Produkt-Controlling

 
Das Produkt-Controlling liefert wichtige Informationen und Kennzahlen für strategische und operative Entscheidungen im Produktmanagement. Es macht sichtbar, wie sich ein Markt entwickelt, welche Anforderungen Kunden haben können und welche Stärken und Schwächen das Unternehmen im Wettbewerb auszeichnet. Insbesondere zeigt es anhand von ausgewählten Kennzahlen zu Umsatz, Kosten, Deckungsbeitrag und Gewinn, wie erfolgreich ein Produkt oder eine Produktvariante ist. In diesem Handbuch-Kapitel wird erläutert, welche Aspekte Sie im Produkt-Controlling betrachten sollten und wie Sie die wichtigen Kennzahlen messen und aufbereiten.

Im ersten Schritt sollten Sie abgrenzen und festlegen, welche Märkte und Produkte im Fokus stehen und durch das Produkt-Controlling überwacht werden sollten. Sie halten wichtige Fragestellungen und Ziele fest. Dabei spielen vor allem Marktpotenziale eine Rolle, die Sie mit der Vorlage Marktkennzahlen: Marktpotenzial, Marktvolumen, Marktanteil berechnen sichtbar machen. Gleichzeitig erfassen Sie die Kundenanforderungen und die Kundenzufriedenheit – zum Beispiel mit der Vorlage Analyse des Kaufverhaltens und der Kaufkriterien von Kunden.

Welches Produkt erfolgreich ist, wo Sie im Wettbewerb Produkte verbessern müssen und welche Produkte eliminiert werden können – darauf muss das Produkt-Controlling Antworten geben und diese mit Kennzahlen belegen. Hilfreich dafür sind die Excel-Vorlagen Produktscorewert und Produktrenditeportfolio.

Maßgeblich sind darüber hinaus die finanziellen Erfolge eines Produkts: Umsatz, Kosten, Deckungsbeitrag und Gewinn. Problematisch dabei ist, die Kosten einzelnen Produktvarianten richtig zuzuordnen. Das bewerkstelligen Sie mit der mehrstufigen Deckungsbeitragsrechnung und der dafür hilfreichen Excel-Vorlage zur mehrstufigen Erfolgsrechnung für das Produktsortiment. Weiterführende Kennzahlen zum Produkterfolg sind Umsatzrentabilität und Kundenrentabilität. Wie diese berechnet werden, ist in den jeweiligen Excel-Vorlagen eingestellt.

Das Produkt-Controlling sollte aber nicht nur den bisherigen Erfolg der einzelnen Produkte berechnen, sondern auch in die Zukunft schauen. Es muss Trends und Entwicklungen in Bezug auf neue Kundenanforderungen, innovative Technologien und veränderte gesetzliche Rahmenbedingungen erkennen und für das Produktmanagement bewertbar machen. Dafür können Sie die Vorlagen Planung und Gestaltung der Produktmerkmale sowie Planung des Produkt-Fit einsetzen.

Vorlagen
  • Aufgaben und Kennzahlen für das Produkt-Controlling
  • Mehrstufige Erfolgsrechnung für das Produktsortiment
  • Potenzialsteckbrief für strategische Produktmerkmale
  • Handlungsschwerpunkte und Maßnahmenplanung mit Roadmapping










Autor:  b-wise GmbH
Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Microsoft Office97
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind unter Macintosh möglicherweise nicht lauffähig.

20,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige
RS-Controling-System-Ausschnitt-Cockpit_300px.jpg

RS Controlling-System: Das auf MS Excel basierende RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. 

      • Plan-, Ist- und Vorschau-Ebene
      • Soll- / Ist-Vergleiche für Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung
      • automatisch aus den Daten generierte GuV und Bilanz, Kapitalflussrechnung und Kennzahlen
      • mehrjährige Planung
      • Detailplanung für Umsatzerlöse, Wareneinsatz/ bzw. bezogene Leistungen, Personal, Investitionsplanung, Rückstellungen und sonstige Bestandsveränderungen
      • Importtabelle für die Ist-Daten-Erfassung

Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.



Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige

Bankbuchhalter mit technischer Ausrichtung (m/w/d)

nbank.png
Als zentrales Förderinstitut Niedersachsens ist die NBank seit 2004 tatkräftiger Impulsgeber, wenn es darum geht, Neues, Einzigartiges und Richtungsweisendes für die Zukunft Niedersachsens zu schaffen. Seien Sie dabei, wenn wir in ganz Niedersachsen Wirtschaftskraft entfalten, die Infrastruktur verbessern, den Arbeitsmarkt unterstützen und Wohnraum schaffen. Gelingen kann dies nur mit einem starken Team, das gemeinsam an einem Strang zieht. Ziehen Sie mit? Wir suchen am Standort Hannover zum nächstmöglichen Zeitpunkt Bankbuchhalter mit technischer Ausrichtung (m/w/d).
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Neu: Finanzmanagement in der VUCA-Welt 
Ist die moderne Welt eine VUCA-Welt geworden, die vor allem unternehmerisches Tun durch Volatilität, Unsicherheit, Komplexität und Ambiguität herausfordert und beeinflusst? Und wie gehen wir im Management und der Finanzplanung mit diesem Change um? Erfahren Sie in diesem Seminar, wo die Gefahren für unternehmerische Krisen liegen und wie Sie das Bewusstsein für Prävention und vorbeugenden Maßnahmen stärken können. Leisten Sie mit einem vorausschauenden Finanzmanagement einen wesentlichen Beitrag für Ihren zukünftigen Unternehmenserfolg.
Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

LogicalDOC
LogicalDOC Document Management LogicalDOC ist ein intuitives und hochleistungsstarkes Dokumentenmanagement-System, das Unternehmen jeder Größe beste Suchergebnisse über seinen Dokumentenstamm bietet. LogicalDOC unterstützt weltweit Organisationen, die Kontrolle über ihre Dokumente zu ge... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Start
Mit WISO Hausverwalter Start erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WISO ... Mehr Infos >>

IDL CPM Suite
Lösungen für weltweite digitale Finanzprozesse - Financial Performance Management vom Market Leader Der BARC Score 2019 bestätigt: IDL hat das stärkste Lösungsportfolio für Planung, Konsolidierung, Analyse, Reporting und Datenmanagement unter den Top-Anbietern, die umfassendste betr... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

RS-Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht
Mit dem RS-Plan erstellen Sie ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung, inkl. automatisch erstellter Plan-Bilanz und Kapitalflussrechnung. Die Planung kann für insgesamt 5 Jahre erfolgen. Das erste Jahr ist auf monatsbasis planbar. Neben detailierter Plan-G+V, Bilanz und Kapitalflussrech... Mehr Infos >>

Projekt Toolbox
Die Projekt-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich im Projektmanagement bewährt haben. Mehr Infos >>

Haushaltsplan mit dynamischer Liquiditätsübersicht
Sie haben sich bestimmt auch schon einmal gefragt, wohin Ihr ganzes, sauer verdientes Geld verschwindet, oder? Mit dem vorliegenden Programm haben Sie die Möglichkeit, den Ursachen auf den Grund zu gehen und etwas dagegen zu unternehmen. Sie erhalten mit dem Erwerb dieses Programms auf unkom... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Buch-Tipp

3482673918-80px.jpg

Bilanzierung, Investition und Finanzierung:

Die Kernbereiche der BWL praxisnah und direkt umsetzbar dargestellt! Dieses Buch vermittelt auf über 400 Seiten das gesamte betriebswirtschaftliche Bilanz- und Finanzwissen, welches man für die tägliche Arbeit oder Klausurvorbereitung benötigt.
Preis: 34,90 EUR bestellen >>

Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Lehrgang Geprüfte/r Debitoren- und Kreditorenbuchhalter/in, Stuttgart, 24.10.2019 Lehrgang
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Interne Revision kompakt, München, 06.09.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Praxis der Unternehmensbewertung, Köln, 14.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, English for Accounting, Hamburg, 13.11.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Anlagevermögen I, Berlin, 30.09.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. Excel-Tool bestellen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>