Buchhaltungsprogramm - Ein Vergleich für Software bis 450 Euro

Buchhaltungsprogramme müssen die Buchführungen und Abrechnungen von Unternehmen und Selbstständigen sowie Freiberuflern vereinfachen. Die jeweilige Software muss dafür vor allem rechtssicher arbeiten und viele Funktionen abbilden können, wie zum Beispiel die elektronische Abgabe der USt-Voranmeldung oder auch die Erstellung der Bilanzen bzw. Einnahmen-Überschuss-Rechnungen. In unserem Test stellen wir Programme mit einem großen Funktionsumfang vor.

Folgende Buchhaltungsprogramme gingen in den Vergleich ein:
  • Monkey Office Complete – ProSaldo GmbH
  • TZ-EasyBuch 2016 – Michael Zeh Verlag
  • Finanzen Enterprise – Scopevisio
  • Collmex Pro – Collmex GmbH
  • Lexware financial office plus – Haufe-Lexware GmbH & Co. KG
  • EAR 22 – Michael Hertlein
  • Sage 50 Buchhaltung Comfort – Sage Software GmbH
  • Taxpool-Buchhalter Bilanz – psynetic LLC
  • WISO Unternehmer 365 – Buhl Data Service GmbH

Module und Funktionen

Alle getesteten Programme weisen einen ähnlich großen Funktionsumfang auf. Wichtige Elemente wie die Buchführung oder die Erstellung von Bilanzen und Einnahmen-Überschuss-Rechnungen beherrschen alle aktuellen Versionen. Im Detail gibt es aber entscheidende Unterschiede. Beispielsweise ist das Lohnmodul nur in wenigen Programmen des Vergleichs inbegriffen. Auch wer Wert auf ein Kassenbuch oder eine Anlagenverwaltung legt, wird nicht bei jeder Software fündig. Die Spreu vom Weizen trennt sich auch bei weiteren Funktionen. Während eine DATEV-Schnittstelle oder die ELSTER-Anbindung durchgängig zum Standard gehören, gibt es andere wichtige Funktionen wie beispielsweise die Online-Banking-Integration nur optional. Noch seltener wurde den Programmen ein CRM spendiert.
Technische Details

Im Test legten wir das Hauptaugenmerk auf Desktop-Versionen und haben lediglich zwei webbasierte Programme einbezogen. Für weitere Buchhaltungssoftware in der Cloud lesen Sie den Test "Cloud-Buchhaltung für kleine Unternehmen". Bei den zu installierenden Versionen muss das eigene Betriebssystem als Entscheidungskriterium beachtet werden. Mac-Versionen bieten nicht alle Anbieter an. Hier sind wieder die Cloud-Versionen eine echte Alternative, da sie unabhängig vom Betriebssystem funktionieren und lediglich eine Internetverbindung benötigen. Erfreulich ist aber, dass die meisten Produkte netzwerk- und mandantenfähig sind.

Vertrag

Die Mehrzahl der getesteten Buchhaltungsprogramme bietet ihren vollen Leistungsumfang lediglich für eine Dauer von zwölf Monate an. Nach dieser Zeit ist bei vielen Anbietern ein Update erforderlich. Vielfach verlängert sich der Vertrag automatisch. Bei den webbasierten Anwendungen entfallen kostenpflichtige Aktualisierungen, da diese in der monatlichen Nutzungsgebühr enthalten sind. Erfreulich ist, dass unterjährig angebotene Programm- und Inhaltsaktualisierungen kostenfrei sind. So bleibt die Software während der Laufzeit auf dem aktuellen Stand.

Support

Beim Kunden-Support sind E-Mail und Telefon die bevorzugten Medien. Softwareschulungen sind nur bei den größeren Anbietern im Programm. Jedoch veröffentlichen einige Anbieter Videotutorials (Videoanleitungen). Hilfen bieten auch Nutzerforen sowie FAQ-Listen. Den besten Überblick über ein Programm verschafft man sich am besten über einen Test. Diese werden kostenfrei für einen bestimmten Zeitraum, meist 30 Tage, angeboten. Lediglich ein Anbieter verlangt auch für den Test Geld, verlängert dafür aber die Testspanne auf sechs Monate. Die Test-Angebote sollten in jedem Fall wahrgenommen werden. So kann man sich vom Funktionsumfang und dem Handling überzeugen und ein aufwendiger unterjähriger Wechsel des Buchhaltungsprogramms kann vermieden werden.

Preis für ein Buchhaltungsprogramm

Die im Vergleich dargestellten Produkte liegen alle in der Preisklasse unter 450 Euro, haben jedoch durch den unterschiedlichen Funktionsumfang stark abweichende Preise. So betragen die Kosten für das günstigste Buchhaltungsprogramm lediglich 74,79 € netto. Dieses enthält im Gegenzug jedoch kein Lohn- oder Kassenmodul. Für die teuerste Variante in der Übersicht fallen 442,00 € an. Hier gibt es aber einen höheren Funktionsumfang.

Fazit

Jedes der neun Programme hat seine speziellen Vorzüge, was sich im Umfang der Funktionen und Leistungen wiederfindet. Im Test haben wir die Haptik der Programme also die Bedienbarkeit außer Acht gelassen, da diese sehr subjektiv empfunden wird. An dieser Stelle sei nochmal auf die Testmöglichkeit der Softwarelösungen hingewiesen. Damit kann die Kaufentscheidung stark vereinfacht werden.

Der Buchhaltungsprogramm-Vergleich im Detail


Download der Übersicht per Mausklick auf die Grafik.


Ein Vergleich von Buchhaltungssoftware bzw. ERP-Software auch im höherpreisigen Bereich finden Sie hier >>




letzte Änderung W.V.R. am 21.08.2018
Autor(en):  Torsten Elsner
Bild:  AdPic

Drucken RSS
Literaturhinweise
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

23.08.2018 12:26:27 - Mathias Witte

Guten Tag,
Ich bin auf der Suche nach einer Buchhaltungssoftware für eine GmbH & Co KG. Leider finde ich in zahlreichen Tests und Vergleichen nie auch nur den kleinsten Hinweise mit welcher Software dies möglich ist, da es sich schließlich buchhalterisch um zwei Unternehmen mit getrennter Buchführung und Abschlüssen handelt.
[ Zitieren | Name ]

06.09.2018 10:40:25 - HaWeBe

Hallo Herr Witte,

Sie brauchen eine mandantenfähige Software. Wenn das auf eine Software zutrifft, dann finden Sie diese Information auch auf der Homepage. Die Redaktion kann die Frage ja mal aufnehmen und in einer evtl. Aktualisierung des Artikels einfließen lassen.

Gruß
HaWeBe
[ Zitieren | Name ]

08.09.2018 01:24:05 - MiaVomVelde

Ich denke,dass GS-Buchhalter von Sage die Aufgabe gut erfüllen kann.
[ Zitieren | Name ]

24.10.2018 10:26:34 - Gast

In Mokey Office 2019 fällt in der neuen Version eBilianz raus.
[ Zitieren | Name ]

24.10.2018 14:22:01 - Hinnerk

Meine Idee als Steuerberater:
Lassen Sie sich von Ihrem Steuerberater die Datev-Software direkt bereitstellen. Derzeit öffnet sich die Datev, also der größte Softwaredienstleister für die steuerberatenden Berufe, sogar für berufsfremde, was ich eigentlich nicht gut finde. Aber folgende Vorteile gibt es:
- Mandantenfähigkeit (bis 5 oder 10 verschieden "Fälle")
- stets auf aktuellstem Stand
- keine Übernahmeprobleme für den Steuerberater
Man kann über die riesige Datev denken, was man will, aber ich keine unzufriedenen Fälle, in denen diese Lösung wieder abgeschafft wurde.
Gruß
H. Lehmkuhl
[ Zitieren | Name ]

Nur autorisierte Benutzer können Kommentare posten!

Anzeige

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut von einem Team kompetenter Fernlehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge zum Bilanzbuchhalter detailliert vor >>

Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Crashkurse für deine Klausuren!

studybees_.jpgStudybees möchte dir helfen, dein Studium erfolgreich zu meistern. Dazu bietet Studybees vor Ort Crashkurse für Studenten an, die speziell auf deinen Kurs an deiner Hochschule zugeschnitten sind und dich in kürzester Zeit auf deine Klausur vorbereiten.So wird die Vorbereitung auf Klausuren mit Studybees stressfrei, angenehm und effizient! Mehr Informationen >>