!RER-A Rollierende Liquiditätsplanung

 

Kurzbeschreibung - Rollierende Liquiditätsplanung

Ab Excel-Version 2007

Zielsetzung

Mit Hilfe dieses Excel-Kalkulationsprogrammes sind Sie in der Lage, die zukünftig zu erwartende Liquidität, für sich und für externe Kapitalgeber (z.B. Kreditinstitute), transparent darzustellen.

Ziel ist nicht die €uro-genaue Vorhersage. Vielmehr können und sollten Sie dieses Hilfsmittel kontinuierlich einsetzen, um ein Gefühl für die Bestimmungsgrößen zu entwickeln, die die Liquiditätsentwicklung beeinflussen. Zeichnen sich evtl. Engpässe ab, so haben Sie die Chance, dies begründet darzustellen. Frühzeitig können Sie nach Lösungen suchen und mit den Ergebnissen die Entwicklung Ihres Unternehmens simulieren.

In Zeiten von Basel II (Richtline zur Kreditvergabe) wird die offene Kommunikation mit Ihren Kreditinstituten immer wichtiger. Auch hierzu wird dieses Excel-Kalkulationsprogramm seinen Beitrag leisten.

Damit Sie genügend Zeit finden, sich mit diesem Thema auseinander zu setzen, ist bewusst auf folgendes geachtet worden:
  • das Modell ist einfach und transparent gehalten
  • die Eingaben werden auf ein Minimum beschränkt
  • Berechnungen werden nach Änderung des Stichtags-Datums sofort ausgeführt

Konzipiert wurde dieses Hilfsmittel für all die Unternehmen, die schnell einen Überblick über die prognostizierte Liquidität der nächsten 12 Monate erhalten wollen. Es ist nicht an Geschäftsjahresgrenzen gebunden, sondern „rolliert“ fortwähren über die einzelnen Monate hinweg.

Zur Darstellung der wichtigsten Ergebnisse werden grafische Darstellungen genutzt. Es dient als „Frühwarnsystem“ zur Liquiditätsentwicklung.

Im Detail:
  • Planung und Prognose (Forecast) der Umsätze anhand von 5 exemplarischen Produkten/Leistungen.
  • Aufteilung Einzelkosten in Material- und Personal- über %-Werte
  • Optional: Beschaffung und Bestandshaltung über Lagerfunktion
  • Errechnung der Deckungsbeiträge (DB)
  • Parametrisierung der Auszahlungen für Gemeinkosten zur Minimierung der Eingaben.
  • Berechnung der Liquidität über Kreditoren-/Debitorenlaufzeiten.
  • Simulation der Liquiditätsentwicklung anhand manueller Ein- bzw. Auszahlungen
  • Berücksichtigung der MwSt.-Zahlungsart als Soll- oder Ist-Zahler
  • Info über MwSt.-Entwicklung bei monatlicher Zahlung
  • Flexible, individuelle Auswertungen über Pivot-Tabellen und -Grafiken
  • Erweiterung Start-Datum  bei den Basis-Auszahlungen
  • Neue Auswertung für Auszahlungen gesamt
  • Erweiterung für Multiuser-Betrieb

Download der Anleitung zum Tool >>


Bitte beachten Sie das Teile dieses Excel-Tools, die u.a. Berechnungen enthalten, durch einen Blattschutz mit Passwort geschützt sind. Der Autor gibt dieses Passwort nicht weiter, um die Funktionalität des Tools gewährleisten zu können. Eine eigene Anpassung an individuelle Bedürfnisse ist daher nur sehr eingeschränkt möglich. Bitte wenden Sie sich bei Anpassungswünschen an den Autor.

Dieses Produkt wird im Auftrag des u.g. Autors durch die reimus.NET GmbH vertrieben.









Autor:  H. Ruzicka
Betriebssystem:  MS Windows
Office-Version:  MS Excel für Windows ab 2007
Sonstige Voraussetzungen:  Unter Mac funktionieren teilweise Makros nicht!
Bestellnummer:  78

49,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige
RS Controlling System


Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

9. Deutscher Rechnungswesentag

anzeige-rechnungswesentag-300x120.jpg
Am 22. November 2019 in Berlin. Verschaffen Sie sich an nur einem Tag einen fundierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Rechnungswesen.
Mehr Infos >> 
Anzeige

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

xiao.png

Wir begeistern unsere monatlich rund 30.000 Gäste in unseren Restaurants in Marl und Gelsenkirchen - und ab Herbst 2019 auch in Oberhausen. Mit ganz viel Leidenschaft und Herzblut treiben unsere ca. 150 Mitarbeiter die Expansion in der asiatischen Gastronomie voran.  Wir wollen etwas bewegen und dazu brauchen wir deine Unterstützung in unserem Head Office! Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Dortmund suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Bilanzbuchhalter (m/w/d).
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Jahres-Tagung 2019/2020: Steuern und Rechnungswesen
Die drei Jahres-Tagungen für das Rechnungswesen sind die führenden Informationsveranstaltungen für Fach- und Führungskräfte aus Rechnungswesen, Steuern und Finanzen zum Jahreswechsel. Alle Veranstaltungen bieten kompaktes, aktuelles und gleich anwendbares Praxiswissen rund um den Jahresabschluss. Hierdurch bereiten Sie sich sorgfältig vor, informieren sich über wichtige Steuerrechtsänderungen und erhalten Gestaltungs- und Handlungsempfehlungen. Ihre ideale Begleitung durch Ihren Prozess zum Jahreswechsel 2019/2020. Die Vertiefungstage zum Thema Umsatzsteuerrecht und Anlagevermögen runden Ihr Wissen zusätzlich optimal ab. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

DATEV Kostenrechnung classic pro
Die Kosten- und Leistungsrechnung unterstützt Sie umfassend bei unternehmerischen Entscheidungen. Kostenrechnung classic pro enthält alle Funktionen, um betriebliche Vorgänge in Ihrem Unternehmen differenziert darzustellen. Durch die Abbildung von Kosten- und Lei... Mehr Infos >>

Quick-Lohn
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Mehr Infos >>

Microsoft Office 2019 Standard
Für alle Aufgaben das richtige Werkzeug: Office 2019 Standard beinhaltet typische Anwendungen, die Anwender sowohl im privaten Rahmen als auch im Home-Office oder Mitarbeiter in einem Büro benötigen. Damit richtet sich das Paket vor allem an Personen, die vorrangig an einem einzigen Ger... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Mitarbeiter-Kosten-Berechnung in Excel
Berechnung des Mitarbeiteransatzes Mehr Infos >>

Mit Key Performance Indicators (KPI) arbeiten
Wie Sie die wichtigsten Kennzahlen bestimmen, aufbereiten und in Dashboards visualisieren. Mit Excel-Vorlagen für Produktivitätskennzahlen, Abweichungsanalyse und Trendanalyse für Ihre Key Performance Indicators. Mehr Infos >>

Excel-Stundenverrechnungssatz-Kalkulator
Welchen Betrag muss ich meinen Kunden pro Stunde in Rechnung stellen? Mit dem Excel-Stundensatzkalkulator ermitteln Sie schnell, einfach und zuverlässig ihre Stundenverrechnungssätze sowie die Deckungsbeitragsziele für die Planung des nächsten Geschäftsjahres oder ein bestimmtes Projekt. Das Tool... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Buch-Tipp

3648130773.jpg

Firmenwagen in der Buchhaltung - inkl. Arbeitshilfen online

Besser kaufen oder leasen? Welche Kosten können von der Steuer abgesetzt werden? Hat es Vorteile, ein Elektro- oder Hybridfahrzeug anzuschaffen? Dieses Buch beantwortet zuverlässig Ihre Fragen rund um die buchhalterische Behandlung von Firmenwagen. Es erläutert alle wichtigen steuerlichen Regelungen verständlich und praxisnah. Preis: 34,95 EUR bestellen >>

Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Weiterbildung Geprüfte/r Experte/in Anlagenbuchhaltung, München, 02.03.2020 Lehrgang
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Bilanzanalyse kompakt, München, 22.01.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Umsatzsteuer auf EU-Lieferungen 2019, Wuppertal, 29.10.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Excel im Controlling, Wuppertal, 21.04.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Haftungsfalle Umsatzsteuer, Hamburg, 11.05.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm 

Wasserfalldiagramm_Beispiel w1.jpg
Sie suchen eine Vorlage für ein Wasserfalldiagramm? Diese professionelle Excel-Vorlage für ein Wasserfalldiagramm bietet für kleines Geld alles, was sonst nur teure Excel-Addons bieten. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut von einem Team kompetenter Fernlehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge zum Bilanzbuchhalter detailliert vor >>

Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>