdurch wäre bei voller Mahlzeitengestellung die normale verfügbare steuerfrrie Verpflegungspauschale pro Tag iHv 24€ vollkommen aufgebraucht.

Falls zB in der Hotelrechnung das Frühstück separiert mit mehr als 4,80€ ausgewiesen ist, so ist die VP um den ausgewiesenen Betrag zu kürzen. Bei Mittag-/Abendessen gilt immer die jeweilige Kürzubg iHv 9,60€.

Die Mahlzeiten (Mittag-/Abendessen) dürfen pro Einzelperson inkl. Getränke und MWST nicht den Betrag iHv. 60€ pro Mahlzeit übetsteigen. Tut die es doch, ust der Gesamtebetrag Lohbsteuer-/Sozialversicherungspflichtiges Einkommen.

Auf jeden einzelnen Tag, darf die VP maximal auf 0,00€ gekürtzt werden. Egal, ob mit jeder eintelnen Kürzung zB ein Minusbetrag vorhanden wäre.

Beispiel:
Abwesenheit 18h --> 12€ VP
Gewährung von Mittagessen: Kürzung 9,60€
Gewährung von Abendessen: Kürzung 9,60€
= Gesamter Kürzungsbetrag wäre somit 19,20€
Da für den Tag jedoch in diesem Beispiel nur 12€ als VP gewährt werden, wird auch nur um 12€ gekürtzt (und nicht um 19,20€). Die VP wäre dann nach Kürzung 0,00€ (und nicht -7,20€). Der AN muss also nicht plötzlich erwas an den AG zahlen.

Als AG-Veranlassung reicht zB aus, wenn der AG die Rechnungen der Restaurants erstattet. Die Restaurantrechnung wird in voller Höhe an den AN ersrattet und der AG bucht diese normal auf Reisekosten oder Verpflegungsmegraufwand und darf die Vorsteuer ziehen.

Achtung:
Bei einem Mandanten habe ich es leider mal erlebt, das die Erstattung nicht als Nachweis ausreichte und daher wurde dann für die Zukunft eibe Ergänzung zim Arbeitsvertrag in der Form als "Reisekostenvereinbarung für Dienstreisen" vereinbart und zur Personalakte genommen.
--> Es handelte sich als AN jedoch um einen beherschenden GGF.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (w/m/d) in agilem Unternehmen mit guter Work-Life-Balance
launchlabs GmbH
Berlin Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Alois Dallmayr Automaten-Service GmbH
Friolzheim Firmeninfo
Buchhalter/in (m/w/d) in Vollzeit
Lanes & Planes GmbH
München Firmeninfo
Accountant (m/w/x)
Ventura Travel GmbH
Berlin Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Organisation
Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG
Michelstadt Firmeninfo
Finanzierungsspezialist (m/w/d)
Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG
Michelstadt Firmeninfo
Bilanzbuchhalter/ Accountant (m/w/d) mit Schwerpunkt Leasing
STILL GmbH
Hamburg
Buchhalter / Controller (m/w/d)
Maximator GmbH
Nordhausen Firmeninfo
FINANZBUCHHALTER (M/W/D)
Naturata AG
Marbach Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
ChartWorld GmbH
Hamburg Firmeninfo
Mitarbeiter/in Personalabrechnung / Entgeltabrechnung (m/w/d)
Bayerische Staatsforsten (BaySF)
Regensburg Firmeninfo
Senior Accountant (m/w/d)
Berlitz
Frankfurt am Main Firmeninfo
Buchhalter (m/w/div)
Artprojekt Entwicklungen GmbH
Berlin Firmeninfo
Buchhalter/in, Finanzbuchhalter/in
Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG
Berlin Firmeninfo
Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung / Steuerfachangestellter (w/m/d)
opta data Abrechnungs GmbH
Essen

1 - 15 von 97
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Buchhalter (m/w/d)

Unbenannt.png
ChartWorld ist ein modernes, international tätiges Handelsunternehmen mit konsequent nachhaltiger Ausrichtung. Zu ihren Tätigkeitsschwerpunkten zählen die Ausstattung der Schifffahrtsindustrie mit digitalen Seekarten, ergänzenden Softwareprodukten, ECDIS und damit verbundenen Dienstleistungen. Ihre Kunden beraten und unterstützen sie weltweit – persönlich sowie über ihre Online-Plattform. Ab sofort suchen sie zur Verstärkung ihres Teams in Hamburg einen Buchhalter (m/w/d). Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

sevDesk
Mehr Infos >>

FORECASH - Liquiditätsplanung mit Bankenschnittstelle
FORECASH ist ein Online-Tool zur dynamischen Liquiditätsplanung und - steuerung. Durch die standardisierte Bankenschnittstelle wird der aktuelle Kontostand sowie Ein-und Auszahlungen mehrmals täglich erfasst und mit den Soll-Umsätzen abgeglichen. Der berechnete Liquiditätsforecast ist damit jeder... Mehr Infos >>

HS Auftragsbearbeitung
Auch bei vielschichtiger Auftragslage - so behalten Sie alles unter Kontrolle Branchenunabhängig einsetzbar und besonders für kleine und mittlere Unternehmen geeignet: Mit der HS Auftragsbearbeitung steht Ihnen eine professionelle Windows-Anwendung zur Verfügung, die durch Komfort, Schnelli... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Sicherheitsmanagementsystem
Dieses Excel Tool legt die Anforderungen für ein Sicherheitsmanagementsystem fest, einschließlich der Aspekte, die für den Schutz der Sicherheit der Lieferkette entscheidend sind.  Mehr Infos >>

Kontoplanung mit Excel
Mit diesem „Excel-Tool“ können Sie ihre festen monatlichen Einkommen und Ausgaben, sowie ihre zusätzlichen monatlichen Ausgaben erfassen und haben damit immer ihren Kontostand im Blick. Mehr Infos >>

Excel-Finanzplanung
Verfolgen Sie vorausschauend die Liquiditätsentwicklung Ihres Unternehmens mit dem Excel-Tool Finanzplanung. Es ist ein Makro unterstütztes Tool und stellt die die Liquiditätsentwicklung grafisch und zahlenmäßig dar. Die Liquiditätsentwicklung wird in einer wöchentlichen und einer mon... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Seminar-Tipps

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Betriebswirtschaft/BWL, Dresden, 24.06.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Umsatzsteuerrecht bei Export und Import von Dienstleistungen, Hamburg, 25.10.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Basiswissen Buchführung und Bilanzierung, München, 14.10.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Praktische Finanzbuchhaltung kompakt, München, 17.10.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Kostenrechnung und Kalkulation, Altdorf b. Nürnberg, 27.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige