Dokumentenmanagementsysteme (DMS) - Software-Lösungen im Vergleich

Das perfekte DMS: Finden Sie hier Ihr System!

Wolff von Rechenberg
Dokumentenmanagementsysteme DMS sind ein unverzichtbares Werkzeug für viele Unternehmen. Schließlich steigt die Zahl digitaler Dokumente, etwa durch XRechnung bzw. PDF-Rechnungen. Doch die Anbieter und Systeme sind vielfältig. Worauf kommt es bei der Auswahl an und welches System ist das beste für Ihr Unternehmen?

Ein professionelles Dokumentenmanagementsystem (DMS) hilft, effizientere Abläufe und bessere Arbeitsergebnisseim Rechnungswesen zu erzielen. Ein digitales Dokumentenmanagement eliminiert mögliche Fehlerquellen durch falsch abgelegte Dokumente. Es erleichtert außerdem die Auffindbarkeit von Dokumenten zu einem bestimmten Geschäftsvorgang. Ein gutes DMS sollte schnell, benutzerfreundlich und leicht zu bedienen sein. Darüber hinaus sollte es auch über eine Reihe an fortgeschrittenen Funktionen verfügen. Etwa über eine automatische Texterkennung (OCR), die Ihnen hilft, Dokumente zu verschlagworten. Außerdem sollte es fortgeschrittene Sicherheitsfunktionen besitzen, damit die Dokumentenablage den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung genügt.

Stichwort: Dokumentemanagmentsystem (DMS)
"Ein elektronisches Dokumentenmanagementsystem (DMS) – genauer: computer­gestütztes Dokumentenmanagement – umfasst die Eigenschaft der digitalen Archivierung und dient der Verwaltung elektronischer Dokumente." [1] Dokumentenmanagement beinhaltet dabei den kompletten Lebenszyklus eines Dokuments – von der Erstellung bzw. vom Empfang über die Speicherung bis hin zur Archivierung.

Welche Punkte sollte man bei der Auswahl eines DMS beachten?

Bei der Auswahl eines Dokumentenmanagementsystems sind viele Punkte zu beachten. Ein gutes System sollte einfach zu bedienen sein und alle Funktionen haben, die für Ihren Zweck benötigt werden. Einige Faktoren, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten, sind:
  1. Kosten: Wie viel kostet das System? Welche Kosten fallen jährlich an? Was ist im Preis enthalten und was muss separat bezahlt werden? 
  2. Sicherheit: Wie gut ist das System vor Viren, Hacking und anderen Cyber-Bedrohungen geschützt? Gibt es eine eingebaute Verschlüsselungsfunktion? 
  3. Funktionen: Welche DMS-Funktionen bietet das System? Gibt es Backup-/Restore-Funktionen oder Suchfunktionen? Wie leicht lassen sich Dateien hochladen und herunterladen? 
  4. Benutzerfreundlichkeit: Ist die Benutzeroberfläche intuitiv zu bedienen oder erfordert sie erhebliche Einarbeitungszeit? Bietet das System eine mobile App oder eine Web-Oberfläche für den Desktop-Zugriff? 
  5. Support & Updates: Wird das System regelmäßig aktualisiert, um neue Funktionen hinzuzufügen und Sicherheitslücken zu schließen? Bietet der Hersteller technischen Support bei Fragen und Problemen mit dem System? 
  6. Integrierbarkeit: Können andere Anwendungen (z.B. MS Office) in das DMS integriert werden, um den Datenaustausch zu vereinfachen und die Produktivität zu verbessern? 

Bei der Auswahl des richtigen DMS sollten Sie also diese Punkte berücksichtigen, um das beste Ergebnis für Ihre spezifischen Anforderungen zu erhalten. Ein gutes System passt nicht nur zu Ihrem Budget, sondern bietet auch alle Funktionen, die Sie benötigen. Mit der richtigen Wahl wird Ihr Dokumentenmanagementsystem auch in Zukunft als unverzichtbares Instrument für Ihr Unternehmen dienlich sein.


Was ist ein Dokument?

Ein Dokument ist eine Abbildung oder Darstellung, die als Referenzquelle für zukünftige Informationen verwendet werden kann. Es kann in verschiedenen Formaten vorliegen, wie Text, Audio, Video oder Grafik. Dokumente sind für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, da sie eine umfassende Aufzeichnung ihrer Aktivitäten ermöglichen und auch als Beweisquelle dienen können. Dokumente können auf unterschiedliche Weise erstellt werden. Etwa in Word-Dokumenten, Excel-Tabellen, PowerPoint-Präsentationen und PDF-Dateien.

Auch Softwareprogramme können eigene Dokumente erstellen. Es ist wichtig sicherzustellen, dass alle Dokumente den geltenden Richtlinien entsprechen und in Übereinstimmung mit dem Gesetz stehen. Daher sollten Unternehmen regelmäßig überprüfen, ob bestimmte Dokumente vorhanden sind und ob diese den geltenden Standards entsprechen. Unternehmen sollten auch Vorsorge treffen um sicherzustellen das Dokumentationssystem richtig funktioniert und regelmäßig revisionssichere Kopien angefertigen.

Rechtskonforme Ablage der Dokumente

Für Unternehmen bedeuten verschiedene Unterlagen auch meist verschiedene Aufbewahrungszeiten. So ist es besonders wichtig, dass die Dokumente so gut abgelegt werden, dass sie diese Fristen einhalten und unverändert und fälschungssicher jederzeit wieder gefunden werden können. Dabei müssen auch alle Aktionen auf das jeweilige Dokument protokolliert werden, um die Nachvollziehbarkeit zu ermöglichen. Wenn Unterlagen unter diesen Bedingungen archiviert werden können, dann spricht man von einem revisionssicheren und somit rechtskonformen Archivierungssystem.

Ein Dokumentenmanagementsystem gilt im Allgemeinen als revisionssicher, wenn es folgende Kriterien der Grund­sät­ze zur ord­nungs­mä­ßi­gen Füh­rung und Auf­be­wah­rung von Bü­chern, Auf­zeich­nun­gen und Un­ter­la­gen in elek­tro­ni­scher Form so­wie zum Da­ten­zu­griff (GoBD) erfüllt:
  • Ordnungsmäßigkeit
  • Vollständigkeit
  • Sicherheit des Gesamtverfahrens
  • Schutz vor Veränderung und Verfälschung
  • Sicherung vor Verlust
  • Nutzung nur durch Berechtigte
  • Einhaltung der Aufbewahrungsfristen
  • Dokumentation des Verfahrens
  • Nachvollziehbarkeit
  • Prüfbarkeit

Die Revisionssicherheit wird im Prinzip von allen Dokumentenmanagementsystemen unterstützt, jedoch reicht ein DMS-System allein nicht aus, um diese zu garantieren. Deswegen muss die Konfiguration und Administration stets darauf ausgerichtet sein die Kriterien eines revisionssicheren Archivs einhalten zu können.

Cloud-Computing: Ja oder Nein?

Cloud Computing ist eine Technologie, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Anwendungen und Dienste im Internet zu hosten, anstatt sie auf einem lokalen Server zu hosten. Cloud Computing bietet Unternehmen eine flexiblere Infrastruktur. Unternehmen können die Ressourcen und Anwendungen, die sie benötigen, schnell und einfach bereitstellen, ohne dass sie physische Server oder Speichergeräte installieren müssen. Das spart Kosten und Arbeitszeit. Unternehmen könnnen so schneller auf Veränderungen reagieren und neue Dienste und Anwendungen bereitstellen können.

Technisch bietet Cloud Computing Unternehmen – potentiell – eine höhere Verfügbarkeit und eine bessere Sicherheit. Da die Anwendungen und Dienste im Internet gehostet werden, können Unternehmen jederzeit und überall auf sie zugreifen. Außerdem müssen Unternehmen sich nicht um die Sicherheit ihrer Daten sorgen, da die meisten Cloud-Anbieter regelmäßig Backups durchführen, um die Daten zu schützen.

Nachteile der Cloud

Als größter Nachteil von Cloud Computing wird in Unternehmen immer noch die Sicherheit angesehen. Das Unternehmen gibt seine Daten in die Obhut eines Fremden und muss sich darauf verlassen, dass diese dort vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Der Cloud-Anbieter muss eine robuste Sicherheitsinfrastruktur haben, um sicherzustellen, dass die Daten des Kunden geschützt sind. Es gibt jedoch kaum Kontrollmöglichkeiten, dass wie gut die Daten vor Hackerangriffen und anderen Gefahren geschützt sind.

Viele Unternehmen entscheiden sich darum, ihr Dokumentenmanagement auf lokalen Servern zu betreiben. Diese können sicherer sein und eine höhere Performance als Cloud-Services bieten – wenn die Server gut eingerichtet, gut gewartet und gut abgesichert sind. Allerdings verlangt dies ein höheres Maß an Wartung und Pflege, und das kann teuer werden.

Eine weitere Option vor allem für kleinere Unternehmen sind Edge Computing-Lösungen. Dabei werden Daten nicht in der Cloud, sondern an einem einzigen Ort gespeichert. Dies kann eine lokale Festplatte, ein USB-Stick oder sogar ein externer Server sein. Mit Edge Computing können Sie Ihre Daten sicher und schnell speichern und gleichzeitig die Gesamtkosten senken. Allerdings müssen Betreiber eigener Server oder Nutzer von Edge-Computing selber darauf achten, dass die Daten durch Backups vor Verlust geschützt sind.

Funktionen

Die Funktionen der unterschiedlichen DMS-Systeme hängen stark davon ab, wie ein System angeboten wird. Nur bei wenigen Systemen handelt es sich um Stand-alone-Systeme. In der Regel kommt das DMS als Teil von Finanzsoftware. Aber auch beliebte Cloud-Dienste wie Dropbox oder Microsoft OneDrive bieten Funktionen für das Dokumentenmanagement. 

Für die Arbeit im Unternehmen ist es wichtig, dass man seine Unterlagen, ohne unnötige Bearbeitungsschritte, möglichst schnell archivieren kann. Deswegen stellt die Einbindung in unterschiedliche Systeme eine besonders interessante Funktionalität dar. Darunter zählen beispielsweise die Form der E-Mail-Archivierung oder die Möglichkeit der Office-Integration. Zudem haben wir auch die Möglichkeiten des Backups, also der Speicherung der gesamten Daten die im DMS-System liegen, geprüft.

Die Zugriffskontrolle dient der Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten, denn nicht jeder im Unternehmen soll sehen können, was auch der Chef sehen kann. Und Funktionen, wie die Checkin/Checkout Funktion sind wichtig, um gemeinsam an einem Dokument arbeiten zu können. 

Ebenso wichtig ist die Wiederauffindbarkeit eines Dokuments. Hier spielen datenbankgestützte Dokumentenmanagementsysteme ihre Stärken aus. Wer Dokumente in einer Ordnerstruktur sortiert, läuft Gefahr, irgendwann den Überblick zu verlieren. 

Support und Lizenzbestimmungen

Für den Kunden-Support setzen alle Anbieter auf E-Mail-Kontakt. Einige der Anbieter stellen kostenlose Rufnummern oder auch einen Support-Chat zur Verfügung. Nutzerforen bzw. Wissensdatenbanken (FAQ) zählen ebenfalls zum Standard. Um ein Produkt optimal nutzen zu können, bieten einige Anbieter Software-Schulungen an, die man bei den Paketen für kleine Unternehmen meist zusätzlich zum Produkt erwerben muss. Einige Anbieter veröffentlichen zusätzlich noch kostenlose Videoanleitungen für ihre Software-Lösungen. 

Viele Anbieter ermöglichen einen kostenfreien Programmtest. Jedes Unternehmen, das sich überlegt ein DMS-System einzuführen, sollte auf diese Programmtests zurückgreifen, denn nur so lässt sich im Vorfeld erkennen, ob das ausgewählte Produkt alle Anforderungen erfüllen kann.

Fazit

Jede der Software-Lösungen bringt Vor- und Nachteile mit sich, wobei alle die grundlegenden Funktionen für ein DMS-System unterstützen. Letztendlich lässt sich sagen, dass die Wahl des richtigen DMS-Systems ein sehr individueller Prozess ist, da jedes Unternehmen andere Ansprüche hat. Um die Kaufentscheidung daher zu optimieren, sollten die Programme im Vorfeld einige Tage getestet und verglichen werden, denn schließlich nutzt auch das beste System nichts, wenn man es nicht richtig anwenden kann.

Produkt BLU DELTA
Eigenschaften Die BLU DELTA OCR KI für Rechnungserfassung extrahiert ohne Regeln und Templates Daten aus Rechnungen und Belegen – und das ganz ohne Trainingsaufwand. BLU DELTA liefert einen Workflow für die Erfassung und Übertragung in das ERP oder DMS System mit. Die Software deckt aber nur diesen Teilbereich des Dokumentenmanagements ab. Die BLU DELTA KI bietet eine künstliche Intelligenz, die Daten in Bildern erkennen kann und Rechnungen und andere Dokumente semantisch versteht. Die BLU DELTA KI Rechnungserfassung und -verarbeitung kann in der Cloud oder OnPremise stattfinden. In der Cloud ist eine Speicherung ihrer Daten nicht zwingend notwendig und ist daher für spezielle Sicherheitsanforderungen geeignet.
Module Keine Module
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 1.000 Euro je Lizenz


Produkt BuchhaltungsButler
Eigenschaften BuchhaltungsButler ist eine cloud-basierte Buchhaltungssoftware. Der Anbieter fokussiert sich auf Automatisierung und Effizienz für kleine und wachsende Unternehmen, die sowohl Rechnungen schreiben als auch ihre Buchhaltung effizient erledigen und automatisieren wollen. Ermöglicht wird dies durch eine KI-gestützte Erkennung und Vorkontierung sämtlicher Belege. Mit nur einem Klick können Unternehmer aus einem Angebot eine Rechnung in individuellem Design erstellen, über den Bankenabgleich bleiben unbezahlte Rechnungen übersichtlich im Blick und am Monatsende leitet die Software intuitiv durch die notwendigen Buchhaltungs-To-dos. Auch ein Rechnungsdesign ohne Anbieterbranding bspw. für Steuerberaterkanzleien ist umsetzbar.
Module Keine Module
Preis 29,95 Euro / Monat bei jährlicher Abrechnung (Paket: Selbstbucher), Premium-Paket für 79,95 Euro / Monat bei jährlicher Abrechnung


Produkt Dropbox Business (Link: s. Webtipps)
Eigenschaften Der beliebte Clouddienst ermöglicht das Speichern und Teilen von Daten online. Ideal für Unternehmen, die oft Dokumente oder Dateien mit Geschäftspartnern teilen wollen. Viele ERP- und DMS-Systeme bieten Schnittstellen zu Dropbox. Auch ein Backup von Dateien ist möglich. Das Paket "Professional + eSign" ermöglicht das Unterzeichnen und Speichern von Dokumenten
Module Keine Module
Preis 25,99 Euro / Monat (Professional + eSign)


Produkt eGECKO Rechnungswesen
Eigenschaften Das eGECKO Rechnungswesen stellt eine branchenübergreifend einsetzbare Softwarelösung dar. Bei Bedarf auch in Fremdwährungen. Das objektorientierte Datenmodell von eGECKO bietet ein Informationssystem, mit dem schnell und einfach Transparenz in die Unternehmensdaten gebracht werden kann. Die vollständige Integration der eGECKO Software ermöglicht nicht nur das direkte Durchbuchen in Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung etc., sondern es erlaubt auch das anwendungsübergreifende Verzweigen und die Drill-down-Funktionalität bis auf den Urbeleg. Mit ERP- und Reporting-Funktionen.
Module Module für Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und Konzernmanagement
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 5.000 Euro je Lizenz


Produkt GDL-4 ERP für Gebäudedienstleister
Eigenschaften DL-4 ERP bietet ein Dokumentenmanagement-System als Teil einer umfassenden ERP-Lösung speziell für Gebäude-Dienstleister. Über die Software hinaus bietet das Unternehmen Dienstleistungen und Hardware-Optionen an, um den IT-Betrieb beim Kunden sicherzustellen.
Module Keine Module
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 1.000 Euro je Lizenz


Produkt HS Finanzwesen
Eigenschaften Dokumente automatisch und gemäß den GoBD aufbewahren – mit dem HS Dokumentenmanagement-System. Das Programm für das Dokumentenmanagement ist eine Systemerweiterung für die HS Produktlinien, etwa für HS Finanzwesen. Es reduziert Personalaufwand und spart Kosten für Lagerung und Papier. Neben der digitalen Ablage dient das HS Dokumentenmanagement-System (DMS) als unternehmensweite Informationsplattform. Mitarbeiter haben durch die Dokumentenmanagement-Software jederzeit Zugriff auf wichtige Akten. Das verbessert ihre Auskunftsfähigkeit und verschlankt die Prozesse.
Module HS Personalwesen, HS Auftragsverarbeitung
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 5.000 Euro je Lizenz


Produkt LogicalDOC
Eigenschaften LogicalDOC ist ein intuitives Dokumentenmanagement-System, das Unternehmen jeder Größe beste Suchergebnisse über seinen Dokumentenstamm bietet. LogicalDOC unterstützt Organisationen, die Kontrolle über ihre Dokumente zu gewinnen. Dabei setzt es den Schwerpunkt auf schnelles Wiederauffinden der Inhalte und die Automatisierung von Geschäftsprozessen. Mit LogicalDOC können Teams beliebig viele Dokumente erstellen, bearbeiten und koordinieren. Durch die Webschnittstelle , die Integration von Microsoft Office und Outlook sowie einem automatischen Import aus freigegebenen Ordnern können Unternehmen mit LogicalDOC die Zusammenarbeit und Produktivität Ihrer Organisation entscheidend verbessern. Breite Unterstützung für Plattformen: Windows, Apple, Linux.
Module Eine Cloud-Version ist verfügbar
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 1.000 Euro je Lizenz


Produkt Microsoft SharePoint (Link: s. Webtipps)
Eigenschaften Ein Blick auf den Datendienst von Microsoft lohnt sich schon deshalb, weil er Teil des Pakets Microsoft Office 365 ist, das in fast allen Unternehmen zum Alltag zählt. Sowohl in der Cloud (Office 365) nutzbar als auch auf eigenem Server installierbar (SharePoint Server). Wegen der Verbreitung des Dienstes bieten zahlreiche Business-Softwarepakete Schnittstellen zu Office 365 und SharePoint. Microsoft garantiert Speicherung auf deutschen Servern.
Module SharePoint Designer 2013, OneDrive Synchronisierung
Preis Entsprechend Office 365


Produkt postStream Dokumentenmanagement
Eigenschaften PostStream ist eine Dokumentenmanagementsystem-Software zur datenbankgestützten Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente. Die Software umfasst insofern die Erfassung, Verarbeitung, Verwaltung und Archivierung spezifizierter Daten. Dabei können unterschiedliche Arten von Dokumenten, wie gescannte Papierdokumente, E-Mails/E-Mail-Anhänge und Dateien aus Büroanwendungen erfasst und unabhängig von herkömmlichen hierarchischen Dateimanagern verwaltet und archiviert werden. Nach dem Erfassen wird die Verschlagwortung der Dokumente vorgenommen, wobei die integrierten Texterkennungsfunktionen (OCR) den Vorgang erleichtern. Die Verteilung der Dokumente kann individuell oder über vordefinierte Workflows erfolgen. PostStream verfügt über eine Lernfunktion zur erleichterten und automatisierten Verschlagwortung, sowie über diverse Konvertierungsfunktionen zur Umwandlung in andere Dateiformate. Das Programm speichert Dokumente revisionssicher im Langzeitarchivierungsformat PDF/A.
Module Kein Modul
Preis Preisklasse bis 200 Euro, unter 1.000 Euro je Lizenz


Produkt rs2 Dokumenten-Management-System
Eigenschaften Das rs2 DMS ist in die gesamte rs2 ERP Welt integriert. Dadurch werden alle Dokumente wie z.B. Ausgangsrechnung, Bestellwesen, Eingangsrechnungserfassung oder Geschäftsbriefe direkt im Ablauf beschlagwortet und im Prozess verankert. Jede Eingangsrechnung wird gescannt und mit dem Kontext im DMS archiviert.
Module Teil von rs2 ERP-System
Preis a. Anfrage


Produkt StarMoney Business
Eigenschaften StarMoney Business bietet umfassende Tools für modernes Finanzmanagement und eignet sich dank vielfältiger Einsatzmöglichkeiten für Geschäftskunden unterschiedlicher Größe. Die Banking-Software enthält unter anderem ein Dokumentenmanagement-System (DMS). Installierbar auf einem Windows PC oder einem Windows-Server.
Module Cash Management, Offene-Posten-Verwaltung, EBICS für Massenüberweisungen
Preis Preisklasse bis 200 Euro


Produkt webclapp ERP
Eigenschaften Mit dieser CRM- und ERP-Software für KMU können Unternehmen auch Ihre Buchhaltung abwickeln - online in der Cloud oder mit weclappON auf dem eigenen Server. Die Datenspeicherung in der Cloud erfolgt auf zertifizierten Servern in Deutschland und gewährleistet hohe Sicherheit. Enthält unter anderem ein Dokumenten-Management-System (DMS).
Module Keine
Preis Preisklasse bis 200 Euro


Produkt xSuite Invoice Cube
Eigenschaften Die Lösung xSuite Invoice Cube ist ein Einstieg in die automatisierte Rechnungsverarbeitung in SAP. Mit digitalen Workflows für alle Prüf-, Freigabe- und Vervollständigungsschritte. SAP-integriert und -zertifiziert. Lösung zur Verarbeitung sämtlicher Eingangsrechnungen in SAP Verfügung: Papier, E-Mail, PDF, EDI, XML, etc. Über einfaches Customizing kann der Prüfungsprozess optimal auf Unternehmensanforderungen abgestimmt werden. KI erleichtert Verschlagwortung und Auffindbarkeit.
Module Keine Module
Preis Preisklasse über 5.000 Euro


Weitere Buchhaltungssoftware-Lösungen finden Sie im Softwareverzeichnis >>

 

Quellen:
[1] https://www.bitfarm-archiv.de/dokumentenmanagement/glossar/dms.html




letzte Änderung W.V.R. am 16.02.2023
Autor(en):  Wolff von Rechenberg
Bild:  PantherMedia / Vladru


Autor:in
Herr Wolff von Rechenberg
Wolff von Rechenberg ist Wirtschaftsjournalist und versorgt seit 2012 die Fachportale der reimus.NET mit News und Fachartikeln.
weitere Fachbeiträge des Autors | Forenbeiträge
Literaturhinweise
Webtipps
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter

Tragen Sie sich für den kostenfreien und unverbindlichen Newsletter von Rechnungswesen-Portal.de ein und erhalten Sie jeden Monat aktuelle Neuigkeiten und Urteile aus dem Rechnungswesen und Steuern. Wir informieren Sie über neue Fachartikel, über wichtige News, aktuelle Stellenangebote, interessante Tagungen und Seminare. Wir empfehlen Ihnen spannende Bücher und geben Ihnen nützliche Excel-Tipps. Verpassen Sie nie mehr wichtige Diskussionen im Forum und stöbern Sie in Software-Angeboten, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Beispiel-Newsletter >>

Jetzt Newsletter gratis erhalten

Premium-Stellenanzeigen



Eigenen Fachbeitrag veröffentlichen? 

Sie sind Autor einer Fachpublikation oder Entwickler einer Excel-Vorlage? Gern können Sie sich an der Gestaltung der Inhalte unserer Fachportale beteiligen! Wir bieten die Möglichkeit Ihre Fachpublikation (Fachbeitrag, eBook, Diplomarbeit, Checkliste, Studie, Berichtsvorlage ...) bzw. Excel-Vorlage auf unseren Fachportalen zu veröffentlichen bzw. ggf. auch zu vermarkten. Mehr Infos >>

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

26.09.2014 10:14:31 - Gast

Hallooo  :wink1:
Tolle Seite  :klatschen:
[ Zitieren | Name ]

29.11.2015 16:08:31 - Gast

Super Artikel, Kurz und prägnant! Vielen Dank
[ Zitieren | Name ]

Nur registrierte Benutzer können Kommentare posten!

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>

Über 2.000 Artikel und Vorlagen

Community_Home.jpg






Werden Sie Mitglied in einer großen Buchhalter-Community (fast 12.000 Mitglieder!) und erhalten Zugriff auf viele Inhalte und diskutieren ihre Fragen im Forum für Rechnungswesen und Buchhaltung.

Sehen Sie hier die neuesten Fachbeiträge >>
Anzeige
Premiummitgliedschaft Studenten

Eine neue Stelle?

Mit dem Studium fertig, Umzug in eine andere Region, Aufstiegschancen nutzen oder einfach nur ein Tapetenwechsel? Dann finden Sie hier viele aktuell offene Stellen im Rechnungswesen.
Zu den Stellenanzeigen >>

Zukunft_Aussicht_Menschen_Fernglas_pm_prometeus_315.jpg

Sie suchen einen Buchhalter oder Bilanzbuchhalter? Mit einer Stellenanzeige auf Rechnungswesen-Portal.de erreichen Sie viele Fachkräfte. weitere Informationen >>

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Sie haben eine Frage?

Ratlos_Verwirrt_pm_RainerPlendl_400x275.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhaltung, Rechnungswesen und Steuern und und diskutieren ihre Fragen.

Riesen- Ressource

Auf Rechnungswesen-Portal.de sind bereits über 700 Fachbeiträge veröffentlicht und ständig kommen neue dazu.

Zu den neuesten Fachbeiträgen >>
Zu den derzeit meistgelesenen Fachbeiträgen >>
Zu den Premium-Beiträgen >>

Sie möchten auch einen Fachbeitrag hier veröffentlichen? Dann erhalten Sie hier weitere Informationen >>

Sie möchten sich weiterbilden?

mann-treppe-up-karriere_pm_pressmaster_B10716345_400x300.jpg

In unserer Seminar-Rubrik haben wir einige aktuelle Seminar- und Kurs-Angebote für Buchhalter, u.a. auch Kurse zum Bilanzbuchhalter zusammengestellt.

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft wahlweise für nur 119,- EUR inkl. MwSt. im Jahr oder 12,- EUR im Monat! Studenten und Auszubildende 39,- EUR für zwei Jahre! Kein Abonnement! Weitere Informationen >>
 

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
 

Fachbeitrag veröffentlichen?

Sie sind Autor von Fachbeiträgen mit Controlling-bzw. Rechnungswesen-Thema? Gerne veröffentlichen oder vermarkten wir ihren Fachbeitrag. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. jetzt Mitmachen >>

Talentpool - Jobwechsel einfach!

HR-Bewerbung-Digital_pm_yupiramos_B123251108_400x300.jpg

Tragen Sie sich kostenfrei im Talentpool auf Rechnungswesen-Portal.de ein und erhalten Jobangebote und Unterstützung beim Jobwechsel durch qualifizierte Personalagenturen.

Buch-Vorstellungen


Kennzahlen-Guide

Kennzahlen-Guide-klein.pngÜber 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 

Preis: ab 12,90 Euro Brutto  mehr Informationen >>
 

Dashboards mit Excel

dashboards_cover.jpgWie erstelle ich ein Tacho- oder Ampel-Diagramm? Wie kann ich Abweichungen in Tabellen ansprechend visualisieren? Das wird Ihnen hier anschaulich erklärt.

Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR
oder E-Book für 12,90 EUR 
mehr Informationen >>

  

Reporting 1x1

reporting1x1-klein.jpgViel ist zum Berichtswesen oder Reporting schon geschrieben worden. Dennoch zeigen Umfragen, dass rund 50 Prozent der Empfänger von Berichten mit dem Reporting nicht zufrieden sind. Jörgen Erichsen erklärt in diesem Buch die Bedeutung und die Handhabung des Berichtswesens speziell für kleinere Betriebe. Mit zahlreichen Beschreibungen, Beispielen und Checklisten.

Taschenbuch in Farbe für 24,90 EUR
oder E-Book für 15,90 EUR 
mehr Informationen >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen für Controlling und Rechnungswesen

Stellenanzeigen

Accountant Debitoren (w/m/d)
GOhiring ist eine führende Software-Lösung für automatisiertes Jobposting und Recruiting Analytics. Mit unserem Tool managen Recruiter:innen den gesamten Jobposting-Prozess an einem Ort – von datengetriebenen Multiposting-Kampagnen bis hin zur tiefgehenden Analyse entlang der Candidate-Journey. G... Mehr Infos >>

Mitarbeiter*in (m/w/d) Entgeltabrechnung
1954 gegründet ist Thomann heute der größte Versender von Instrumenten sowie Musik-Equipment der Welt und gehört zu den größten E-Commerce Unternehmen in Deutschland. Der Webshop thomann.de steht im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Egal ob Anfänger*in oder international gefeierter Musike... Mehr Infos >>

Mitarbeiter Finanzbuchhaltung in Vollzeit (m/w/d)
Für unsere Abteilung Finanzen / Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen abschlusssicheren Buchhalter (m/w/d) in zentraler Lage in Wiesbaden. Sie übernehmen nach einer gründlichen Einarbeitung gemeinsam mit den Mitarbeitern aus unserem Buchhaltungsteam alle r... Mehr Infos >>

Fachkraft Finanz- und Rechnungswesen (m,w,d)
Wir bei FRANKEN SYSTEMS entwickeln, produzieren und vertreiben Abdichtungs- und Beschichtungslösungen aus Flüssigkunststoff. Als aufstrebendes mittelständisches Familienunternehmen der Bauchemie sind Kreativität und Kundenorientierung unser Kapital. Unsere Produkte sind vielfach materialökologisc... Mehr Infos >>

Mitarbeiter*in Buchhaltung (w/m/d)
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Neuss (SkF) ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband. Rund 160 hauptamtliche und 100 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen engagieren sich mit vollem Einsatz für sozial benachteiligte Menschen, für Frauen, Familien, Kinder und Jugendliche in alle... Mehr Infos >>

Hauptbuchhalterin (m/w/d)
Zahlen sind Ihre Welt? Unser Team Hauptbuchhaltung sucht im Rahmen einer Elternzeitvertretung (befristet bis zum 31.10.2026) kompetente Unterstützung! Gemeinsam mit ihren Kolleg:innen bearbeiten Sie die Buchhaltung der Stadtreinigung Hamburg und ihrer Tochtergesellschaften, insbesondere d... Mehr Infos >>

Buchhaltung
Wir suchen eine engagierte und leidenschaftliche Buchhalterin (m/w) die Freude an der Arbeit mit Zahlen hat. Wenn du Wert auf Genauigkeit und Zuverlässigkeit legst und ein gutes Betriebsklima schätzt, dann bist du bei uns genau richtig. Wir bieten eine teamorientierte Arbeitsumgebung und ... Mehr Infos >>

Teamassistent:in in Teilzeit
Du hast eine Liebe zum Detail und für Deine Genauigkeit bist Du bekannt? Wenn Du Buchhaltung hörst, freust Du Dich? Du magst es, wenn Prozesse flutschen, und Dir fällt es leicht, den Überblick zu behalten? Es erfüllt Dich, wenn Du Anderen bei ihrer täglichen Arbeit helfen kannst? Dann haben wir h... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Digitalisierung im Rechnungswesen: Das Live-Online-Training
Insbesondere im Hinblick auf das Ziel vieler Unternehmen den Jahresabschluss auf Knopfdruck zu implementieren, ist eine Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen unumgänglich. Erfahren Sie in diesem Online-Training, wie die Digitalisierung das Rechnungswesen nachhaltig beeinflusst und wie Sie sich und Ihr Rechnungswesen zukunftsfähig ausrichten. Erarbeiten Sie eine IST-Analyse Ihres Digitalisierungsgrads und definieren Sie ein klares SOLL-Ziel für Ihr Rechnungswesen. Mit diesem Online-Training gehen Sie auf die Überholspur bei der Digitalisierung des Rechnungswesens.  Mehr Infos >>

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>

Excel Mauspad
50 deutsche Excel-Shortcuts

  • über 50 Excel-Shortcuts für das Büro
  • Keine Suche mehr über das Internet und damit Zeitersparnis
  • Gadget für das Büro
  • Keine Zettelwirtschaft mehr auf dem Schreibtisch
  • Schnelle Antwort auf einen Shortcut wenn Kollegen Sie fragen
  • Preis: 17,95 EUR inkl. MWSt.
Jetzt hier bestellen >>

Buch-Tipp

Dashboards mit Excel im Controlling

dashboards_cover.jpgTipps, Charts und Diagramme für Ihre tägliche Arbeit mit Microsoft Excel® im Controlling. Präsentiert von Controlling-Portal.de. Sogenannte Dashboards werden heute vom Management erwartet. Möglichst auf einem Blatt sollen alle wichtigen Kennzahlen auf einem Blick erfassbar sein.
Dafür muss der Controller sparsam mit Tabellen umgehen und Abweichungen sowie Zahlenreihen ansprechend visualisieren. Dabei kommen u. a. Tacho- und Ampeldiagramme sowie Sparklines zum Einsatz. E-Book (PDF) für 12,90 EUR. oder Taschenbuch in Farbe für 34,90 EUR,  Mehr Infos >>

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen und einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>