Budgetmanagement-Tool - Steigern Sie Ihr Vermögen in 2020

 
Mit dem Budgetmanagement-Tool können Sie in 2020 einfach und schnell Ihre Finanzen managen und Vermögen aufbauen! Hier finden Sie das perfekte Excel-Tool mit dem Sie Ihr privates Budget für 2020 schnell, einfach und selbsterklärend managen können. Garantiert. Sie können die Datei runterladen und direkt loslegen ohne hier weiterzulesen.

Für diejenigen, die es genauer wissen möchten und denen die Beispiele und Anmerkungen im Tool nicht genügen, hier weitere Details:

Die Basis Ihres finanziellen Erfolgs ist der stete Überblick über Ihr Vermögen, Ihre Einnahmen und Ausgaben.  Sie starten jeden Monat mit Ihrer Privatbilanz  und der (automatischen) Berechnung Ihres Nettovermögens. Die wichtigste Zahl, wenn es um Ihre Finanzen geht. Dokumentieren Sie einerseits auf Ihrer „Haben-Seite“ Aktien, Fonds, Immobilien, Edelmetalle, Auto, Kunst, Schmuck, Cash, Tagesgeld, Bausparguthaben und Guthaben aus privaten Renten- und Lebensversicherungen. Dann listen Sie Ihre Verbindlichkeiten auf. Dazu zählen jegliche Konsum-Kredite (z. B. Auto, Waschmaschine etc.), Dispotkredite (diesen sollten Sie sofort (!) begleichen), Hypothek, BaföG-Schulden usw.  

Die Verbindlichkeiten werden automatisch von der Vermögenssumme abgezogen und Sie erhalten Ihr Nettovermögen. Eine sehr wichtige Zahl an der Sie sich gut orientieren können.  
Zusätzlich erstellt sich automatisch eine Grafik, die Ihre Vermögensverteilung anschaulich darstellt. Was in dieser Zahl nicht enthalten ist, sind die Anwartschaften zur gesetzlichen Rentenversicherung, die jeder Deutsche im Laufe seines Berufslebens erwirbt und die in die Zehntausende gehen können. 

Tipp: Betriebliche und gesetzliche Rente können Sie in der Aufstellung aufnehmen, sollten diese aber nicht Ihrem Vermögen zurechnen. In der Excel-Tabelle ist eine Zeile dafür vorgesehen. Nehmen Sie, z. B. den Betrag aus Ihrer Renteninformation (voraussichtlicher monatlicher gesetzlicher Rentenanspruch) multiplizieren diesen mit 12 (Monaten) und notieren sich diesen Wert zusätzlich. 

Sind Sie mit Ihrer Vermögensaufstellung fertig? Dann geht es gleich weiter mit Ihrer monatlichen Einnahmen- und Ausgaben-Aufstellung (Überschussrechnung). Tragen Sie Ihre Einnahmen (z. B. Gehalt, Kapitalerträge) und Festen Ausgaben (z. B. Miete, Handy, Strom etc. als auch z. B. Verbindlichkeiten) in der jeweiligen Monatsübersicht ein. Die Rubriken bei den Ausgaben und Einnahmen können Sie selbstverständlich auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Ihr verfügbarer Betrag für den Monat errechnet sich automatisch.

Den verfügbaren Monats-Betrag teilen Sie durch die Anzahl der Woche oder Tage des jeweiligen Monats. So haben Sie schnell errechnet, wie viel Sie pro Tag durchschnittlich ausgeben dürfen (eine praktische „Kostenbremse“ im Kopf). 

Tipp: Beträge, die nur viertel-, halb- oder jährlich anfallen, z. B. KFZ-Steuer oder Versicherungen, rechnen Sie auf den Monat um und legen diese entsprechend zurück. Am besten überweisen Sie diese Beträge monatlich vollautomatisiert auf ein weiteres (Tagesgeld-)Konto, um dieses Polster bei Fälligkeitstermin auch flüssig zu haben. 

Dokumentieren Sie alle laufenden Ausgaben in der jeweiligen Wochenübersicht (z. B. direkt am Morgen vor den eMails).  Aber möglichst nichts vergessen, sonst stimmt Ihre Buchhaltung nicht. D. h. jeden Tag kurz notieren (z. B. im Kalender, Tagebuch, Journal, Memory-App) oder direkt in die Excel eintragen. Ich mache das mittlerweile gerne täglich, da ich den Fluss meines Geldes gerne beobachte.  

Im Excel-Dokument werden sowohl Tagessummen als auch Wochenquersummen der einzelnen Ausgabenbereiche automatisch berechnet. Die Summe der Tagesausgaben muss dasselbe Ergebnis bringen wie die Summe aller Ausgabenbereiche - Kontrolle Ihrer Buchhaltung. Zudem können Sie so dann die noch verfügbare Summe für die kommenden Tagen und Wochen überblicken. 
Nicht vergessen: Alles was mit Karte, übers Internet, mittels Unterschrift bezahlt wird, bitte stets tagesgenau als Ausgabe eintragen. 

Am Ende des Monats wird automatisch eine sehr anschauliche Graphik Ihrer variablen Ausgaben erstellt. Sie können zudem die Bilanz Ihres Wirtschaftens direkt ablesen: Der letzte Betrag zeigt, ob Sie etwas übrig haben (damit am besten direkt aufs Tagesgeldkonto) oder über Ihre Verhältnisse gelebt haben. Dieses „Minus“ wird als Fehlbetrag bei den Festen Ausgaben des nächsten Monats notiert. Alles Weitere folgt wie gehabt – Monat für Monat. 









Autor:  Daniela Fleckenstein
Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Excel 2011 / Version 14.0 Macintosh
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind unter Macintosh möglicherweise nicht lauffähig.

25,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige
RS Controlling System


Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Software Tipp
Übersicht_Dashboard.pngSage Business Cloud Lohnabrechnung, eine intuitiv bedienbare Online-Lösung für die Lohnabrechnung mit 3rd Party Zugriff für Mitarbeiter oder Steuerberater.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Stellenmarkt

Buchhaltungskraft (m/w/d)
Wir, der Bayerische Bauern­verband, vertreten die Interessen von ca. 140.000 Mitgliedern gegenüber Politik, Ver­waltung und Wirt­schaft. Der bäuerlichen Unter­nehmer­familie stehen wir mit kompetentem Rat und vielseitigen Dienst­leistungen zur Seite. Seit über 75 Jahren bieten wir sichere und qua... Mehr Infos >>

Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Die Heise Gruppe steht für hochwertige Medien und Informationen im Online-, Mobil- und Printbereich. Zu unseren Medien­angeboten gehören renommierte Computertitel wie c’t und iX, innovative Apps und informative Internetauftritte wie heise online, eines der meistbesuchten deutschen Special Interes... Mehr Infos >>

Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Als erfolgreicher Fachgroßhandel mit Sortimentsschwerpunkten in den Bereichen Elektro-Installationen, Haus- und Lichttechnik sowie Heizung und Sanitär bieten wir Interessierten beste Chancen. An 30 Standorten im Norden und Westen Deutschlands sorgen insgesamt 750 Beschäftigte für zufriedene Kund... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Effizient und überzeugend Kommunizieren im Rechnungswesen
 In Gesprächen sicher und selbstbewusst auftreten und empfängerorientiert kommunizieren, die eigene Meinung klar vertreten und andere gezielt überzeugen ist essenziell für Mitarbeiter im Rechnungswesen. Insbesondere im Gespräch mit Management, Banken, WP und weiteren Stakeholdern sind klare und treffsichere Aussagen zum Zahlenwerk eines Unternehmens notwendig. Lernen Sie in diesem Training, Fachthemen kurz und knapp, aber aussagekräftig zu formulieren und zielsicher auf den Punkt zu bringen. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

VAJASOFT AIS Anlageninventur System
Die VAJASOFT GmbH ist Hersteller einer branchenunabhängigen Gesamtlösung für Inventuren im Anlagevermögen. Wir bieten: Mehr als 10 Jahre Entwicklungs-Erfahrung im Bereich automatisierte Anlageninventur Mehr als 10 Jahre Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Inventuren ... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Standard
Mit WISO Hausverwalter Standard erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WI... Mehr Infos >>

Microsoft Office 2019 Standard
Für alle Aufgaben das richtige Werkzeug: Office 2019 Standard beinhaltet typische Anwendungen, die Anwender sowohl im privaten Rahmen als auch im Home-Office oder Mitarbeiter in einem Büro benötigen. Damit richtet sich das Paket vor allem an Personen, die vorrangig an einem einzigen Ger... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

Excel-Tools

Kostenverrechnung: Betriebsabrechnungsbogen und Kosten kalkulieren
Manager müssen die Kosten ihres Verantwortungsbereichs im Griff haben. Erkennen Sie, welche Faktoren für Ihre Kosten eine Rolle spielen und wo Sie ansetzen können, wenn Sie die Kosten senken wollen. Kalkulieren Sie die Kosten mit diesen 10 Excel-Vorlagen. Mehr Infos >>

Tool for outstanding Excel charts
Impressive and insightful graphs for visualizing business figures, KPI, statistics. That's your ambition? Excel offers a wide range of possibilities, but does not fulfil all wishes. This Excel tool provides you with a selection of unusual display forms. semicircles, circles and squares, and ... Mehr Infos >>

Haushaltsbuch
Erfassung und Auswertung von monatlichen Einkommen und monatlichen festen und veränderlichen Ausgaben und deren Gegenüberstellung Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Moderieren, Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg, 16.12.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Summer School Online - Effektives Kostenmanagement, CAonAir Online Training, 20.07.2020 1 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling unterwegs - Moderne Businessplanung und agile Methoden, Best Western Hotel Hohenzollern Osnabrück, Osnabrück, 16.11.2020 1 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Rechnungslegung in gemeinnützigen Organisationen, Frankfurt/M., 26.11.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Agiles Projektmanagement und -Controlling, Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg, 29.09.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>