Buchhaltungsprogramm - Ein Vergleich für Software bis 450 Euro

Buchhaltungsprogramme müssen die Buchführungen und Abrechnungen von Unternehmen und Selbstständigen sowie Freiberuflern vereinfachen. Die jeweilige Software muss dafür vor allem rechtssicher arbeiten und viele Funktionen abbilden können, wie zum Beispiel die elektronische Abgabe der USt-Voranmeldung oder auch die Erstellung der Bilanzen bzw. Einnahmen-Überschuss-Rechnungen. In unserem Test stellen wir Programme mit einem großen Funktionsumfang vor.

Folgende Buchhaltungsprogramme gingen in den Vergleich ein:
  • Monkey Office Complete – ProSaldo GmbH
  • TZ-EasyBuch 2016 – Michael Zeh Verlag
  • Finanzen Enterprise – Scopevisio
  • Collmex Pro – Collmex GmbH
  • Lexware financial office plus – Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
  • EAR 22 – Michael Hertlein
  • Sage 50 Buchhaltung Comfort – Sage Software GmbH
  • Taxpool-Buchhalter Bilanz – psynetic LLC
  • WISO Unternehmer 365 – Buhl Data Service GmbH

Module und Funktionen

Alle getesteten Programme weisen einen ähnlich großen Funktionsumfang auf. Wichtige Elemente wie die Buchführung oder die Erstellung von Bilanzen und Einnahmen-Überschuss-Rechnungen beherrschen alle aktuellen Versionen. Im Detail gibt es aber entscheidende Unterschiede. Beispielsweise ist das Lohnmodul nur in wenigen Programmen des Vergleichs inbegriffen. Auch wer Wert auf ein Kassenbuch oder eine Anlagenverwaltung legt, wird nicht bei jeder Software fündig. Die Spreu vom Weizen trennt sich auch bei weiteren Funktionen. Während eine DATEV-Schnittstelle oder die ELSTER-Anbindung durchgängig zum Standard gehören, gibt es andere wichtige Funktionen wie beispielsweise die Online-Banking-Integration nur optional. Noch seltener wurde den Programmen ein CRM spendiert.
Technische Details

Im Test legten wir das Hauptaugenmerk auf Desktop-Versionen und haben lediglich zwei webbasierte Programme einbezogen. Für weitere Buchhaltungssoftware in der Cloud lesen Sie den Test "Cloud-Buchhaltung für kleine Unternehmen". Bei den zu installierenden Versionen muss das eigene Betriebssystem als Entscheidungskriterium beachtet werden. Mac-Versionen bieten nicht alle Anbieter an. Hier sind wieder die Cloud-Versionen eine echte Alternative, da sie unabhängig vom Betriebssystem funktionieren und lediglich eine Internetverbindung benötigen. Erfreulich ist aber, dass die meisten Produkte netzwerk- und mandantenfähig sind.

Vertrag

Die Mehrzahl der getesteten Buchhaltungsprogramme bietet ihren vollen Leistungsumfang lediglich für eine Dauer von zwölf Monate an. Nach dieser Zeit ist bei vielen Anbietern ein Update erforderlich. Vielfach verlängert sich der Vertrag automatisch. Bei den webbasierten Anwendungen entfallen kostenpflichtige Aktualisierungen, da diese in der monatlichen Nutzungsgebühr enthalten sind. Erfreulich ist, dass unterjährig angebotene Programm- und Inhaltsaktualisierungen kostenfrei sind. So bleibt die Software während der Laufzeit auf dem aktuellen Stand.

Support

Beim Kunden-Support sind E-Mail und Telefon die bevorzugten Medien. Softwareschulungen sind nur bei den größeren Anbietern im Programm. Jedoch veröffentlichen einige Anbieter Videotutorials (Videoanleitungen). Hilfen bieten auch Nutzerforen sowie FAQ-Listen. Den besten Überblick über ein Programm verschafft man sich am besten über einen Test. Diese werden kostenfrei für einen bestimmten Zeitraum, meist 30 Tage, angeboten. Lediglich ein Anbieter verlangt auch für den Test Geld, verlängert dafür aber die Testspanne auf sechs Monate. Die Test-Angebote sollten in jedem Fall wahrgenommen werden. So kann man sich vom Funktionsumfang und dem Handling überzeugen und ein aufwendiger unterjähriger Wechsel des Buchhaltungsprogramms kann vermieden werden.

Preis für ein Buchhaltungsprogramm

Die im Vergleich dargestellten Produkte liegen alle in der Preisklasse unter 450 Euro, haben jedoch durch den unterschiedlichen Funktionsumfang stark abweichende Preise. So betragen die Kosten für das günstigste Buchhaltungsprogramm lediglich 74,79 € netto. Dieses enthält im Gegenzug jedoch kein Lohn- oder Kassenmodul. Für die teuerste Variante in der Übersicht fallen 442,00 € an. Hier gibt es aber einen höheren Funktionsumfang.

Fazit

Jedes der neun Programme hat seine speziellen Vorzüge, was sich im Umfang der Funktionen und Leistungen wiederfindet. Im Test haben wir die Haptik der Programme also die Bedienbarkeit außer Acht gelassen, da diese sehr subjektiv empfunden wird. An dieser Stelle sei nochmal auf die Testmöglichkeit der Softwarelösungen hingewiesen. Damit kann die Kaufentscheidung stark vereinfacht werden.

Der Buchhaltungsprogramm-Vergleich im Detail


Download der Übersicht per Mausklick auf die Grafik.


Ein Vergleich von Buchhaltungssoftware bzw. ERP-Software auch im höherpreisigen Bereich finden Sie hier >>




letzte Änderung W.V.R. am 16.09.2019
Autor(en):  Torsten Elsner
Bild:  AdPic

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Premium-Stellenanzeigen



Keine passende Stelle gefunden? 

Tragen Sie sich im kostenfreien Talentpool ein & Firmen bewerben sich bei Ihnen!
1. In wenigen Minuten Ihr Profil erstellen
Teilen Sie uns mit, wie Ihr Wunscharbeitgeber aussieht, welche Gehaltsvorstellungen Sie haben und in welcher Region Sie arbeiten möchten.
2. Arbeitgeber bewerben sich bei Ihnen
Wir stellen Ihnen passende Arbeitgeber vor und Sie entscheiden, mit wem Sie ein Interview führen.
3. Ihren neuen Traumjob antreten
Prüfen Sie im Interview, ob der neue Arbeitgeber Ihren Vorstellungen entspricht, und falls ja: Starten Sie Ihre neue Karriere!
Kostenlos registrieren und passende Jobs erhalten:jetzt registrieren

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

23.08.2018 12:26:27 - Mathias Witte

Guten Tag, Ich bin auf der Suche nach einer Buchhaltungssoftware für eine GmbH & Co KG. Leider finde ich in zahlreichen Tests und Vergleichen nie auch nur den kleinsten Hinweise mit welcher Software dies möglich ist, da es sich schließlich buchhalterisch um zwei Unternehmen mit getrennter Buchführung und Abschlüssen handelt.
[ Zitieren | Name ]

06.09.2018 10:40:25 - HaWeBe

Hallo Herr Witte, Sie brauchen eine mandantenfähige Software. Wenn das auf eine Software zutrifft, dann finden Sie diese Information auch auf der Homepage. Die Redaktion kann die Frage ja mal aufnehmen und in einer evtl. Aktualisierung des Artikels einfließen lassen. Gruß HaWeBe
[ Zitieren | Name ]

08.09.2018 01:24:05 - MiaVomVelde

Ich denke,dass GS-Buchhalter von Sage die Aufgabe gut erfüllen kann.
[ Zitieren | Name ]

24.10.2018 10:26:34 - Gast

In Mokey Office 2019 fällt in der neuen Version eBilianz raus.
[ Zitieren | Name ]

24.10.2018 14:22:01 - Hinnerk

Meine Idee als Steuerberater: Lassen Sie sich von Ihrem Steuerberater die Datev-Software direkt bereitstellen. Derzeit öffnet sich die Datev, also der größte Softwaredienstleister für die steuerberatenden Berufe, sogar für berufsfremde, was ich eigentlich nicht gut finde. Aber folgende Vorteile gibt es: - Mandantenfähigkeit (bis 5 oder 10 verschieden "Fälle") - stets auf aktuellstem Stand - keine Übernahmeprobleme für den Steuerberater Man kann über die riesige Datev denken, was man will, aber ich keine unzufriedenen Fälle, in denen diese Lösung wieder abgeschafft wurde. Gruß H. Lehmkuhl
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

RS Liquiditätsplanung L

RS-Liquiditaetsplanung L.jpg
Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Klein- unternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Preis 20,- EUR. Mehr Informationen >>
Anzeige

Stellenmarkt

IT-Revisorin/IT-Revisor (m/w/d)
Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,2 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag f... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (m|w|d)
MINDSPACE ist ein schnell und weltweit wachsender Anbieter für neue Arbeitsräume, bei denen Stil, Kreativität und Inspiration ganz groß geschrieben werden. Teams jeglicher Größe finden hier ihren Raum, um sich zu entwickeln und auszutauschen – ob Freelancer, junge Start-ups, große Unternehmen, De... Mehr Infos >>

MITARBEITER (M/W/D) BILANZIERUNG
Die Handtmann Unter­nehmens­gruppe ist mit 3.800 Mitarbeitern in sechs Geschäfts­bereichen welt­weit tätig. Als selbst­ständiges Unter­nehmen inner­halb der Gruppe über­nimmt die Handtmann Service GmbH & Co. KG in Biberach für alle Handtmann Unter­nehmen über­greifende Funktionen wie Finanz­wesen... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

lexoffice Lohn & Gehalt
Das Lohnprogramm lexoffice Lohn & Gehalt Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnungen automatisch und rechtssicher! Mit dem Lohnprogramm von lexoffice überwältigen Sie das Bürokratiemonster in Ihrer Lohnbuchhaltung zukünftig in Nullkommanichts – und zwar genial digital! Die neu... Mehr Infos >>

Taxpool-Buchhalter Bilanz (EÜR und Bilanzierung)
Taxpool-Buchhalter Bilanz ist eine professionelle Buchhaltungssoftware und wurde speziell für eine leichte Bedienbarkeit optimiert. Sowohl die Eingabemasken als auch die Auswertungen können für den Benutzertyp 'Anfänger' oder 'Profi' angepasst werden. Zielgruppe: Unternehmen, die zur Bilanzier... Mehr Infos >>

AC Finac
Die Softwarelösung AC Finac für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung basiert auf Windows und ist damit besonders anwenderfreundlich und kompatibel mit der Vielzahl von anderer üblicherweise eingesetzter Windows-basierter Applikationen. Über zahlreiche integrierte Schnittstellen vereinfacht und... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Excel-Vorlage: Bewertung von Start-Ups
Mit dieser Excel-Vorlage bewerten Sie 6 Start-Ups und Wachstumsunternehmen nach Schulnoten. Mehr Infos >>

Excel-Kostenanalyse
Manager müssen die Kosten ihres Verantwortungsbereichs im Griff haben. Erkennen Sie, welche Faktoren für Ihre Kosten eine Rolle spielen und wo Sie ansetzen können, wenn Sie die Kosten senken wollen. Analysieren Sie die Kosten mit diesen 5 Excel-Vorlagen und stellen Sie die Ergebnisse übersichtlic... Mehr Infos >>

RS Darlehensverwaltung XL (bis zu 30 Darlehen)
Mit der auf Excel basierenden RS- Darlehensverwaltung können Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich verwalten oder auch neue Darlehen planen. Für jedes Darlehen ist ein extra Tabellenblatt angelegt, auf dem Sie sich den Zins- und Tilgungsplan nach ihren Vorgaben berechnen... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Rückstellungen I: Ansatz und Bewertung, Hamburg, 28.01.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Aufbauwissen Buchführung und Bilanzierung: Buchungsfälle, Jahresabschlussarbeiten und Bewertung, Frankfurt a. M., 01.02.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Digitale Rechnungen, Wuppertal, 22.09.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, E-Rechnung in der öffentlichen Verwaltung, Wuppertal, 08.09.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanz- und Liquiditätsplanung: Relevantes Basiswissen – konkrete Praxisbeispiele, München, 23.02.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>