Hilfsstoffe

Die Hilfsstoffe sind notwendige Nebenbestandteile der Erzeugung mit geringerem Kostenaufwand. Dazu kann zählen: Farbe, Lack, Leim und Zusatzteile, wie z.B. Schrauben, Dichtungen, Drähte.

Das Konto Hilfsstoffe ist ein Bestandskonto und wird über das Schlussbilanzkonto / Schlussbilanz abgeschlossen.

Buchung: Schlussbilanzkonto (Schlussbilanz) an Hilfsstoffe
Beispiel: Kauf von Hilfsstoffen, lt. vorgelegter Eingangsrechnung

Kauf von Hilfsstoffen, lt. vorgelegter Eingangsrechnung
Hilfsstoffe01.jpg

Buchen Sie  nach dem bestandsorientierten Verfahren.
Hilfsstoffe02.jpg

2.  Verbrauch von Hilfsstoffe in die Fertigung
Nach Prüfung und Auswertung nach den vorgelegten Materialentnahmescheinen
wurden.500 Schrauben. pro Stück mit  0,052 € in die Fertigung zum Verbrauch weitergeleitet.

Buchung
Aufwendungen für Hilfsstoffe an Hilfsstoffe         26  €

3. Am Bilanzstichtag wird ein Endbestand von Hilfsstoffe von 499 € festgestellt.

Buchungen
Hilfsstoffe an Bezugskosten für Hilfsstoffe   25 €
Schlussbilanzkonto (Schlussbilanz) an Hilfsstoffe     499 €

Aufgaben

  1. Gehen die Hilfsstoffe nicht in  die Produktion mit ein?

  2. Warum werden die  Bezugskosten für Hilfsstoffe auf einem separaten Konto erfasst?

  3. Welche Buchungen werden auf dem Konto Hilfsstoffe während des Geschäftsjahres nach dem bestandsorientierten Verfahren erfasst?

  4. Im Jahr 2015 wurde erfasst:
    Hilfsstoffe03.jpg
    a) Ermitteln Sie den Verbrauch an Hilfsstoffe 2015.
    b) Bilden Sie den Buchungssatz mit Betrag

  5. Nach welchen zwei Methoden kann die Ermittlung des Hilfsstoffverbrauchs nach dem bestandsorientieren Verfahren durchgeführt werden?

Lösungen

  1. Nein, dies gilt nur für Betriebsstoffe.

  2. Die Erfassung der Bezugskosten für Hilfsstoffe geschieht auf einem eingerichteten Unterkonto "Bezugskosten für Hilfsstoffe". Dieses Vorgehen ermöglicht eine Überwachung der Wirtschaftlichkeit dieser Kosten und stellt eine gute Ausgangslage für die Erstellung einer Bezugskalkulation.

  3. Konto Hilfsstoffe

    Soll
    1.  Anfangsbestand
    2.  Einkäufe

    Haben
    1.  Schlussbestand, lt. Inventur
    2.  Saldo Hilfsstoffverbrauch

    Der Saldo vom Hilfsstoffverbrauch wird auf dem Konto Aufwendungen für Hilfsstoffe auf der Sollseite erfasst.
    Der Saldo des Kontos Aufwendungen für Hilfsstoffe wird über das Gewinn-und Verlustkonto abgeschlossen.


  4. Hilfsstoffe04.jpg
    b) Aufwendungen für Hilfsstoffe an Hilfsstoffe     5.100 €


  5. 1.  Das fortlaufende Verfahren mithilfe von Materialentnahmescheinen
    2.  Ein nachträgliches Verfahren durch die Daten aus einer körperlichen Inventur am Schluss eines Geschäftsjahres / Rechnungsperiode.

    Formel

    Anfangsbestand
    + Einkauf von Hilfsstoffe
    -  Schlussbestand, lt. Iventur
Zurück zum ABC der Bilanzierung >>

letzte Änderung W.V.R. am 25.02.2016
Erstellt: 17.02.2016 12:59:47
Geändert: 25.02.2016 13:34:10
Autor(en):  Günther Wittwer

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 
Schutz vor automatischen Mitteilungen:
Schutz vor automatischen Mitteilungen

Symbole auf dem Bild:

 

Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook

xing-logo_48px.png

RSS Feed


Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>